20 körperpositive Zitate, mit denen Sie sich glücklich fühlen

'Sie brauchen keine Entschuldigung, um sich gut zu fühlen.'

Leider gibt es überall gesellschaftlichen Druck und Standards, die dafür verantwortlich sind, dass Frauen denken, ihr Körper sei nicht gut genug (Hi, Trash-Diet-Kultur). Und obwohl es völlig normal ist, sich manchmal unsicher zu fühlen, muss es Sie nicht konsumieren.

Wenn Sie sich gerade schlecht fühlen oder nur ein paar ~ positive ~ Schwingungen brauchen, werden Sie mit diesen Zitaten von tatsächlichen körperpositiven Aktivisten und Badass-Leuten all die warmen Unschärfen spüren.

Obvi, das tust du nichthabenDeinen Körper zu lieben, aber ihn für die erstaunlichen Dinge zu akzeptieren, die er für dich tut, ist wichtiger als wie er aussieht. Versprechen.

Verwandte Geschichte

Megan Crabbe

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Berühre dich jeden Tag mit Freundlichkeit. Streicheln Sie sanft Ihren Bauch, wenn er voll ist, und bedanken Sie sich für die Art und Weise, wie er sich für Sie zeigt. Tauchen Sie sich in Öle und Lotionen ein und versinken Sie darin, wie wunderbar sich die Weichheit anfühlt. Zünde Kerzen an und spiele Lizzo und trage Dessous und tanze selbst im Spiegel. Gönnen Sie sich genau die Art von Orgasmus, die Ihnen jemand anderes geben soll. Berühren Sie Ihren Körper ohne Scham oder Verlegenheit oder Gedanken daran, dass es etwas anderes sein muss. Legen Sie Ihre Hand über Ihr Herz, wenn sich die Dinge zu viel anfühlen, und sagen Sie sich, dass Sie in Sicherheit sind. Umarmen Sie sich vor dem Schlafengehen und sagen Sie sich, dass es in Ordnung sein wird. Berühren Sie sich jeden Tag mit Freundlichkeit - Sie sind auf lange Sicht in dieser Beziehung. & bull; [Bildbeschreibung: Megan kniet an einem weißen Sandstrand mit blauem Meer und Himmel hinter sich. Sie trägt einen rosa Badeanzug mit Blumenmuster und berührt sanft ihr Gesicht mit geschlossenen Augen. Das Bild ist irgendwo zwischen Durstfalle und reinem Körperfrieden.] #Selbstpflege #Selbstfreundlichkeit #Körperakzeptanz #Goldenes Vertrauen

Ein Beitrag von geteilt Megan Jayne Crabbe (sie / sie) (@bodyposipanda) am 21. März 2020 um 13:39 Uhr PDT

„Berühre deinen Körper ohne Scham oder Verlegenheit oder Gedanken daran, dass es etwas anderes sein muss. Umarmen Sie sich vor dem Schlafengehen und sagen Sie sich, dass es in Ordnung sein wird. Berühre dich jeden Tag mit Freundlichkeit - du bist auf lange Sicht in dieser Beziehung. '

Ericka Hart

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Die Leute fragen mich gerne: 'Wie bist du dazu gekommen, deinen Körper zu lieben?' Und die Frage hat Untertöne von Fatphobie, Fähigkeitsbewusstsein und Anti-Schwärze. Sie sollten besser fragen: 'Wie kannst du es überhaupt wagen, nackt zu stehen, wo die Leute dich ohne Scham und Verlegenheit sehen können?' Oder 'Wie bist du oben ohne und dein Körper sieht so aus, wie er es tut und du hasst dich immer noch nicht ? 'oder' du lässt mich besser über meinen Körper fühlen, weil dein Körper so gefickt ist! '⠀ Ich denke, 'deinen Körper zu lieben' ist kapitalistischer a-politischer Körperpositiv-Schwachsinn, da Liebe die Jahre der Fatphobie / des Fähigkeitsbewusstseins nicht heilen wird / Anti-Schwärze, die ich verinnerlicht habe - mich selbst anzurufen, an die Quelle zu gelangen und nicht von etwas eingeschränkt zu werden, das komisch aussehende weiße CIS-Männer implementiert haben, ist mehr Anleitung zur Heilung als „einfach nur lieben“. ⠀ Ich werde nicht lügen, einen Bikini tragen, oben ohne sein, während ich von der heißen Arschsonne umgeben bin, und den komisch aussehenden weißen cis-Mann ignorieren, der in mein Gehirn eingepflanzt ist und sagt: 'Bist du sicher, dass du topless wirst? 'Saugen Sie es in jemandes Blick!' ist ein neu entdeckter Knick. ⠀

