19 Gefälschte Vorher-Nachher-Fotos, die Sie ALLES in Frage stellen lassen

Und warum bekommen sie immer noch alle Likes.

Aus diesem Grund haben einige Frauen Fotos von ihren schlechtesten Blickwinkeln veröffentlicht, die nur Sekunden, Minuten oder Stunden von einer ansonsten schmeichelhaften Aufnahme entfernt waren - und sie bekommen deshalb alle Gleichen. Hier sind einige der Frauen, die für ihre Beiträge die größte Aufmerksamkeit erhalten haben:

1. Milly Smith

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Gleiches Mädchen, gleicher Tag, gleiche Zeit. Nicht vorher und nachher. Keine Gewichtsverlust Transformation. Keine Diät-Promotion. Ich fühle mich in beiden Fällen wohl mit meinem Körper. Weder ist mehr oder weniger wert. Weder macht mich mehr oder weniger zu einem Menschen. Weder lädt erniedrigende Kommentare ein, noch lädt schläfrige Worte ein. Wir sind so blind für das Aussehen eines echten, nicht positionierten Körpers und blind für die Schönheit, dass die Leute mich innerhalb eines 5-Sekunden-Posenwechsels weniger attraktiv finden würden! Wie wahnsinnig lächerlich ist das? Ich liebe es, diese zu nehmen, es hilft meinem Geist so sehr bei Körperdysmorphien und hilft mir, meine negativen Gedanken zu rationalisieren. Vergleiche nicht, lebe nur für dich. Es gibt niemanden auf diesem Planeten, der wie du ist, und das ist verdammt erstaunlich, findest du nicht? Die Welt braucht keine weitere Kopie, sie braucht dich. Wir sind unermesslich würdig, gültig und mächtig (Wenn Sie Ihre Strumpfhose nicht so hoch wie möglich ziehen, sind Sie wirklich ein Mensch?)



Ein Beitrag von geteilt Milly Bhaskara (sie / sie) (@millykeepsgoing) am 29. Januar 2017 um 10:45 Uhr PST

Auf den Fotos oben Milly Smith Die 23-jährige Mutter und Studentin aus Großbritannien beweist, dass schlanke Körper, die Sie online sehen, enorm täuschen können: Auf ihrem vorherigen Foto links trägt sie eine Strumpfhose mit Kontrolloberteil hoch über der Taille, was die Illusion erzeugt ein flacher Bauch, eine winzige Taille und eine Oberschenkellücke. Auf dem zweiten Foto, das einige Momente später aufgenommen wurde, trägt sie die gleiche Strumpfhose, die ihren Bauch freilegt. 'Weder [Foto [ist mehr oder weniger wert', schrieb sie in ihrer Bildunterschrift. 'Weder macht mich mehr oder weniger zu einem Menschen.'

2. Sara Puhto

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Kein Transformationsfoto Diese wurden im Abstand von ein paar Sekunden aufgenommen, als ich neulich am Strand war. Das Foto links zeigt, wie ich entspannt aussehe und nicht posiere. Im Grunde sehe ich 99% der Zeit in einem Bikini! Und die rechte ist, wie ich bei guter Beleuchtung, gebeugt und posierend aussehe. Ich wollte dies teilen, weil ich weiß, wie es sich anfühlt, durch Instagram zu gehen und Fotos von Menschen zu sehen, die am Strand fantastisch aussehen - die normalerweise geplant sind und nicht offen, deshalb sehen sie so gut aus. Lassen Sie sich also nicht davon einfangen, wie sie aussehen, und vergleichen Sie das mit Ihrem alltäglichen entspannten Körper. Es ist völlig normal, nicht die ganze Zeit Bauchmuskeln zu haben oder schlank auszusehen! Lieben Sie den Körper, den Sie in all seinen Formen haben, besonders wenn Sie ihn in 'schlechten' Lichtverhältnissen, Winkeln und völlig entspannt sehen. Sie sind schön und sollten nicht durchs Leben gehen müssen, ohne zu mögen, wie Sie aussehen! Ich hoffe ihr habt alle einen tollen Tag

Ein Beitrag von geteilt Sara Puhto (@saggysara) am 12. Januar 2017 um 02:41 Uhr PST

Obwohl die obigen Fotos im Abstand von Sekunden aufgenommen wurden, veröffentlichte Sara Puhto, eine 20-jährige in Finnland, sie nebeneinander, um ihren Anhängern zu zeigen, wie sie aussieht, wenn sie istnichtposiert für Instagram. Sie schaffte diese 'Transformation', indem sie ihren Kern bog, ihre Pose änderte und in hellerem Licht stand.

