68 Sex Slang Wörter, die Sie kennen sollten

Nein! Ich habe das nicht erfunden!

Hier bietet sich unser Sex-Slang-Glossar an. Zu Ihrer Information, viele davon sind abgekürzte Definitionen aus ihrem eigenen Standalone Sexopedia Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie beim ersten Lesen völlig ratlos sind. Das haben wir alle schon durchgemacht!






Neunundsechzig (69): Eine Sexposition, in der sich zwei Personen gleichzeitig Oralsex geben.

Missionar : Eine Sex-Position, in der sich eine Person hinlegen und im Grunde nichts tun kann, während der Partner an der Spitze etwas mehr Arbeit leistet, um sie zu stoßen und zu schleifen.

Doggy-Style : Eine Sexposition, in der sich der Empfänger auf Händen und Knien befindet, während der Partner von hinten in sie eintritt.



Vorspiel : Alles, was Sie vor dem Geschlechtsverkehr tun, wie rummachen, sich beim Löffeln festhalten, süße kleine Nackenschmusen, Fingersätze, Oralsex, Prügel, Buckel, Dirty Talk oder einfach nur einen Sext senden, bevor die Hose ausgeht.

Vorspiel: Alles, was Sie vor dem Geschlechtsverkehr tun.

Knutschfleck : Auch als 'Liebesbiss' bekannt. Ein Knutschfleck wird dadurch verursacht, dass eine Person an der Haut der anderen Person saugt (normalerweise am Hals), bis kleine Blutgefäße platzen und ein Fleck von Verfärbungen, auch bekannt als Bluterguss, entsteht.



Amazonas (Position): Eine fortgeschrittene Sexposition, die eine Kombination aus Missionar und Cowgirl darstellt. Der untere Partner legt sich mit in die Luft gebeugten Knien auf den Rücken, und der obere Partner (normalerweise die Frau) steigt zwischen die Beine und senkt sich langsam auf den Partner. Beide Parteien sind miteinander verflochten, und der Top-Partner nutzt seine Knie und Hände, um das Gleichgewicht zu halten.

Analsex : Bezieht sich am häufigsten auf die anale Penetration, typischerweise mit einem Penis, auch bekannt als Analverkehr.

Anorgasmie : Die Unfähigkeit, einen Orgasmus zu haben.

Asexuell : Eine Person, die keinen Mangel an sexuellem Verlangen hat. Sie können von jemandem angezogen werden, haben aber nicht das Bedürfnis, körperlich zu werden.

Ohne Sattel : Sex ohne Kondom haben. Dies ist riskant und gefährlich, da es Ihre Chancen auf sexuell übertragbare Krankheiten und / oder Schwangerschaft erhöht.

BDSM : Ein Akronym, das für eines oder alle der folgenden Elemente steht: Knechtschaft und Disziplin; Dominanz und Unterwerfung; Sadismus und Masochismus.

BDSM: Ein Akronym für Bondage und Disziplin; Dominanz und Unterwerfung; Sadismus und Masochismus.

Bisexuell : Jemand, der bisexuell ist, wird definiert durch GLAAD als jemand, der 'die Fähigkeit hat, dauerhafte körperliche, romantische und / oder emotionale Reize für Menschen des gleichen Geschlechts oder für Menschen eines anderen Geschlechts zu entwickeln'.

Blow Job : Wenn jemand den Penis seines Geliebten in den Mund nimmt und ihn zum Vergnügen des Penisführers saugt und leckt. Auch Oralsex, Fellatio oder 'auf jemanden runtergehen' genannt. Die weibliche Version heißt Cunnilingus.

Blaue Bälle : Als Slang-Begriff (auch bekannt als kein medizinischer Begriff) beziehen sich „blaue Kugeln“ auf den Schmerz, den ein Mann durch anhaltende sexuelle Erregung ohne Ejakulation in seinem Hodensack verspürt. Blaue Kugeln sind nicht gefährlich und verursachen keinen langfristigen Schaden. Die Kugeln verfärben sich auch nicht blau.