Ein Beitrag von geteilt Ericka Hart, M.Ed. Sie sie (@ihartericka) am 19. Juli 2020 um 16:34 Uhr PDT

»Ich trage einen Bikini, bin topless, während ich von der heißen Arschsonne umgeben bin, und ignoriere den komisch aussehenden weißen cis-Mann, der in mein Gehirn eingepflanzt ist und sagt:„ Bist du sicher, dass du topless wirst? 'Saugen Sie es in jemandes Blick!' ist ein neu entdeckter Knick. '

Eli Erlick

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Nachdem mir jahrelang gesagt wurde, dass Transfrauen nicht schlampig sein können - selbst nachdem ich mich jahrelang öffentlich gegen diesen Diskurs gewehrt hatte -, habe ich endlich den Mut gefasst, mir die Haare zu schneiden. Ich hatte Angst, misshandelt zu werden. Ich hatte Angst, Butch4butch zu sein. Ich hatte Angst, für cis-Leute „beängstigend“ zu sein. Aber ich muss mich daran erinnern, dass Trans-Deiche * immer noch * gut und rein sind. Wenn Sie Ihr Geschlecht für andere spielen, können Sie nicht glücklich werden, nur Sie. Vielen Dank für die endlose Inspiration @norahvasquezlittleton.

Ein Beitrag von geteilt Eli Erlick (@elierlick) am 13. Januar 2020 um 13:16 Uhr PST

'Wenn du dein Geschlecht für andere darstellst, kannst du nicht glücklich werden, nur du.'

Anna Sweeney

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Die Beziehung, die Sie zu Ihrem Körper haben, ist die längste Beziehung, die Sie jemals haben werden. Dauerhafte Beziehungen sind respektvoll. Punkt. Keine echte Beziehung ist immer glücklich. Es ist unrealistisch zu behaupten, dass Sie Ihren Körper immer lieben werden. Es könnte dir nicht gefallen. Vielleicht möchten Sie Platz daraus machen. Vielleicht möchten Sie sich ganz davon trennen. Und trotzdem wird es dein Körper sein. Wenn Sie sich in Ihrem Körper zu Hause fühlen, seien Sie bitte freundlich. Wenn Sie Ihren Körper respektlos behandeln, wird nichts angesprochen. Es wird schwieriger, in deinem Körper zu sein. Wenn Sie dies nicht tun, seien Sie bitte noch mehr. So unmöglich das auch scheinen mag. Geschlechtsspezifische Dysphorie ist real. Eurozentrische Schönheitsideale sind real. Bitte sei sanft mit dir. Körperliebe ist eine Voraussetzung für nichts.

