7 natürliche Lebensmittel, die Sie total ficken können

Vorsicht vor Chiasamen.

Getty

Gemäß jeder Modediät, die bei Google MD im Trend liegt, ist jedes Lebensmittel auf dem Planeten schlecht für Sie. Sie sollten entweder eine Diät mit allem Fleisch oder ohne Fleisch essen. Sie sollten versuchen, sich selbst zu alkalisieren oder zu versuchen reinigen sich selbst (oder beide gleichzeitig?). Sie sollten Obst herausschneiden, weil es zu viel Zucker enthält, oder Sie sollten sich wie die Obsthändler von einer Vollfruchtdiät ernähren. Sie sollten sich Kaffee-Einläufe geben, weil diese Ihre Leber entgiften, aber das Trinken des Kaffees durch Ihr Mundloch ist schlecht.



Wir können also mit Sicherheit den Schluss ziehen, dass Sie nur von Gin und Zigaretten leben sollten. Sie sind glutenfrei!

Laut Internet-Ratgeber sind hier die sieben Lebensmittel, die vollkommen gesund sind, und natürlich sind Sie ein schlechter Mensch und sollten sich schlecht fühlen, wenn Sie sie essen. Du bist wahrscheinlich eine schlechte Mutter, auch wenn du keine Kinder hast. Weil laut Internet nichts jemals gut genug ist.

Grünkohl

Oh, Grünkohl ja! Grünkohl ist gesund wie ... verdammter Grünkohl. Grünkohl ist das, was Einhörner essen, damit sie Quinoa kacken, um zu düngen & hellip; mehr Grünkohl. Offensichtlich. Es ist eine magische Pflanze der Gesundheit, die jeder und seine Mutter essen sollten. Und wenn du nur von Grünkohl lebst, ist dein einziger Fehler, dass du nicht mehr verdammten Grünkohl isst.

Nicht so schnell. Zu viel Grünkohl kann tatsächlich gefährlich sein. Grünkohl kann Fick deine Schilddrüse ernsthaft durcheinander . Oh Grünkohl nein.

Grünkohl enthält eine Verbindung namens Thiocyanat, die in hohen Mengen den Jodstoffwechsel stark beeinträchtigt, was wiederum zu einer Hypothyreose führen kann. Wenn Sie zu viel Grünkohl essen, um Gewicht zu verlieren, kann dies Ihren Stoffwechsel senken (und viele andere Dinge beeinflussen, die Ihre Schilddrüse kontrolliert). Der Zustand ist nicht häufig und trinken Grünkohlsaft scheint das größte Risiko darzustellen . Also genieße es, das Zeug ist in Maßen gesund. Aber haben Sie auch etwas gottverdammten Nicht-Grünkohl-Salat.

Vielleicht auch etwas mit Kalorien essen. Mögen...

Avocados

Ich bin Kalifornier. Auf dem Führerschein aktivieren wir ein Kontrollkästchen mit der Aufschrift 'Liebst du Avocados?'. oder: 'Wollen Sie in die eisige Tundra von NH zurückgeschoben werden, Sie nicht-kalifornischer Verräter?' Avocados sind winzige, tropfenförmige Wunder gesunder Fette. Sie sind üppig, cremig, vielseitig und ich bin sicher, dass Tortillachips nur als Guacamole-Abgabesystem erfunden wurden.

Aber dann ist da noch Folgendes: Avocados sind verdammte Mast .

Der angebliche Standard Serviergröße für 50 Kalorien? Es ist ein Fünftel einer Avocado. Wer zum Teufel legt ein Fünftel einer Avocado auf seinen Taco-Salat? Mönche, das ist wer. Sie legen die gesamte 250-Kalorien-Bombe auf Ihren ausgewogenen Grünkohlsalat und sagen: 'Oh, es ist gesundes Fett', bevor Sie den Salat essen, da bin ich mir sicher, dass hat so viele Kalorien wie ein Big Mac .

Mmmhmmm. Avocado ist verdammt lecker, aber zu viel Gutes wird Ihre besten Pläne durcheinander bringen. Könnte auch ein Steak essen.