Es ist nicht das erste Mal, dass Sara eine Illusion benutzt, um diesen Punkt zu beweisen. Ihre gefälschte Hintern-Transformation brachte mehr als 5.000 Likes hervor und zog über 100 Kommentare auf sich.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Kein Fortschrittsfoto Seit seinem #Humpday dachte ich, es wäre angebracht, ein Beutebild zu posten Ich dachte, ich würde meine Beute aus ihrer normalen Position im Stehen mit geradem Bein gegen eine posierte Beute-Pop-Position zeigen Ursache in einer Welt, in der die Kardashians Beute ist so verherrlicht, dass wir uns daran erinnern müssen, dass die Fotos, die wir von ihnen und anderen sehen, nicht immer Realität sind. Ihre Ärsche können nicht IMMER aus jedem Blickwinkel so groß aussehen. Gleiches gilt für Fotos auf Instagram. Wir sehen sie als Ziele und denken, dass wir niemals so viel Muskeln aufbauen oder so viel Fett verlieren können, aber woran Sie sich erinnern müssen ist, dass diese Fotos, die Sie sehen, erreichbar sind, Sie können Ihre Ziele erreichen, Sie können alles mit der richtigen Menge an Entschlossenheit, Geduld und Anstrengung erreichen! Denken Sie nicht, dass Sie das nicht können, weil Sie ein posiertes Foto eines Körpers mit Ihrem alltäglichen Körper vergleichen. Verwenden Sie sie als Motivation, aber lassen Sie sich nicht zu sehr auf sie ein. DU bist schön und kannst alles tun, was du dir vorgenommen hast. Ich hoffe du hast einen tollen Tag

Ein Beitrag von geteilt Sara Puhto (@saggysara) am 16. November 2016 um 02:08 Uhr PST

Beide Fotos erinnern daran, dass diese bildschönen Menschen, die Sie auf Instagram sehen, nicht unbedingt fehlerfrei, sondern strategisch sind. Dies ist immer mehr der Grund, Ihren Körper nicht mehr mit ihrem zu vergleichen.

3. Anna Victoria

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ihr Mädels habt mich gebeten, dies zu teilen, nachdem ich letzte Woche auf Snap gepostet habe. Das Bild links wurde einen Tag vor der Hochzeit aufgenommen und das Bild rechts wurde aufgenommen ... 2 Minuten danach! Jemand hat mir kürzlich gesagt, dass wir alle unsere guten Winkel haben und wir alle unsere schlechten Winkel. Warum lassen wir unsere schlechten Winkel so viel mehr Gewicht tragen als unsere guten Winkel? Wenn Sie sich darauf konzentrieren, wie schlecht Sie in den schlechten Winkeln aussehen, konzentrieren Sie sich zumindest darauf, wie gut Sie auch in den guten Winkeln aussehen !! Kennzeichnen Sie einen Freund, wenn Sie dies hilfreich fanden. F #fbggirls #loveyourself #realstagram www.annavictoria.com/guides

Ein Beitrag von geteilt Anna Victoria (@annavictoria) am 22. Mai 2016 um 9:45 Uhr PDT

Anna Victoria, der Instagram-Fitnessstar hinter dem beliebten Körperführungen montieren , hat das Foto gepostet über Tage vor ihrer Hochzeit, um ihren Anhängern zu zeigen, dass jeder Winkel hat - selbst in seiner besten Form.