Ein Beitrag von geteilt Anna Sweeney MS, RDN, CEDRD-S (@dietitiananna) am 13. Juli 2020 um 4:08 Uhr PDT

'In einem bestimmten Moment unfreundlich zu Ihrem Körper zu sein, wird Ihren Körper in diesem Moment nicht verändern. Es wird die Art und Weise verändern, wie Sie sich in Ihrem Körper fühlen. Sie können anders mit Ihrem Körper interagieren. Sie können Ihren Körper zurück wählen. Egal wie einfach oder schwierig es ist, dort zu leben. “

Mik Zazon

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Nur weil wir Akne, Bauchrollen und scheuernde Oberschenkel haben, heißt das nicht, dass wir eine Fixierung benötigen. ⁣ ⁣ Periode.⁣ ⁣ #normalizenormalbodies

Ein Beitrag von geteilt Mik Zazon (@mikzazon) am 28. April 2020 um 11:08 Uhr PDT

'Nur weil wir Akne, Bauchrollen und scheuernde Oberschenkel haben, heißt das nicht, dass wir repariert werden müssen. Zeitraum.'

Lauren Leavell

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

F * CK FLATTERING FREITAG. Vergiss deine guten Winkel. Vergiss deine Airbrush. Vergiss deine No Panty Lines. Vergiss deine glatten Bäuche. Vergiss dein perfektes Haar. Vergiss deine haarlosen Achseln. Vergessen Sie Ihre Reinräume. ⁣ ⁣ Bring mir deine echten Beulen und Kurven und deine Stirnzacken. Bring mir dein Oma-Höschen und deine Narben. Bring mir deine Quarantäne-Rasierroutine und deine Wäschestapel. ⁣ ⁣ Ich bin dafür da. Happy Friday eff ⁣ ⁣ ⁣ eff #effyourbeautystandards #fridayfeels #bodypositive #fatpositive #fuckflattering #riotsnotdiets #antidiet #vbo #bodyacceptance #normalizenormalbodies #friyay #bodyliberation #ichooseme #fckflatteringfriday

Ein Beitrag von geteilt Lauren | Barre | NASM CPT (@laurenleavellfitness) am 10. Juli 2020 um 9:26 Uhr PDT

„Vergiss deine guten Winkel, vergiss deine Airbrush. Vergiss deine No Panty Lines. Vergiss deine glatten Bäuche. Vergiss dein perfektes Haar. Vergiss deine haarlosen Achseln. Vergessen Sie Ihre Reinräume. Bring mir deine echten Beulen und Kurven und deine Stirnzitter. Bring mir dein Oma-Höschen und deine Narben. Ich bin dafür hier. '

Jessamyn

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich konnte heute Morgen nicht aufhören, mich selbst anzusehen. Ich zeige den Narzissmus, fühle mich klar, was er bedeutet, und obwohl ich ihn nicht gerne anschaue, kann ich mir immer noch nicht helfen. #yoga Du brauchst keine Entschuldigung, um dich gut zu fühlen, Jessamyn. Unterwäsche ist @savagexfenty und ich trage 2XL #savagexfenty

Ein Beitrag von geteilt Jessamyn (@mynameisjessamyn) am 2. April 2020 um 7:01 Uhr PDT

'Du brauchst keine Entschuldigung, um dich gut zu fühlen.'

Probiotisch

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Frische Digitals! Immer noch hier und umarme mich! Denken Sie daran, dass sich unser Körper ständig verändert, und das ist in Ordnung. Was wirklich ungesund ist, ist der Versuch, in eine unrealistische Norm dessen zu passen, was als perfekt angesehen wird! Fit @GoodAmerican

Ein Beitrag von geteilt ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ (@__olakemi__) am 8. Juli 2020 um 12:19 Uhr PDT

'Denken Sie daran, dass sich unser Körper ständig verändert, und das ist in Ordnung. Was wirklich ungesund ist, ist der Versuch, in eine unrealistische Norm dessen zu passen, was als perfekt angesehen wird. '