Lachs

Alternative Gesundheit und konventionelle Heilpraktiker lieben diesen Fisch gleichermaßen, und warum sollten sie es nicht tun? Lachs ist ein fast perfektes Essen. Es ist reich an Omega-3-Fettsäuren, Selen, B12 und Protein und wird als eines der folgenden bezeichnet gesündesten Lebensmittel der Welt . Ich werde es gekocht essen, ich werde es in Sushi essen, ich werde es in einem Salat essen, ich werde sogar den neuen gentechnisch veränderten Lachs essen. Es ist fast auf jede Art und Weise lecker und es ist gesund. In das Gesichtsloch schieben. Jetzt.

Aber sei vorsichtig. Lachs enthält Merkur , ein Neurotoxin. Zu viel davon kann verursachen Quecksilbervergiftung und große neurologische Schäden. Schwangeren wird besonders empfohlen, den Verzehr von Fisch aufgrund des Vorhandenseins von Quecksilber zu begrenzen.

Aber & hellip; wie viel Quecksilber? Spur. Etwa ein Zillionstel der Fettmenge, die in der Avocado enthalten ist. Es wird als quecksilberarmer Fisch angesehen, und Sie können sicher 12 Unzen davon pro Woche essen (ungefähr zwei Standardportionen). Aber das ist es. Also genieße es, aber lebe nicht davon, nur weil du einen Artikel gelesen hast, der besagt, dass es gesund ist.

Andenhirse

Quinoa ist eines dieser Superfoods, die jeder isst. Es ist glutenfrei, vegan, a vollständige Proteinquelle Dies bedeutet, dass es alle neun essentiellen Aminosäuren liefert, die Ihr Körper für das Wachstum benötigt. Es schmeckt auch nicht so gut wie Reis, also verdammt noch mal, es muss gut für dich sein. Es gibt keine Möglichkeit, dass irgendjemand Probleme mit Einhornkot hat, oder?

Im Land der Internet-Expertise hat natürlich jemand ein Problem damit.

Quinoa ist nicht Paläo Natürlich bringt es dich gerade um, wenn du existierst. Einige Untersuchungen legen nahe, dass Saponine, eine in Quinoa natürlich vorkommende Chemikalie, Magenbeschwerden verursachen und beschädigen Sie Ihre Magenschleimhaut .

Dazu sage ich entspann dich und genieße dein prätentiöses, überteuertes Getreide ( Die Preise betragen bis zu 8 USD pro Pfund ). Es ist gut für Sie in Maßen, genau wie alles andere. Es liegt an Ihren Gaumen, ob es den Preis wert ist.

Goji-Beeren

Natürlich sind Goji-Beeren ein gesundes Lebensmittel. Jeder und sein CrossFit-Freund empfehlen sie weiter. Sie sind ein super Essen ! Sie haben Antioxidantien! Es gibt sogar Einige behaupten, dass sie krebsbekämpfende Eigenschaften haben . Aber wirklich, wenn Sie eine dieser magischen kleinen Früchte in Ihren Mund stecken, was bekommen Sie dann? Kalorien pro Kalorie ?

Ein verdammter Starburst .

Gramm pro Gramm haben sie die gleiche Anzahl an Kalorien und fast genau die gleiche Anzahl an Gramm Zucker. Sie sind ernährungsphysiologisch nicht gleich, da die Goji-Beere reich an Vitaminen ist, aber wenn Sie auf Ihr Gewicht achten oder wenn Sie Diabetiker sind? Ihre Bauchspeicheldrüse wird diese als Süßigkeiten betrachten.

Genießen Sie Goji-Beeren. Wie alles andere in Maßen. So wie...

