11 Dinge, die Sie nie über die Arbeit an einem Kreuzfahrtschiff gewusst haben

Ein Kreuzfahrtdirektor erklärt, wie es ist, sechs Monate hintereinander zu arbeiten.

Karneval / Instagram

1. Sie sind das Gesicht und die Stimme des Kreuzfahrtschiffes.Wenn Sie sich ein Kreuzfahrtschiff wie eine große Party vorstellen, ist der Direktor wie der Gastgeber: Es liegt in meiner Verantwortung, die Gäste zu unterhalten und Spaß zu haben, die gesamte Logistik zu verwalten und auch alle auftretenden Probleme zu lösen. Dies bedeutet, dass ich oft einen Teil meiner persönlichen Zeit aufgeben und ab und zu den Schlaf verlieren muss, um sicherzustellen, dass alle anderen eine gute Zeit haben. Wenn es ein Problem gibt, wie einen medizinischen Notfall, oder wenn wir einen Hafen verpassen, bin ich derjenige, der diese schwierigen Ankündigungen machen muss. In diesen Momenten vertrete ich meine Firma Carnival Cruise Line, daher muss ich ruhig, sicher und professionell handeln, um den Gästen zu zeigen, dass wir ihr bestes Interesse haben.





Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Aktualisieren Sie Ihren Filmabend

Ein Beitrag von geteilt Karnevalskreuzfahrtlinie (@carnival) am 28. Juni 2016 um 18:26 Uhr PDT

2. Der Job ist monatelang rund um die Uhr.An einem Seetag arbeite ich normalerweise 11 bis 14 Stunden; An einem Hafentag, ungefähr sechs bis acht Stunden, da die Gäste vom Schiff sind und ich etwas Zeit für mich habe. Ich verwalte den Aktivitätsplan und veranstalte Shows, Getränkewettbewerbe, Tanzkurse und After-Partys. Ich gehe auch mit unerwarteten Situationen um, z. B. wenn ein Teammitglied krank ist oder wenn schlechtes Wetter herrscht und wir eine Veranstaltung im Freien verschieben müssen. Ich verbringe sechs Monate auf dem Schiff ohne Urlaubstage und habe dann ungefähr sechs Wochen frei an Land. (Wir haben jedoch Krankheitstage und Freizeit für Notfälle oder medizinische Probleme.) Und zwischen den Reisen bleibt keine Zeit zum Ausruhen - eine Reise endet und 30 Minuten später kommt die nächste Gruppe von Gästen für ihren Urlaub an Bord. Manchmal renne ich buchstäblich mit Absätzen um das Kreuzfahrtschiff herum. Es ist chaotisch, aber ich liebe es, beschäftigt zu sein und all diese Verantwortlichkeiten zu jonglieren. Es ist berauschend.



Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wie fühlst du dich heute? Auf einer Skala von 1 bis Taco? #CarnivalEeeaats

Ein Beitrag von geteilt Karnevalskreuzfahrtlinie (@carnival) am 20. Mai 2016 um 11:49 Uhr PDT

3. Es ist sehr schwer, eine Work-Life-Balance zu finden.Da ich sechs Monate lang auf dem Schiff arbeite, fällt es mir sehr schwer, mit meinen Freunden und meiner Familie in Kontakt zu bleiben. Obwohl wir an manchen Tagen WLAN an Bord und Mobilfunk haben, ist es mir lieber, Zeit mit den Gästen und meiner Schiffsfamilie zu verbringen, als mich mit meinen Freunden und meiner Familie zu Hause zu verbinden. Ich bin sehr glücklich, Freunde und Familie zu haben, die das verstehen und mich unterstützen, denn wenn ich wieder an Land komme, können wir genau dort weitermachen, wo wir aufgehört haben, als wäre keine Zeit vergangen.



Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Die Sonne geht unter. Die Musik ist hoch. Also, wer möchte zu einer Lido Deck Tanzparty gehen? Anscheinend alle. #cruisingafterdark

Ein Beitrag von geteilt Karnevalskreuzfahrtlinie (@carnival) am 11. August 2016 um 19:08 Uhr PDT

4. Sie werden viele besondere Ereignisse verpassen.Ich arbeite seit neun Jahren auf Kreuzfahrtschiffen und habe in dieser Zeit die Geburtstage, Verlobungen, Hochzeiten, die Geburt von Babys und vieles mehr von Freunden verpasst. Ich liebe meinen Job, aber es kann schwierig sein, so viel Zeit außerhalb der Menschen zu verbringen, die ich liebe, und große Ereignisse in ihrem Leben zu verpassen.

5. Es ist nützlich, einen Hintergrund in Gastfreundschaft oder Unterhaltung zu haben.Die Arbeit an einem Schiff ist wie die Arbeit in einem Hotel, einem Restaurant, einem Flugzeug und einem Nachtclub in einem. Wir sorgen dafür, dass sich unsere Gäste wohl fühlen. Ich habe 10 Jahre in Sommercamps gearbeitet, bevor ich zu Schiffen kam, und diese Erfahrung war sehr nützlich: Ich plane Spiele und Veranstaltungen, halte alle unterhalten und leite Informationen vom Kapitän und unserem Hauptbüro weiter, um sicherzustellen, dass alle sicher sind . Als ich 2007 mit Carnival anfing, war ich Mitglied des Unterhaltungspersonals, das Aktivitäten wie Trivia und Bingo veranstaltete. Diese Erfahrung ermöglichte es mir, mich zum Kreuzfahrtdirektor hochzuarbeiten.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Sieht so aus, als ob diese Woche einen großartigen Start hat. Guter Schuss! @amandatinney

Ein Beitrag von geteilt Karnevalskreuzfahrtlinie (@carnival) am 14. März 2016 um 11:50 Uhr PDT

6. Sie müssen die ganze Zeit eingeschaltet sein.Wir leben in einem Mikrokosmos, in dem jeder Tag ein großartiger Tag sein muss. Die Leute zahlen viel Geld, um einen lustigen, erholsamen Urlaub zu verbringen. Egal wie gestresst oder müde Sie sind, Sie müssen die Wahl treffen, um glücklich zu sein. Dies gilt für alle Mitglieder der Crew, insbesondere aber für den Kreuzfahrtdirektor, da Sie der Anführer sind und den Ton für alle anderen angeben. Wenn der Kreuzfahrtdirektor unglücklich aussieht, werden alle unglücklich sein. Ich bemühe mich zu lächeln, wenn ich nicht in meiner Kabine bin, egal was passiert. Wenn ich wirklich gestresst bin oder einen schlechten Tag habe, sind ein paar Leute an Bord, denen ich mich anvertrauen werde, dann versuche ich weiterzumachen.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Schleifen für dayssss. #HelloVista #CarnivalVista

Ein Beitrag von geteilt Karnevalskreuzfahrtlinie (@carnival) am 2. Mai 2016 um 11:10 Uhr PDT

7. Sie werden um die ganze Welt reisen, aber nicht viel davon sehen.Einige Kreuzfahrtunternehmen reisen nur in einen Teil der Welt, aber ich hatte das große Glück, mit meiner Karnevalskarriere eine Vielzahl von Reiserouten zu erleben, sodass ich nicht immer wieder denselben sechsmonatigen Aufenthalt wiederhole. Ich habe Kreuzfahrten in die Karibik, an die mexikanische Riviera, in die Ostsee, ins Mittelmeer, nach Australien und jetzt nach Alaska geführt. Wir bleiben nicht lange an Land, aber Sie können so viel von der Welt in kurzen Stößen sehen.