Es ist Dana Fitness

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

need * - ⁣ ⁣ Wir müssen aufhören, etwas zu idealisieren, über das wir wenig Kontrolle haben. Wir stehen uns selbst viel kritischer gegenüber als jeder andere. Wir haben diese Idee des perfekten Körpers sozial konstruiert, wenn in Wirklichkeit niemand perfekt ist. Meine Frage ist also, warum wir so viel Wert darauf legen, wenn es wirklich nicht so wichtig ist. ⁣ ⁣ Mein ganzes Leben lang wurde ich wegen meines Gewichts kritisiert. Als ich aufwuchs, wurde mir ständig gesagt, dass ich zu dünn bin. In der High School sagten mir Mädchen, dass Jungen niemals jemanden mögen würden, der so „knochig“ ist. Die Lehrer fragten mich (vor der Klasse), ob ich gegessen hätte oder ob ich mit jemandem sprechen müsste. Mir wurde ständig gesagt, ich solle mehr essen, sonst würde ich „verschwinden“. ⁣ ⁣ Einer der Gründe, warum ich fit wurde, war, dass ich wusste, dass Muskelaufbau eine andere Möglichkeit ist, an Gewicht zuzunehmen. Derzeit habe ich das schwerste Gewicht, das ich je hatte, und ich bin stolz auf die Fortschritte, die ich gemacht habe. - ABER bis heute sagen mir die Leute immer noch, dass ich zunehmen muss und dass ich mehr essen muss - die meisten Leute wissen nicht, wie schwer es mir fällt, dieses Gewicht zu halten. Ich mache mir ständig Sorgen um Gewichtszunahme und wenn die Zahl auf der Waage 'zu niedrig' ist, geht meine Angst durch das Dach. ⁣ ⁣ und selbst wenn einige Leute mir sagen, dass ich zu dünn bin, sagen andere mir, dass ich 'zu viel Muskeln für ein Mädchen' habe. Der Punkt ist - Sie werden niemals alle zufrieden stellen. Die Zahl auf der Skala ist genau das. EINE ZAHL. Es ist NIE in Ordnung, jemanden für sein Aussehen zu beschämen und ich bin hier, um dich daran zu erinnern, dass dein Körper schön ist, egal wie schwer du bist!

Ein Beitrag von geteilt Dana - Fitness & Lifestyle (@itsdanafitness) am 8. Mai 2020 um 12:49 Uhr PDT

'Einige Leute sagen mir, ich bin zu dünn, andere sagen mir, ich habe zu viel Muskeln für ein Mädchen.' Der Punkt ist, dass Sie niemals alle zufrieden stellen werden. Die Zahl auf der Skala ist genau das. Eine Zahl. Es ist niemals in Ordnung, jemanden für sein Aussehen zu beschämen, und ich bin hier, um Sie daran zu erinnern, dass Ihr Körper schön ist, egal wie schwer Sie sind. '

Kai Wes

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Quarantäne im Jahr 2020, auch bekannt als Selbstisolation mit menschlicher Verbindung im Internet. Ich habe heute darüber nachgedacht, wie unser gegenwärtiger Zustand dem Gefühl nicht unähnlich ist, sich in Erwartung eines Übergangs in einem Transkörper „gefangen“ zu fühlen. Angst und Unbekanntes erwarten Sie. Es gibt nicht genug Wissenschaft, um die physiologischen Auswirkungen wirklich in vollen Zügen zu verstehen. Sie sind gezwungen, sich selbst zu reflektieren. Sie haben keine andere Wahl, als sich selbst zu stellen. Mit dir selbst gefangen. Es gibt kein entkommen. Sie sind zusammen isoliert. Die Gesellschaft hält dich für gefährlich. Sie finden Trost in dem Wissen, dass dieser Zustand nur vorübergehend ist. Dass dies nicht für immer ist und eines Tages Sie wieder in der Gesellschaft willkommen geheißen werden. Sobald sie Sie für 'sicher' und 'akzeptabel' für ihre Standards halten. Ich fühle diese Frustration. Und in diesem schwindelerregenden zerebralen Durcheinander finden Sie Trost in den virtuellen Verbindungen, die Sie online finden. Sie sehen, es gibt andere Menschen - genau wie Sie. Genauso fühlen. Und plötzlich fühlt es sich nicht mehr so ​​... allein an, von seinem eigenen Körper und Geist isoliert zu sein. Ich sende meiner Trans- / NB- / GNC-Familie eine besondere Liebe, die einen physischen Übergang anstrebt, bei dem Arzttermine, juristische Unterlagen oder Operationen zur Bestätigung des Geschlechts verschoben werden mussten. Bitte wissen Sie, dass ich Ihre Angst in dieser Zeit sehe und erkenne. Ich weiß, dass es so schwer ist, geduldig zu sein. Ich weiß, es ist schwer, sich in sich selbst gefangen zu fühlen. Aber du kannst das machen. Wir sind die belastbarsten Leute, die ich kenne. Wir werden das durchstehen. Dies sieht aus wie #transinquarantine # covid_19