Chia-Samen

Sie sind nicht nur zum Machen gruselige Statuen wachsen mehr Haare (und ja, das Chia in deinem Pudding und das Chia, das aus diesem seltsamen Terrakotta-Ding wächst, das deine Oma geliebt hatsinddas gleiche). Sie sind so gesund, dass Sie wahrscheinlich gerade sterben, nur weil Sie sie nicht essen. Sie werden angepriesen als ein altes Superfood , Reich an Antioxidantien, Protein, Ballaststoffe und Omega-3-Fettsäuren . Sie sollten zu Ihrem Salat oder sogar hinzugefügt werden Ihr rohes Bio-Kombucha . Wenn sie mit etwas Agavennektar und Mandelmilch gemischt werden, schmecken sie köstlich und sehen vage aus wie Froscheier. Warum zum Teufel haben wir diese kleinen Kerle jemals mit Statuen verschwendet?

Wahrscheinlich wegen des Potenzials für schwere gastrointestinale Nebenwirkungen . Das süße Ding, das Chiasamen in Mandelmilch machen, wenn sie aufblähen? Sie tun dies auch in Ihrem Körper und die Nebenwirkungen können schmerzhaft sein. Sie haben sogar einen Mann in der Notaufnahme gelandet Ausdehnung nach der Einnahme und Verstopfung seiner Atemwege .

Sind sie gesund? Aus der Ernährung geht hervor, dass sie Teil einer ausgewogenen Ernährung sein können, aber auch Brezeln. Es ist eines der wenigen Male, dass ich einige Ratschläge geben werde, die mir einmal angeboten wurden George W. Bush :: Vorsichtig kauen .

Lokale Herstellung

Natürlich sollten Sie all diese nur essen, wenn sie lokal sind, oder? Es macht nur Sinn, dass Sie keine Dinge kaufen sollten, die ein großes Unternehmen aus der halben Welt in einer Plastiktüte, die Al Gore produziert, verschifft hat und weiß, wie viel Kohlendioxid auf dem Weg ist. Lokal bedeutet, dass die Nährstoffe noch nicht abgebaut sind und es & hellip; gesünder und organischer für die Umwelt und Sie irgendwie, richtig?

Sie können versuchen, alle lokalen zu gehen, wenn Sie Gewicht verlieren möchten. Wie dein ganzes Gewicht.

Die meisten von uns würden verhungern, wenn wir alle vor Ort wären, je nachdem, wo wir leben. In Seattle, wo jeder nach Einheimischen verlangt, gibt es nur genug Produkte für 1 bis 4 Prozent der Menschen essen vor Ort . Überlegen Sie, wie diese Statistiken in Gebieten aussehen würden, in denen der Boden nicht viel produziert. Überlegen Sie, wie es in Gebieten aussehen würde, in denen die Landwirtschaft spezialisiert ist. Genießen Sie die Kartoffeln, Idaho Eingeborene!

Möchten Sie den örtlichen Bauernmarkt genießen? Sie sollten, das Essen ist köstlich. Aber die Produkte im Supermarkt sind auch sehr lecker und werden wahrscheinlich auch gezüchtet effizienter für Sie und den Planeten . Und außerdem viel Glück beim Kauf lokaler Goji-Beeren, Chiasamen und Quinoa in New Hampshire.

Was können Sie also essen?

Alles auf dieser Liste ist ein vollkommen gesundes Lebensmittel, das das Internet gleichzeitig als gesund und gelegentlich als ungesund bezeichnet. Der Punkt ist nicht, dass eines dieser Lebensmittel für Sie gefährlich ist, es geht nicht darum, Angst oder Hype um Lebensmittel zu kaufen. Ernähre dich ausgewogen und mach dir keine Sorgen, wenn der Diät-Guru dir sagt, dass das nächste, was voller Schlagworte ist, dich töten wird. Die Diät-Gurus, die Ihnen sagen, dass diese an einem Tag gesund sind und Sie am nächsten töten sind wohl das problem , nicht die Lösung. Wenn es nicht viele lebensmittelbedingte Krankheiten gibt, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre nächste Mahlzeit Sie nicht töten wird. Nicht einmal ein lokaler Grünkohl-Quinoa-Salat mit Chiasamen, Avocado, Lachs und Goji-Beeren.

Eigentlich klingt das ziemlich gut.

Ich werde wahrscheinlich sogar den Gin und die Zigaretten auslassen. Es sei denn, sie sind natürlich biologisch .

Folgen Sie Yvette auf Twitter.