Sie erhielt so positive Rückmeldungen von der Post, dass sie teilte ein weiteres Foto von sich danach diesmal ohne Make-up und dann noch eines Seite an Seite vorher und nachher um zu zeigen, wie ihr Magen regelmäßig aussieht (rechts unten) im Vergleich zu 1 Prozent der Zeit, in der sie für Fotos posiert (links unten):

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich 1% der Zeit vs. 99% der Zeit. Und ich liebe beide Fotos gleichermaßen. Gute oder schlechte Winkel ändern nichts an Ihrem Wert. Ich bin kürzlich auf einen Artikel gestoßen, in dem es darum ging, wie eine Frau erklärte, sie weigere sich, ihre Fehler zu akzeptieren, weil sie sie überhaupt nicht als Fehler ansieht. Ich habe das geliebt, weil es eine so starke Botschaft sendet, dass unsere Bauchrollen, Cellulite und Dehnungsstreifen nichts sind, wofür wir uns entschuldigen, uns schämen oder besessen davon sein müssen, sie loszuwerden! Wenn ich älter werde, habe ich Cellulite und Dehnungsstreifen, die nicht verschwinden, und ich begrüße sie. Sie repräsentieren ein voll gelebtes Leben (seit 28 Jahren :)) und ein gesundes Leben und einen gesunden Körper. Wie kann ich sauer auf meinen Körper sein, wenn ich ganz normale 'Fehler' habe? Dieser Körper ist stark, kann kilometerweit laufen, kann heben und hocken und Gewicht schieben und ziehen, und er ist nicht nur glücklich darüber, wie er aussieht, sondern auch darüber, wie er sich anfühlt. Wenn Sie sich Ihrer Reise nähern, möchte ich, dass Sie sich an folgende Dinge erinnern: Ich werde meinen Körper nicht bestrafen, ich werde ihn tanken, ich werde ihn herausfordern UND ich werde ihn lieben. Wenn Sie meiner Seite folgen, sind Sie ein Teil mir zu helfen, diese Botschaft zu verbreiten und diese Bewegung zu schaffen - danke. #fbggirls #realstagram www.annavictoria.com/guides

Ein Beitrag von geteilt Anna Victoria (@annavictoria) am 16. Januar 2017 um 15:12 Uhr PST

'Wie kann ich wegen ganz normaler' Fehler 'sauer auf meinen Körper sein?' Anna schrieb in ihrer Bildunterschrift. 'Dieser Körper ist stark, kann kilometerweit laufen, kann heben und hocken und Gewicht schieben und ziehen, und er ist nicht nur glücklich darüber, wie er aussieht, sondern auch darüber, wie er sich anfühlt.' Amen, Anna!

4. Jen Widerstrom

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Oh oh, es ist Magie, du weißt schon. Wir sehen alle so aus, wenn wir sitzen. Machen Sie sich keine Sorgen darüber, wie Ihr Körper in bestimmten Positionen aussieht. Diese Fotos wurden im Abstand von 2 Minuten aufgenommen! #Noedits Vielen Dank für die Inspiration, mein supermenschlicher Freund @emilyskyefit

Ein Beitrag von @ jenwiderstrom am 18. September 2016 um 12:01 Uhr PDT

Ein persönlicher Trainer aufDer größte VerliererJen Widerstrom hat die Fotos oben im Abstand von nur wenigen Minuten gepostet, um zu zeigen, dass Menschen mit Sixpacks immer noch Bauchrollen sehen, wenn sie sitzen.

5. Emily Skye

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Meine 'Haltung' Transformation! Gute Haltung macht den Unterschied! Sie fühlen sich nicht nur besser und haben weniger Schmerzen, sondern sehen auch besser und selbstbewusster aus! . Meine Mahlzeiten & Trainingsprogramme Link in Bio! . @emilyskyefitness @emilyskyebeauty @ emily_skye2. #Position #Transformation #beforeandafter #emilyskye #fit #fitness #fitfam #abs #toned #healthy

Ein Beitrag von geteilt ᗴᗰI ᒪ Y ᔕKYᗴ | + (@emilyskyefit) am 6. September 2016 um 6:07 Uhr PDT

Fragen Sie die Fitnesstrainerin Emily Skye, die 1,8 Millionen Instagram-Follower hat, und sie wird Ihnen sagen, dass ein einfaches Aufstehen das Aussehen Ihres Magens auf Fotos verändern kann - und ihr Transformationsvideo, in dem ihre Bauchmuskeln aus dem Nichts erscheinen, fährt einfach dieser Punkt nach Hause.