Ein Beitrag von geteilt Kai Wes (@kai__wes) am 22. März 2020 um 13:46 Uhr PDT

„Sie sehen, es gibt andere Menschen - genau wie Sie. Genauso fühlen. Und plötzlich fühlt es sich nicht so ... allein an, von deinem eigenen Körper und Geist isoliert zu sein. '

Rae Ann Langas

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich trage einen Lowrise Bikini! WAS?! Ich habe seit Jahren keinen Lowrise-Bikini mehr getragen, weil ich wie Sie alle auf meiner eigenen Vertrauensreise bin. Mein Magen war ein Bereich meines Körpers, mit dessen Akzeptanz ich so lange ich mich erinnern kann, aber als ich diesen Bikini von @figleavesofficial anzog, fühlte ich mich GUT, wie wirklich GUT. Das zeigt, dass Sie immer Dinge außerhalb Ihrer Komfortzone ausprobieren sollten. Als ich anfing, die Besessenheit unserer Gesellschaft von flachen Mägen und das unendliche Streben nach Bauchperfektion zu verstehen, konnte ich herausfinden, warum ich mich in diesem Bereich meines Körpers so selbstbewusst fühle. Seit ich ein kleines Mädchen war (und lange zuvor), blitzten uns Wege auf, flache Bauchmuskeln zu bekommen. Als sie an der Kasse des Lebensmittelladens standen, waren die Magazine mit Schlagzeilen überflutet, in denen „Flat abs FAST“ stand. Werbespots für die Ab-Lounge (erinnern Sie sich an diese?) Behaupteten, Bauchfett zu schmelzen und Ihren Körper in nur wenigen Minuten am Tag zu verwandeln . Noch während ich durch Tiktok blätterte, sah ich Trainer, die '3 Workouts zum Verbannen von Bauchfett' veröffentlichten. Ich meine, kein Wunder, dass wir uns schämen, unseren Magen zu zeigen! Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass ein flacher Bauch Sie nicht würdiger macht, Sie nicht glücklicher oder erfolgreicher macht. Sie brauchen keinen straffen Bauch, um einen Bikini zu tragen. Ich habe mehr Details zu diesem Badeanzug im gestrigen Bikini Breakdown geteilt! Du willst es nicht verpassen! Ich teilte drei Anzüge von @figleavesofficial und sprach darüber, warum ich ihre Anzüge und ihre Marke liebe. Gehen Sie zu meinem IGTV, um es zu überprüfen.

Ein Beitrag von geteilt Rae jeden Tag (@raeannlangas) am 30. Juli 2020 um 12:54 Uhr PDT

'Einen flachen Bauch macht dich nicht würdiger, es macht dich nicht glücklicher oder erfolgreicher. Du brauchst keinen straffen Bauch, um einen Bikini zu tragen. '