Ausbuchtung : Der sichtbare Umriss eines Penis durch die Hose eines anderen.

Ausbuchtung: Der sichtbare Umriss eines Penis durch die Hose einer Person.

Butt Plug : Ein Analsexspielzeug in Form einer Träne, das in das Arschloch gesteckt oder „eingesteckt“ werden soll.

Beschneidung : Das Entfernen der Vorhaut des Penis, um den Kopf freizulegen. Das Verfahren findet normalerweise statt, wenn der Junge ein Baby ist, obwohl es manchmal im Erwachsenenalter aus medizinischen, religiösen oder einfach weil ein Mann es will, durchgeführt werden kann.

Cowgirl : Eine Sexposition, in der Sie Ihre Beine außerhalb der Hüften Ihres Partners haben und ihnen gegenüberstehen.

Cosplay : Abkürzung für 'Kostümspiel' und bezieht sich auch darauf, sich als eine Ihrer Lieblingsfiguren aus der Popkultur zu verkleiden und die Person dieser Figur anzunehmen.

Cosplay: Abkürzung für 'Kostümspiel'.

Creampie : Die Nicht-Dessert-Definition ist, wenn Sperma nach der Ejakulation beim Sex sichtbar aus einer Vagina oder einem Anus tropft.

Cum Shot : Ein Begriff, der in der Pornografie verwendet wird und sich auf den Moment bezieht, in dem ein Mann ejakuliert, normalerweise auf seinem Partner, wo das Sperma leicht zu sehen ist.

Cunnilingus : Ein ausgefallenes Wort, das Oralsex bedeutet, wenn es an einer Frau durchgeführt wird. Der Geber verwendet seine Lippen und Zunge, um sich auf die Vulva und Klitoris der Frau zu konzentrieren.

Deep Throating : Eine Blowjob-Technik, bei der der Spender so viel Penis wie möglich in den Mund nimmt (manchmal den gesamten Penis), was manchmal zu Würgen oder sogar Erbrechen führen kann.

Membran : Ein Verhütungsmittel, das an der Öffnung Ihres Gebärmutterhalses sitzt, um Spermien zu blockieren.

Schmutziger Sanchez : Eine Handlung, bei der jemand seinen Finger in den Arsch seines Partners steckt und dann alle Fäkalien abwischt, die über die Lippe dieser Person auf seinen Finger übertragen werden können, was zu einem Schnurrbart führt. FWIW, es ist allgemein anerkannt, dass dieser Akt (neben anderen groben Sexakten) eher eine urbane Legende ist als etwas, dem Sie tatsächlich im Schlafzimmer begegnen würden.

Dirty Talk: Mit Ihrem Partner explizit und erregend über sexuelle Handlungen sprechen.


Dirty Talk : Sprechen Sie mit Ihrem Partner explizit und erregend über sexuelle Handlungen, bevor oder während Sie sich auf sexuelle Handlungen einlassen.

Kanten : Bezieht sich darauf, einen Orgasmus so lange wie möglich zu verzögern, um einen letztendlich intensiveren Höhepunkt zu erreichen.

Facesitting : Wenn eine Frau oder ein Mann ihre Genitalien über den Mund ihres Partners baumelt, um Oralsex zu erhalten.

Gesichts : Wenn Sie sich auf die Geschlechtsdefinition einer Gesichtsbehandlung beziehen, ejakuliert ein Penis-Haver Sperma auf das Gesicht seines Partners.

Fingersatz : Wenn jemand seine Finger benutzt, um die Klitoris und / oder Vagina seines Partners zu stimulieren, um ihn zum Orgasmus zu bringen, oder um als Vorspiel verwendet zu werden.

Fingersatz: Wenn jemand seine Finger benutzt, um die Klitoris und / oder Vagina seines Partners zu stimulieren.