6. Kayla Itsines

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Also, wenn Sie nicht schon gesehen haben ... das ist es, was Nachrichten macht. '30 Sekunden Transformationsfotos '. Also habe ich selbst einen gemacht ... aber nicht aus dem Grund, den du denkst. Ich denke, dies kann eine starke, positive und kraftvolle Botschaft senden. Ich werde dir sagen warum. Ich weiß nicht, was Mädchen damit beweisen wollen, vielleicht ist es die ganze Sache, nicht die ganze Zeit zu spielen, aber das denke ich. Am Ende des Tages geht es nicht darum, wie Sie außen aussehen, sondern darum, was Sie innen fühlen. Körperliche Veränderung und stark und fit zu sein ist wichtig, ja. Gesund, glücklich und selbstbewusst zu sein, ist jedoch das Wichtigste. Sie müssen niemandem etwas beweisen, wie Sie aussehen. Sie müssen Ihren Bauch nicht herausdrücken, Ihre Beine nicht größer aussehen lassen oder auf eine bestimmte Weise stehen, um „schlecht“ auszusehen, um zu versuchen, Ihre Transformation zu verbessern. Ehrlich gesagt ist jedes einzelne Foto und jede Transformation erstaunlich. Aber dieses Glück wird nicht so lange anhalten wie das Glück der Gesundheit und des Vertrauens. Das Fälschen eines Fortschrittsfotos (oder das Übertreiben eines Fotos) wirkt sich nur schlecht auf Ihre Denkweise aus. Die ganze BBG-Community ist großartig, weil sie starke, gesunde Frauen sind ... und Frauen sind großartig. Sie haben DAMN hart gearbeitet, um dahin zu gelangen, wo sie körperlich und geistig sein wollen, damit sie niemandem etwas beweisen müssen. Sie können natürlich mit Ihren Anhängern real sein, aber versuchen Sie nicht, sich schlecht aussehen zu lassen, um einen Punkt zu beweisen. Wen kümmert es, wenn Sie einen schlechten Esstag hatten, Sie aufgebläht aussehen, Sie Ihre Periode haben, Sie ein 'Nahrungsmittelbaby' haben ... es spielt keine Rolle. Wenn Sie sich innerlich gut fühlen und sich selbst LIEBEN und akzeptieren und STOLZ auf das sind, was Sie erreicht haben, dann ist das alles, was Sie brauchen. Poste ein Foto von deinem Körper und sei stolz. Versuchen Sie nicht, Ihr Aussehen zu übertreiben. Sie sollten der Welt sagen, wie viel besser Sie sich fühlen! Fügen Sie diesem Foto ein breites Lächeln hinzu. Sie müssen niemandem zeigen, wie Sie auf besondere Weise stehen und fantastisch aussehen können. Sie sehen immer erstaunlich aus! Bitte verstehe das. Menschen werden von IHNEN inspiriert, weil Sie sie mit Ihrer Einstellung zum Leben inspirieren. Es spielt keine Rolle, wie du aussiehst ... weil deine wahre Schönheit ... von innen scheint. www.kaylaitsines.com/app

Ein Beitrag von geteilt KAYLA ITSINES (@kayla_itsines) am 12. Februar 2016 um 21:01 Uhr PST

Die Gründerin und Personal Trainerin von Bikini Body Guide, Kayla Itsines, sprang auf den gefälschten 30-Sekunden-Transformationstrend, indem sie einen eigenen veröffentlichte. Ihre Botschaft: Menschen, die ihre Fotos vor oder nach der Fitness-Herausforderung übertreiben, täuschen sich nur selbst vor - und legen wahrscheinlich zu viel Wert darauf, wie sie aussehen und nicht wie sie sich fühlen.

7. Maggie Fierro

Maggie ist eine Instagrammerin, die nach 83 Wochen, in denen sie Kayla Itsines 'Bikini Body Guides befolgt hat, fit ist - aber Sie würden nie vermuten, dass sie drei Kinder hat oder Schwangerschaftsstreifen hat. Ihre Bilder dienen als Beweis dafür, dass es wieder um diese Winkel geht - und jeder sollte sich eine Pause gönnen und seine „Unvollkommenheiten“ annehmen.