Harnaam Kaur

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Bringen Sie ein großartiges Licht auf Ihre erstaunlichsten Qualitäten! Wir neigen dazu, uns auf die „negativen“ Aspekte von uns zu konzentrieren und all die Größe zu vergessen, mit der wir zu tun haben. Ich mache es auch! Das mache ich die ganze Zeit! Ich hatte in letzter Zeit einige große Probleme mit dem Selbstvertrauen, bei denen ich anfing zu hassen, wie mein Körper geformt ist! - Es ist lange her, seit ich diese Probleme hatte, ich glaube, ich habe sie unterdrückt! Ich bin wunderschön hässlich - und damit bin ich einverstanden! Und das gebe ich auch offen zu! Gott weiß, ich bin verdammt heiß. Wir müssen uns nur daran erinnern, dass unsere Güte den ganzen Mist überwiegt, den unser Verstand uns glauben macht! Abgesehen von all dem Mist sind wir wirklich großartige Leute, die aller erstaunlichen Dinge würdig sind! Wir haben die Macht, alles zu erreichen, was wir im Leben wollen, solange wir geduldig, freundlich und motiviert sind. Ich hoffe, wir bleiben alle sicher und gesund!

Ein Beitrag von geteilt Harnaam Kaur (@harnaamkaur) am 17. April 2020 um 16:47 Uhr PDT

„Bringen Sie ein großartiges Licht auf Ihre erstaunlichsten Qualitäten. Wir neigen dazu, uns auf die negativen Aspekte von uns zu konzentrieren und all die Größe zu vergessen, die wir in uns haben. “

Cece Olisa

'Warte nicht auf dein Gewicht, um das Leben zu leben, das du willst.'

Kali Kushner

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Früher dachte ich, dass das Teilen von Fotos meiner Haut mutig war. Ich bin nicht mutig, ich schäme mich einfach nicht. ⁣ ⁣ Meine Haut wird sich ständig verändern. ⁣ ⁣ Alter. Falten. Narbe. Ausbruch. ⁣ Es ist nicht mutig, das zu akzeptieren. ⁣ ⁣ Gewähren Sie sich die Erlaubnis, sich in all Ihren sich ändernden Formen zu akzeptieren. ⁣ ⁣ Die Erlaubnis, einfach zu existieren und Raum einzunehmen. ⁣ ⁣ Ich denke, wenn wir uns alle und unsere Einzigartigkeit ein wenig mehr umarmen würden, wäre es nicht so mutig, bedingungslos Sie zu sein. ⁣

Ein Beitrag von geteilt Kali | Akne Positivität (@myfacestory) am 6. Juli 2020 um 05:39 Uhr PDT

„Früher dachte ich, dass das Teilen von Fotos meiner Haut mutig war. Ich bin nicht mutig, ich schäme mich einfach nicht. Meine Haut wird sich ständig verändern. Alter. Falten. Narbe. Ausbrechen. Es ist nicht mutig, das zu akzeptieren. Gewähren Sie sich die Erlaubnis, sich in all Ihren sich ändernden Formen zu akzeptieren. “

Ash Soto

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wenn deine Haut den Wolken ähnelt, habe ich sie immer geliebt. Der Himmel ist grenzenlos, und Sie auch. Sich selbst zu lieben ist einfach. Das Schwierigste ist, diese Denkweise fortzusetzen. Solange Sie jedoch Druck ausüben, werden Sie immer stärker als zuvor herauskommen

Ein Beitrag von geteilt ASCHE SOTO (@radiantbambi) am 1. Februar 2020 um 16:54 Uhr PST

„Der Himmel ist grenzenlos und du auch. Sich selbst zu lieben ist einfach, das Schwierigste ist, diese Denkweise fortzusetzen. Aber solange du drückst, wirst du immer stärker als zuvor herauskommen. '

Gabi Fresh

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Feiern Sie das V-Day-Wochenende, indem Sie daran erinnern, dass romantische Liebe zwar großartig ist, Selbstliebe und platonische Liebe jedoch auch notwendig und wunderbar sind! Sie brauchen keinen Grund oder eine andere Person, um sich anzuziehen, sich zu schminken oder etwas Neues zu entdecken! Diese Nachricht wurde Ihnen durch den heutigen @ IPSY-Glamour gebracht, den ich für absolut niemanden außer mich getan habe Spektrum SPF 30 #IPSYFeelTheLove #DiscoverYourself