Fußfetisch : Ein sexuelles Interesse an Füßen. Eine Person mit einem Fußfetisch kann durch Berühren, Lecken, Reiben, Küssen, Saugen und Massieren von Füßen erregt werden.

Fußjob : Ähnlich zu hand jobs Dies beinhaltet jedoch die Verwendung von Füßen anstelle von Händen, um den Penis eines Partners zu reiben und zu stimulieren.

Goldene Dusche : Wird auch als „Wassersport“ bezeichnet und bezieht sich auf einen Sexualakt mit Urin. Dies kann bedeuten, dass Sie auf Ihren Partner pinkeln, vor Ihrem Partner, in der Nähe Ihres Partners oder dass Ihr Partner auf / in der Nähe / vor Ihnen pinkelt.

Handjob : Verwenden Sie Ihre Hand, um den Penis einer Person bis zum Orgasmus zu stimulieren.

Jelqing : Die Praxis, den Penis zu streicheln, wenn er auf eine bestimmte Weise aufgerichtet ist, um seine Größe zu erhöhen. Dies ist ein ähnliches Konzept wie bei der Verwendung einer Penispumpe.

Jelqing: Streicheln des Penis, wenn er auf eine bestimmte Weise aufgerichtet ist, um seine Größe zu erhöhen.

Masturbation : Das Berühren oder Manipulieren der eigenen Genitalien zum Vergnügen, was manchmal zu einem Orgasmus führt.

Mile-High Club : Bezieht sich gemeinsam auf jeden, der jemals Sex im Flugzeug hatte.

MILF : Ein Akronym, das für 'Mama, die ich gerne ficken würde' steht.

Motorboot fahren : Der Vorgang, bei dem Sie Ihr Gesicht zwischen die Brüste einer Person legen und Ihren Kopf schnell hin und her bewegen, während Sie mit Zunge und Lippen ein Himbeergeräusch erzeugen (wie das Geräusch eines Motorboots).

Umlaufbahn : Wenn Ihr Ex weiterhin mit all Ihren Instagram-Geschichten und sozialen Medien interagiert und Sie wissen lässt, dass sie noch verfügbar sind.

Orgie : Gruppensex mit mehreren Partnern in einem Party-ähnlichen Szenario, das etwas übertrieben und außer Kontrolle gerät.

Perlenkette : Wenn jemand mit einem Penis auf den Hals oder die Brust seines Partners ejakuliert. Der Begriff stammt von den Samentropfen, die wie die einzelnen Perlen auf einem Perlenstrang aussehen sollen.

Pegging: Wenn jemand ohne Penis mit Hilfe eines Umschnalldildos Analverkehr mit seinem Partner durchführt.

Pegging : Wenn jemand ohne Penis mit Hilfe eines Umschnalldildos Analverkehr mit seinem Partner durchführt. Normalerweise zwischen Heteropartnern.

Zeitraum Sex : Sex haben während der Menstruation.

Kissen Prinzessin : Jemand, der sich gerne zurücklehnt und seinen Boo die meiste körperliche Arbeit beim Sex machen lässt.

Polyamorie : Die Praxis, mehrere romantische Partner zu haben.

Pompoir : Verwendung von Vaginalmuskeln auf unterschiedliche Weise, um den Penis beim Geschlechtsverkehr zu stimulieren.

Pompoir: Verwenden Sie Vaginalmuskeln auf unterschiedliche Weise, um den Penis beim Geschlechtsverkehr zu stimulieren.

Schwangere Sex : Sex beim Tragen eines Babys in dir.

Quickie : Schneller, überstürzter Sex, oft ohne Vorspiel oder Kuscheln.

Verkehrtes Cowgirl : Eine Sexposition, bei der es sich im Grunde um ein normales Cowgirl handelt (Sie stehen Ihrem Partner gegenüber und spreizen ihn mit Knien auf beiden Seiten der Hüften), aber rückwärts, sodass Sie stattdessen auf die Füße schauen.