8. Hailey Bettencourt

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

SPRECHEN WIR ÜBER BLOAT, BABY. Also ging ich gestern Abend mit ein paar Freunden in eines meiner Lieblingsrestaurants aller Zeiten und hatte gebratene Krabben-Rangoons, eine Frühlingsrolle und gebratenen Reis. Dann ging ich und trank 3 Drinks, und so sah es aus, als ich nach Hause kam. Dies ist KEINE Transformation. Dies ist eine # 30 Sekunde vor und danach und ich garantiere, dass ich heute Morgen 87% besser aussehe als das zweite Foto, weil mein Körper Zeit hatte zu verdauen. Viele Leute folgen mir, weil sie meine Bauchmuskeln wollen / Geheimnisse wissen wollen, um sie zu bekommen, und sie denken, ich bin wie dieses magische Einhorn, das den ganzen Tag mit einem 6er-Pack herumläuft. Vertrau mir, nicht wahr. Ich blase wie ein MF auf, genau wie alle anderen! Aufblähen ist natürlich und passiert buchstäblich JEDEM. Die einzige Möglichkeit, dies zu vermeiden, besteht darin, nicht zu essen. TUN SIE DAS NICHT, BITTE ESSEN SIE ESSEN. Aber ich wollte nur sagen, dass ich nicht perfekt bin, mich aufblähe und nicht die ganze Zeit zerrissen aussehe (ps die Beleuchtung meiner Omas Badezimmer ist nicht so gut wie mein altes Badezimmer - aber was auch immer!) PS hat derzeit 2 Telefone, dies ist also mein amerikanisches und das iPhone 6 mein britisches, falls sich jemand wundert, warum ich ein Downgrade durchgeführt habe. Sie werden beide auf Fotos sehen. - #bloat #notatransformation #foodbaby #foodcoma

Ein Beitrag von geteilt Hailey Bettencourt (@haileybettencourtfitness) am 20. August 2016 um 6:09 Uhr PDT

Das fitte Mädchen Haley Bettencourt hat mehr als 30.000 Instagram-Follower angezogen, indem es Fotos ihrer welligen Bauchmuskeln und der gesunden Lebensmittel, die sie befeuern, veröffentlicht hat. Aber die obigen Fotos beweisen, dass sie (wie die meisten Menschen) kein gelegentliches Aufblähen ist und dass niemand jede Minute des Tages einen Sixpack unterhält.

9. Jessica Pack

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Dies ist kein Transformationsfoto. Diese Woche habe ich beschlossen, das 30-Sekunden-Transformationsfoto zu machen. Diese Bilder wurden heute Morgen an zweiter Stelle auseinander genommen. Links ist meine Haltung schlecht, ich drücke meinen Bauch so weit wie möglich heraus, ich habe meinen Hintern angepasst, um meine groben, unansehnlichen und schrecklichen Liebesgriffe zu zeigen. Diese werden oft von meinen hoch taillierten Hosen und Unterteilen verdeckt, die jetzt so viel besser passen. So sehr es mich auch schmerzt, diese zu präsentieren, es beweist auch, dass mein Körper nicht perfekt ist und dass ich noch Arbeit zu tun und Fett zu verlieren habe (ich arbeite so hart, um meine Liebesgriffe und das niedrigere Bauchfett loszuwerden Ja, es hat sich bereits dramatisch verringert, aber es existiert immer noch und ich bin immer noch unsicher. Rechts stehe ich gerade und bequem. Ich beuge mich leicht und habe meine Unterteile angepasst, um meine Liebesgriffe zu verbergen. Ich bin dankbar für Bikinihöschen, die jetzt gut passen und diese verstecken, aber ich versuche auch zu zeigen, dass sie noch ziemlich viel existieren und dass nicht alles, was wir sehen, hier in den sozialen Medien ins Auge fällt. Sie können Ihnen die besten Blickwinkel zeigen und Ihre Fehler verbergen, aber am Ende des Tages spiegeln wir uns selbst wider. Mein Körper ist nicht perfekt. Ich habe immer noch Unvollkommenheiten und Mängel, mit denen ich langsam lerne, mich wohl zu fühlen. Ich möchte real und ehrlich und offen sein. Ja, ich habe viel erreicht, aber ja, mein Körper hat immer noch weniger als ideale Tage, an denen er nicht gut aussieht. Fitness und Gesundheit sind keine Lösung. Es ist kein Ziel. Es ist ein Lebensstil. Wenn Sie Ihren Fortschritt erzwingen, wissen Sie, wen Sie betrügen?! Du. Du betrügst dich nur. Ja, ich mag es, die meiste Zeit mein Bestes zu geben, aber ich habe auch festgestellt, dass es nur mir selbst schadet, wenn ich nicht mein Schlimmstes zeige. Verletzlich und unvollkommen zu sein ist schwer, aber sich selbst anzulügen ist schlimmer. Ich weiß, dass ich hart zu mir selbst bin, es ist ein Fehler für sich, aber ich lerne langsam, sanft und freundlich zu sein, aber es beginnt damit, mir selbst gegenüber ehrlich zu sein und meine Unvollkommenheiten zu kennen und zu verstehen und zu erkennen, dass sie existieren, obwohl sie existieren definiere mich nicht Ich bin kein Vorbild. Ich bin kein Nachbild. Ich bin weder fett noch perfekt. Ich bin fehlerhaft. Ich bin vernarbt. Ich bin unsicher. Aber ich lerne und hoffe, dass ich mich eines Tages voll und ganz lieben werde