Ein Beitrag von geteilt Nacht (@gabifresh) am 15. Februar 2020 um 13:21 Uhr PST

„Während romantische Liebe großartig ist, sind Selbstliebe und platonische Liebe auch notwendig und wunderbar. Du brauchst keinen Grund oder eine andere Person, um dich anzuziehen, dich zu schminken oder etwas Neues zu entdecken. '

Mansi ugale

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

'Ich wurde so geboren, es ist nicht so, als hätte ich es für mich selbst gewählt. Aber das hat die ständige Flut von Fremden und meiner eigenen Familie nicht aufgehalten, die mir sagte, wie ich 'gesund aussehen' soll. Selbst in der Schule wurde ich nach dem Zufallsprinzip angehalten und gefragt, ob ich unterernährt bin. Ich habe mich selbst überfüttert, alle Arten von ungesunden Diäten ausprobiert und mich wirklich elend gefühlt. Nichts hat geklappt. Einmal erinnere ich mich, als ich aus dem Haus kam - mein Bruder sah mich an und sagte 'Ew'. Das hat mich sehr verletzt. Die Dinge wurden so schlimm, dass ich glaubte, dass jeder, den ich traf, mich danach beurteilte, wie ich aussah. Es wurde der zentrale Teil meines Lebens. Ich hörte auf auszugehen, trug bestimmte Kleidung und war im Unterricht aktiv, weil ich Angst hatte, dass ich mich über etwas lustig machen würde. Es war, als wäre mein ganzes Leben zum Stillstand gekommen. Aber der letzte Strohhalm war, als ich mit einem Freund an einer Bushaltestelle stand. Ich trug ein Crop-Top und Jeans. Eine Dame kam zu meiner Freundin und flüsterte ihr etwas ins Ohr. Später erzählte mir mein Freund, dass die Dame meinen Freund gebeten habe, mir zu sagen, ich solle keine „solche Kleidung“ tragen, da es sehr unangenehm sei, sie anzusehen. Es war erniedrigend und respektlos - ich war schockiert. Aber als ich mich abkühlte, wurde mir klar, dass ich aufhören musste, mich um die Meinungen der Leute zu kümmern. Mir wurde klar, dass ich mein Glück außer Acht ließ und vor meiner Realität davonlief - nur weil es nicht den Erwartungen anderer Menschen entsprach. Was hat mir das gebracht? Wann sollte ich anfangen, mich an die erste Stelle zu setzen? Ich entschied, dass genug genug war. Wenn die Leute nicht mochten, wie ich aussah, war es ihr Problem. Nicht mein. Ich war endlich bereit, mich zu wehren, weil ich lieben wollte, was ich im Spiegel sah. Ich bin wer ich bin. Und ich bin stolz darauf. Über Nacht ändert sich nichts, ich versuche immer noch, nach und nach zu heilen. Ich lerne immer noch, mich selbst zu akzeptieren. Wichtig ist jedoch, dass ich es zumindest versuche. Denn in einer Welt, in der die Finger zeigen und Urteile im Handumdrehen gefällt werden, werde ich mir selbst einen Gefallen tun und mich so sehr lieben, dass selbst die Hasser endlich lernen werden, zu leben und leben zu lassen! '

Ein Beitrag von geteilt Menschen von Bombay (@officialhumansofbombay) am 12. November 2019 um 21:39 Uhr PST

'Ich wurde so geboren, es ist nicht so, als hätte ich es für mich selbst gewählt. Aber das hat die ständige Flut von Fremden und meiner eigenen Familie nicht aufgehalten, die mir sagte, wie ich 'gesund aussehen' soll. Aber ich entschied, dass genug genug war. Wenn die Leute nicht mochten, wie ich aussah, war es ihr Problem, nicht meins. In einer Welt, in der die Finger zeigen und Urteile im Handumdrehen gefällt werden, werde ich mir selbst einen Gefallen tun und mich so sehr lieben, dass selbst die Hasser endlich lernen werden, zu leben und leben zu lassen. '

Catherine Li

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Alle Körper sind Badeanzugkörper @lolliswim @gabrielabandy

Ein Beitrag von geteilt CATHERINE LI (@catieli) am 14. Juli 2020 um 15:37 Uhr PDT

'Alle Körper sind Badeanzugkörper.'