Rimming : Wird auch als Randjob, geworfener Salat und Analingus bezeichnet. bezieht sich auf Oralsex mit Kontakt von Mund zu Anus.

Rimming: Bezieht sich auf Oralsex mit Kontakt von Mund zu Anus.

Kakerlake : Wenn jemand, mit dem Sie sich treffen, die Tatsache verbirgt, dass er gleichzeitig mit anderen Menschen zusammen ist, und wenn er damit konfrontiert wird, behaupten Sie, er habe nicht bemerkt, dass es sich um eine monogame Beziehung handelt.

Harter Sex : Im Grunde das Gegenteil von 'Liebe machen'. Bezieht sich auf jede Art von S & M (sadistisch und masochistisch) sexueller Aktivität. Die Definition von 'rau' variiert von Person zu Person, daher gibt es hier keine feste Regel. Sprechen Sie mit Ihrem Partner darüber, was er als 'rau' definiert, als würden Sie mit einvernehmlichem rauem Sex experimentieren.

Rostige Posaune : Das gleichzeitige Ausführen eines Felgen- und Handjobs.

Schocker : Wenn jemand seinen Zeiger und Mittelfinger in die Vagina einer anderen Person steckt und sie dann mit einem kleinen Finger im Anus „überrascht“ und sie so „schockiert“.

Garnelen : Das Saugen an den Zehen Ihres Partners.

Shrimping: Das Saugen an den Zehen Ihres Partners

Situation : Ein Sammelbegriff für Beziehungen, die an der Schnittstelle von „Verbinden“ und „In einer Beziehung“ stehen. Im Grunde ist dies wie ein Schritt über einem Beuteanruf, weil es sich um Emotionen handelt.

Schneeball spielen : Eine sexuelle Handlung, bei der ein Penis-Haver in den Mund seines Partners ejakuliert, dann seinen Partner mit offenem Mund küsst und das Sperma in den Mund des anderen hin und her leitet.

Löffel : Wenn zwei Personen nebeneinander liegen, Hintern an Rücken. Der kleine Löffel ist die Person im Inneren und der große Löffel ist im Äußeren.

Spritzen : Wenn Flüssigkeit aus der Vagina einer Frau austritt, was häufig mit einem Orgasmus einhergeht.

Strap-On : Ein zweiteiliges Sexspielzeug mit einem Dildo und einem Geschirr, das an den Hüften der Person befestigt wird, die es trägt. Strap-Ons werden häufig für penetrativen Vaginal- oder Analsex verwendet.

U-Boot : Wenn ein Ex in dein Leben zurückkehrt und sich dann so verhält, als wäre in der Zeit, in der du nicht zusammen warst, nichts passiert.

Tantrischer Sex: Sex, der stundenlang dauert und Studium, Meditation, Atemarbeit, Augenkontakt und Intimität beinhaltet.

Tantrischer Sex : Sex, der stundenlang dauert und Studium, Meditation, Atemarbeit, Augenkontakt und Intimität mit Ihrem Partner beinhaltet.

Teebeutel : Wenn ein Mann seinen Hodensack in den Mund oder auf das Gesicht oder die Stirn einer anderen Person legt, normalerweise während er über dieser Person steht oder kniet.

Dreier : Wenn drei Personen gleichzeitig Sex miteinander haben.

Venus Schmetterling (Technik): Ein Sexualakt, der gleichzeitig eine orale Stimulation der Genitalien (Cunnilingus) und eine manuelle Stimulation (Fingersatz) umfasst.

Venus Schmetterling (Sexspielzeug): Ein externer Vibrator, der über die Vulva und die Klitoris passt und mit zwei elastischen Bändern über den Beinen befestigt ist, um die Hände frei zu haben.

Vibrator : Ein Sexspielzeug, das vibriert. Während es äußerlich an der Klitoris oder am Penis angewendet werden kann, kann es je nach Form, Design und Gebrauchsanweisung auch innerlich in der Vagina oder im Anus angewendet werden.