Ein Beitrag von geteilt Lebensstil | Wellness (@jesspack_fit) am 9. Februar 2016 um 7:03 Uhr PST

Life Coach Jessica Pack hat diese Fotos nebeneinander mit einer Warnung gepostet: Im Gegensatz zu den meisten ihrer Instagram-Posts ist dies diesesnichtEin echtes Transformationsfoto, das ihren Gewichtsverlust dokumentiert, aber zwei Fotos im Abstand von nur 30 Sekunden. Es zeigt nur, dass das Ansaugen, Stehen und Beugen - Dinge, die so viele Frauen tun, um ihre „Fehler“ in Fotos zu tarnen - Ihr Aussehen drastisch beeinflussen kann.

10. Tiffany Brien

Dieser Inhalt wird von Facebook importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Wann Tiffany Brien , der irische Blogger aka Das Erdnussbutter-Mädchen , ging vor ein paar Monaten ins Bett, sie hatte einen aufgeblähten AF - aber sie wachte am nächsten Morgen dank einiger Stunden Schlaf und Verdauung mit einer ziemlich beeindruckenden Definition des Abdomens auf.

11. @EllaFitness_

Die Teilnehmerin des Bikini-Wettbewerbs @EllaFitness_ veröffentlicht viele Fortschrittsfotos, die zu ihren Wettbewerben führen. Aber die oben genannten spiegeln nicht die harte Arbeit wider, die erforderlich ist, um ihren Körper in der Saison vorzubereiten - sie zeigen, dass die fitteren Frauen, die Sie auf den Fotos sehen, wahrscheinlich H-A-R-D beugen.

12. Jess King

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich möchte die Modelle @ laura.henshaw und @stephclairesmith in gerader Größe wirklich dafür loben, dass sie ihre Plattformen nutzen, um ihren Anhängern ein positives Körperbild zu vermitteln. Die Mädchen haben ein Hashtag #misconceptionkic gestartet, um hervorzuheben, wie unrealistisch und unerreichbar viele der Bilder sind, die wir auf Instagram sehen. Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Bildern? Nein, ich habe weder fünf Kilo abgenommen noch die Scheiße aus mir herausgeholt - anstatt entspannt links zu stehen -, saugte ich ein, zog meine Hose hoch, schob meine Hüften zurück und stand mit gespreizten Beinen auf, um mir eine Oberschenkellücke zu geben. Ich habe sogar mein Schlüsselbein am Licht positioniert, damit es mehr hervorsteht. Verrückt. Wir sind alle schuldig, eine Million Fotos gemacht und eines hochgeladen zu haben, das unsere vermeintlichen „besten Blickwinkel“ hervorhebt - ich selbst eingeschlossen. Es ist also nur eine kleine Erinnerung, Ihre #bodygoals nicht auf etwas zu stützen, das Sie online sehen. Wir werden immer nur die Highlight-Rolle von jemandem sehen und nicht die 50 Bilder, die sie gemacht haben, um ihren 'besten Blickwinkel' zu bekommen. Sei dein eigenes #fitspo

Ein Beitrag von geteilt JESS KING (@jessraeking) am 4. August 2016 um 03:15 Uhr PDT

Die meisten Models wie Jess King, die oben abgebildet sind, wissen, was bloße Sterbliche gerade lernen: Der schmeichelhafteste Fitspo ist oft das Ergebnis einer Pose. Und weil niemand mit hochgezogener Hose herumläuft, keine Luft in der Lunge hat und die Beine geöffnet sind, um manuell eine Oberschenkellücke zu schaffen, sieht niemand rund um die Uhr „fitspirational“ aus.

