6 wichtige Imbissbuden aus dem Finale der sechsten Staffel von Pretty Little Liars

Geheime Zwillinge! Sexszenen! Elektrische Zäune! Wer weiß das schon?

Freiform über Getty Images

Kleine verlogene BiesterAm Dienstagabend ist die sechste Staffel zu Ende, und wie immer bleiben noch viele Fragen offen. Wer hat zum Beispiel Charlotte getötet und warum? Noch unklar, aber zumindest wissen wir das: Veronica Hastings - Spoiler-Alarm - ist jetzt Senatorin! Unten sechs wichtige Imbissbuden aus dem Saisonfinale.

1. Esra und Arie sind noch nicht vorbei.Liam machte sich zu Recht Sorgen über die Auswirkungen dieser Zusammenarbeit, denn Aria brauchte nur ein begeistertes Kompliment von ihrem Herausgeber, um zu entscheiden, dass es Zeit war, ihre alte Flamme zu küssen. Dies führte dazu, dass Ezra sie auf die Theke hob, was wiederum dazu führte, dass sie teilten, was eine der explizitesten Sexszenen sein musstePLLFilm (hier explizit bedeutet nur, dass Sie Füße und leichtes Stoßen gesehen haben - seien Sie nicht zu aufgeregt).



2. Hanna hat nie aufgehört, Caleb zu lieben.Duh, aber sie bestätigte es schließlich, indem sie ihm gestand, dass sie erkannt hatte, dass sie im Käfig-Match zwischen Freund und Karriere die falsche Wahl getroffen hatte, fast sobald sie ihre Wohnung in ihren Tagen in New York verlassen hatte. Caleb gab ihr dann einen extrem langsamen Kuss. Obwohl er Spencers Hintern früher am Morgen betrachtete, weißt du, dass er immer noch etwas fühlt.

3. Aber Spencer liebt Caleb.Sie erzählte es ihm auf dem Weg zur Tür, um den wahnsinnigen Plan der Lügner auszuführen, A-Moji zu fangen (was ich unter Todesschmerzen nicht erklären konnte, also bitte nicht fragen), wurde aber mit Schweigen empfangen. Sie schien damit einverstanden zu sein, weil er es eilig hatte, obwohl er jetzt, da er die Dinge mit Hanna neu entfacht hat, wer weiß? Toby und Yvonne sind jetzt auch auf den Felsen, dank Toby, der sich entschieden hat, Spencer zu helfen. Vielleicht hat Spoby auch ihren Moment der Wiedervereinigung.

4. Charlotte wurde tatsächlich von der Familie DiLaurentis adoptiert.Dies ist der Punkt, an dem die Dinge wirklich aus dem Ruder laufen, was viel für eine Episode aussagt, in der Caleb beschlossen hat, einen Elektrozaun zu bauen, indem er Anweisungen aus dem Internet verwendet. Das Team findet im Keller von Radley knusprige alte Papiere, die beweisen, dass Charlottes leibliche Mutter eine Mary Drake war, eine Radley-Patientin von früher. Jessica DiLaurentis adoptierte das Kind und tat so, als wären sie und Jason ein paar Jahre voneinander entfernt, damit niemand in Frage stellen würde, warum sie gleich alt waren.

5. Und Charlottes leibliche Mutter ist Jessica DiLaurentis 'identischer Zwilling!Es ist in Ordnung, Sie können laut 'whaaaaaat' sagen. Als Ali dachte, ihre Schmerzmittel ließen sie den Geist ihrer toten Mutter halluzinieren, sah sie tatsächlich den sehr realen geheimen Zwilling ihrer toten Mutter in Zombie-Make-up! Diese Show ist die beste.

6. Alis neuer Ehemann war zuerst in Charlotte verliebt und ist mit Mary Drake verbündet.Elliot ist ein zwielichtiger Trottel und hat die ganze Zeit mit Mary zusammengearbeitet, damit sie die Kontrolle über die Carissimi-Gruppe wiedererlangen kann. Er nahm auch an der Scharade „Angst Ali in eine psychiatrische Klinik“ teil, indem er sich als Detective Wilden verkleidet.

Immer noch unbekannt:Das volle Ausmaß von Sara Harveys Beteiligung an all dem oder ihrem Aufenthaltsort, die Identität von Charlottes Mörder und was mit Hanna passieren wird. In Hannas letzter Szene wird sie von einer unsichtbaren Gestalt namens A. D. durch den Glockenturm gezogen, wahrscheinlich nicht von Elliot oder Mary, da sie zu beschäftigt waren, ihr Geister-Make-up abzunehmen und darüber zu sprechen, was Charlotte gewollt hätte. Wer ist A.D.? Können Sie wirklich lernen, wie man online einen Elektrozaun baut? Wird sich Haleb oder Spaleb durchsetzen? All dies und mehr wird wahrscheinlich nicht beantwortet, wennPLLkehrt später in diesem Jahr zurück, aber halten Sie den Traum am Leben.

Folge Eliza weiter Twitter .