8. Sechs Monate lang wird Ihre Crew zu Ihrem Ride-or-Die.Die Abwesenheit von Ihrer echten Familie kann eine Herausforderung sein, sodass Ihre Crewmitglieder wie eine Ersatzfamilie werden. Man lernt Leute kennenJa wirklichgut, nachdem ich so viel Zeit mit ihnen auf so engem Raum verbracht habe. Es ist jedoch seltsam, weil die Mehrheit unserer Besatzungsmitglieder sechs Monate auf einem Schiff verbringen, in den Urlaub fahren und dann zu einem anderen Schiff mit einer anderen Reiseroute und anderen Merkmalen fahren wird. Sie stehen den Menschen ein halbes Jahr lang sehr nahe und arbeiten dann möglicherweise nie wieder mit ihnen.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Unberührte Strände, weiche, flauschige Wolken und süße Kokosnussgetränke. Zeigen Sie uns Ihre besten sandweißen Kreuzfahrtfotos! #ColorByCruise

Ein Beitrag von geteilt Karnevalskreuzfahrtlinie (@carnival) am 18. Juli 2016 um 14:47 Uhr PDT

9. Wenn Sie an Land zurückkehren, haben Sie so viel Popkultur vermisst.Nach sechs Monaten auf See habe ich keine Ahnung, was die neueste Musik oder Filme sind. Ich habe keine Ahnung, wie man die Peitsche / Nae Nae macht oder was mit den Kardashianern passiert. Wir holen CNN und einige andere nationale Kanäle an Bord, und wenn die Nachrichten eine große Geschichte enthalten, die sich auf unser Reiseziel auswirkt, informiert uns das Unternehmen darüber, wie wir unsere Gäste beraten können. Die Wi-Fi-Verbindung ist nicht besonders gut und ich würde meine Zeit lieber mit anderen Dingen verbringen, als darauf zu warten, dass das neueste virale Video geladen wird.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Schleifen für dayssss. #HelloVista #CarnivalVista

Ein Beitrag von geteilt Karnevalskreuzfahrtlinie (@carnival) am 2. Mai 2016 um 11:10 Uhr PDT

10. Die meisten Menschen können nicht für immer Kreuzfahrtdirektor sein.Ich kenne einige Kreuzfahrtdirektoren, die seit 20 Jahren im Unternehmen sind, und andere, die nach einem Jahr entscheiden, dass sie es nicht mögen. Es kann für manche frustrierend sein, von der Familie getrennt zu sein und so viele Erfahrungen zu verpassen. Als Frau möchte ich Kinder haben, und ich werde diesen Job nicht machen können und gleichzeitig einen Ehemann und Kinder haben - meiner Erfahrung nach sind viele Kreuzfahrtdirektoren Single. Derzeit arbeite ich daran, meinen Master in Hospitality Administration zu machen (online, damit ich es auf See machen kann), und es würde mir nichts ausmachen, in einem Hotel zu arbeiten, das ähnliche Aspekte dieses Jobs beinhaltet.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Rot, Weiß und Blau (zusammen mit einer großartigen Aussicht) #HelloVista #happyfourthofjuly

Ein Beitrag von geteilt Karnevalskreuzfahrtlinie (@carnival) am 4. Juli 2016 um 17:46 Uhr PDT

11. Urlaub wird niemals derselbe sein.Wenn Sie in der Hotellerie arbeiten, ändert sich Ihre Sicht auf Urlaub. Trotzdem habe ich durch diesen Job so viele Menschen aus so vielen verschiedenen Ländern getroffen, dass ich auf Reisen immer jemanden zu Besuch habe. Ich habe kürzlich Freunde gesehen, die ich auf dem Kreuzfahrtschiff in Australien getroffen habe. Ich habe vor, meinen ehemaligen stellvertretenden Kreuzfahrtdirektor in Schottland und andere ehemalige Mitarbeiter in Südafrika zu besuchen. Ich liebe es immer noch zu reisen - aber wenn ich es tue, bin ich lieber an Land.

Jaime Dee ist Kreuzfahrtdirektor bei Carnival Cruise Line.