13. Lauren Henshaw

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Möchten Sie mein Geheimnis zwischen Bild 1 und 2 erfahren? Ich kann Ihnen versprechen, dass es keiner Diät oder eines Trainingsplans bedarf - es ist einfach so, wie ich meinen Körper positioniert habe und wo meine Strumpfhosen auf meinen Hüften sitzen. Vor ein paar Jahren hätte ich das auf keinen Fall in den sozialen Medien geteilt, weil ich auf dem ersten Foto so aussehe - aber die Wahrheit ist, dass es mir egal ist, weil ich zuversichtlich bin, wer ich bin und weiß, dass ich glücklich bin und gesund - das ist das Wichtigste. @stephclairesmith und ich haben gerade einen Blog-Beitrag geteilt, der von ganzem Herzen über dieses Bild geschrieben wurde (Steph hat auch einen gemacht) und Ihnen erklärt, warum es so gefährlich sein kann, nach einem Bild zu streben, das Sie in den sozialen Medien sehen. Der Blog heißt 'Missverständnis', weil so viele Bilder in den sozialen Medien zu sehen sind. Wir hoffen, dass Sie beim Lesen des Beitrags erkennen können, wie wichtig es ist, sich nur darauf zu konzentrieren, gesund zu sein, um die beste Version von Ihnen zu sein, nicht weil Sie eine „Oberschenkellücke“ wollen. Bitte teilen Sie uns dies mit und teilen Sie Ihr Bild mit dem # misconceptionkic / Blog-Beitrag, der auf www.keepitcleaner.com.au #RealTalk verfügbar ist

Ein Beitrag von geteilt Laura Henshaw (@ laura.henshaw) am 1. August 2016 um 02:10 Uhr PDT

Die Model- und Jurastudentin Laura Henshaw zog auf dem Foto rechts einfach ihre Hose hoch. Ihr Faux-Fitspo ist eine Warnung an alle, dass das, was Sie in den sozialen Medien sehen, eine ziemliche Abweichung von dem sein kann, was IRL erscheint.

14. Steph Claire Smith

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Missverständnis. Jeder hat gute und schlechte Winkel. Jeder! Es ist ziemlich konfrontiert, ein Foto wie dieses zu veröffentlichen ... Aber ich habe mich dazu entschlossen, weil es mir wichtig ist, euch zu zeigen, was echt ist. Das Foto auf der rechten Seite wird überhaupt nicht bearbeitet, es ist also nicht so, dass es nicht echt ist, aber nur von der Art, wie ich stehe, habe ich es geschafft, die Art und Weise, wie mein Körper aussieht, dramatisch zu verändern. Natürlich laden wir keine Fotos von uns hoch, die wir hässlich oder wenig schmeichelhaft finden - aber ich wollte zeigen, dass jeder diese Blickwinkel hat. Niemand ist perfekt. Und sowohl @ laura.henshaw als auch ich sind äußerst leidenschaftlich darum bemüht, sicherzustellen, dass Sie alle eine gesunde Einstellung zum Körperbild haben. Schauen Sie sich unseren neuesten Blog-Beitrag an. Machen Sie auch mit ... Besonders wenn Sie ein 'Fitspo' oder ein 'Model' sind - wir würden uns freuen, wenn Sie sich uns anschließen. Hashtag #misconceptionkic PS: Keiner von uns sagt, dass wir in den linken Fotos schrecklich aussehen ... Sie sind einfach nicht unsere 'besten' Winkel.

Ein Beitrag von geteilt Stephanie Miller (@stephclairesmith) am 1. August 2016 um 2:30 Uhr PDT

Wie ihre Partnerin Lauren oben, KeepItCleaner.com.au Die Wellness-Bloggerin Steph Claire Smith brauchte nur eine heiße Sekunde, um ihre Position zu ändern und den Eindruck zu erwecken, als hätte sie einen schlankeren Satz Bauchmuskeln geformt.