Sarah Nicole Landry

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Es wird einige Leute sehr stören, wenn Sie anfangen, daran zu arbeiten, sich selbst zu lieben. ⁣ Mach es trotzdem. ⁣ Es wird einige dazu bringen, jede deiner Bewegungen oder Dinge zu kritisieren. ⁣ Mach trotzdem weiter. ⁣ Sie werden nach Ihren Absichten mit Männern / Frauen / anderen befragt, wenn es nie um sie ging und es immer um Sie ging. ⁣ Lieben Sie sich trotzdem. ⁣ Sie werden hinter Ihrem Rücken und vor Ihrem Gesicht unfreundlich angesprochen. ⁣ Das liegt jedenfalls an ihnen. ⁣ ⁣ Es ist in Ordnung und eigentlich unglaublich normal, akzeptiert werden zu wollen. Es ist in Ordnung, wenn selbst wenn EINER Sie ablehnt, es sich erdrückend und peinlich anfühlt und Sie möchten, dass dieses Gefühl verschwindet. “⁣ Wenn wir konditioniert wurden, um uns mehr darum zu kümmern, wie andere über unsere Existenz denken, als wie wir uns existierend fühlen, ist es schwierig Wechseln Sie zu Flip. «⁣ Aber wir sollten es trotzdem tun. ⁣ ⁣ Weil es wirklich schön ist zu wissen, wer du bist, nachdem du für alle anderen oder für diese, für die wenigen oder für einige gelebt hast. ⁣ Um dich zu lieben. ⁣ Und die Richtigen lieben dich.

Ein Beitrag von geteilt Sarah Nicole Landry (@thebirdspapaya) am 10. August 2020 um 05:52 Uhr PDT

„Es wird einige Leute sehr stören, wenn Sie anfangen, daran zu arbeiten, sich selbst zu lieben. Mach es trotzdem. Es wird einige dazu bringen, alles oder jedes zu kritisieren. Mach trotzdem weiter. “

Lalonie Davis

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Positivbeitrag zu Körperhaaren, der Sie daran erinnert, dass das, was ich mit meinem Körper mache, MEINE Wahl ist. Sie müssen es nicht mögen, aber bitte wissen Sie, dass frauenfeindliche Meinungen, die Mädchen dafür beschämen, Körperbehaarung zu haben, während sie Jungen ignorieren, die dies tun, mich niemals dazu bringen werden, zu ändern, wer ich bin. Sie sind lahm, wenn Sie sich die Zeit nehmen, jemanden zu überwachen. Ich werde posten, was ich will und mit meinem Körper machen, was ich will. Babys lassen sich niemals von jemandem schlecht fühlen, wenn Sie so sind, wie Sie sind oder tun, was Sie tun möchten. Sie verdienen Selbstachtung und Liebe, egal welche Entscheidungen Sie mit Ihrem Körper treffen. Körperbehaarung ist normal und Sie auch. Es ist in Ordnung, mit Ihrem Körper das zu tun, was Sie wollen. Ich liebe euch.

Ein Beitrag von geteilt lalonie (@slaylonie) am 22. März 2017 um 22:12 Uhr PDT

'Lass dich niemals von jemandem schlecht fühlen, weil du so bist, wie du bist oder tust, was du tun willst. Sie verdienen Selbstachtung und Liebe, egal welche Entscheidungen Sie mit Ihrem Körper treffen. Körperbehaarung ist normal und du auch. “

Verwandte Geschichte