15. Sophie Kay

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Neuer Blog-Beitrag, der einige Fitness-Mythen entlarvt, die mich in letzter Zeit geärgert haben (Link in Bio). Nummer 1 ist, wie einfach es ist, ein Fitness-Selfie zu fälschen! Diese beiden Fotos wurden im Abstand von 3 Minuten aufgenommen, könnten aber mit einer Vorher-Nachher-Aufnahme verwechselt werden. Vertraue nicht allem, was du siehst ... #fitfam #fitspo #fitness #fitbride #fitasfuck #selfie #transformation #fitnessblogger #ukfitblogs #personaltrainer #abs #muscles #strength #girlswholift #strongnotskinny #quads #thick #blogging #fitology

Ein Beitrag von geteilt Sophie Kay (@fitology_uk) am 11. Juni 2015 um 6:25 Uhr PDT

Personal Trainer und Fitness-Blogger Sophie Kay machte zwei Fotos von sich im Abstand von drei Minuten, um ihren Anhängern zu zeigen, wie Haltung und ein Outfitwechsel TF aus dem Internet bringen können.

16. Christine Cheesman

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

☆☆ lies den Beitrag! ... Überraschung! ! ... #transformationtuesday ... Erstens mache ich mich nicht über irgendjemandes Transformationsbild oder Fortschritt lustig. Überhaupt. ♡ Transformation, Wachstum und Veränderung sind mächtig. (Und harte Arbeit !!) Dies soll nur zeigen, wie wichtig unsere Perspektive ist ... dies ist meine # 30-Sekunden-Transformation. Der Winkel der Kamera, die Haltung, die Energie, das Zuschneiden, das Selbstvertrauen ... ganz anders. Ich kann ein ziemlich gutes Vorher-Bild machen, oder? ;);) Es hat Spaß gemacht, etwas zu posten ... aber es erinnert mich daran, dass ich nicht so hart mit meiner 'Außenhülle' umgehen muss ... wir müssen auch innen stark sein. Ein schönes Herz ist so viel größer als ein schöner Körper. ♡♡♡ bearbeitet, um hinzuzufügen: Diese Bilder waren beide gestern. LOL ... Dinge sind nicht immer so, wie sie erscheinen. :) :) :) ■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■ Möchte jemand Spaß mit diesem verrückten # 30secondtransformationchallenge-Tag haben? ;)

Ein Beitrag von geteilt Echtes Essen. Reales Leben (@fitmomfoods) am 2. Februar 2016 um 6:26 Uhr PST

Dieses Bikini Body Guide-Mädchen und Mutter von drei Kindern teilte sie Seite an Seite, um sich daran zu erinnern, sich eine Pause zu gönnen - eine großartige Nachricht für alle, die jemals zusammenzuckten, um sich auf einem nicht so heiß aussehenden Foto zu sehen.

17. Iskra Lawrence

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Keine Oberschenkellücke oder Oberschenkellücke, wen interessiert das? Wir alle denken, wir wollen verschiedene Dinge und wir sollten, weil wir alle verschieden sind, gibt es keinen falschen Weg, nur der gesündeste und glücklichste für Sie zu sein. Ich werde der erste sein, der Ihnen sagt, dass es bei Bildern nur um gute Beleuchtung und Winkel geht. Denken Sie immer daran, dass soziale Medien, nicht das wirkliche Leben, niemals zulassen, dass Sie sich durch die Bilder anderer unsicher fühlen. Wenn du nicht wie sie aussiehst und sie nicht wie du aussieht, soll es so sein. Du sollst DU sein, niemand anderes, dein Körper ist dein Zuhause, also liebe und respektiere es. Wenn du dich darum kümmerst, passieren schöne Dinge #iskralawrence #everyBODYisbeautiful

Ein Beitrag von geteilt Funke (@iskra) am 29. April 2016 um 9:44 Uhr PDT

Model Iskra Lawrence zuerst gestellt mit ihren Beinen zusammen und dann wieder mit ihren Beinen getrennt, um eine Oberschenkellücke vorzutäuschen und zu beweisen, dass das, was Sie in den sozialen Medien sehen, weit entfernt von dem sein kann, was im wirklichen Leben existiert.

Mit zusätzlichen Recherchen von Iris Goldsztajn.

Holen Sie sich alle ~ FiTsPiRaTiOn ~ direkt in Ihren Feed. Folgen Facebook.com/CosmoBod .

Folgen Sie Elizabeth weiter Twitter .