8 Gesundheitliche Vorteile der Masturbation

Selbstliebe bekommt einen schlechten Ruf, aber sexy mit sich selbst zu werden ist eigentlich gut für dich.

Getty Images

Seit Jahrhunderten werden Jugendliche gewarnt, dass die Sünde der Selbstbefriedigung zu Blindheit, Impotenz, Akne und sogar pelzigen Handflächen führen kann. Einige Leute glauben immer noch Diese Masturbation kann psychische Gesundheitsprobleme oder Schäden an Ihren Genitalien verursachen.





Aber das ist offensichtlich falsch - sexy mit sich selbst zu werden ist eigentlich gut für dich. Hier klinischer Sexologe DR. Tanginika Cuascud teilt acht Gründe, um jede Schande loszulassen und dein Inneres zu umarmenschmutzig::

1. Es hilft dir, dich selbst mehr zu lieben.Das Wissen über Ihren eigenen Körper kann unglaublich hilfreich sein - und je mehr Sie sich auf Ihren Geist und Körper einstellen, desto glücklicher werden Sie in Ihren Beziehungen sein. Dr. Cuascud schlägt vor, dass Sie zuerst einen Spiegel bekommen und versuchen, Ihre eigenen Genitalien zu betrachten. Wenn Sie schüchtern sind, beginnen Sie langsam, nicht sexuell und arbeiten Sie sich nach oben, wenn Sie sich wohler fühlen.

2. Es kann Sex mit anderen besser machen.Einige Leute denken, dass Frauen, die Vibratoren oder anderes Spielzeug benutzen, Schwierigkeiten haben werden, mit jemand anderem zum Orgasmus zu kommen, aber Experten sagen, dass Masturbation eine der besten Möglichkeiten ist, um herauszufinden, was Sie im Bett mögen und anschließend, wie Sie Ihre Sexualpartner führen können. Tun Sie sich und Ihrem Partner einen Gefallen, indem Sie sich Zeit für mich nehmen.



3. Es kann Ihr Selbstvertrauen und Ihr Körperbild stärken.Es ist wie das Sprichwort sagt: Masturbation ist Sex mit einer Person, die du liebst, oder? Bust out Ihre Gadgets, Videos oder tun Sie es auf die altmodische Weise, um Ihr Selbstwertgefühl aufzubauen, denn ob Sie es glauben oder nicht, sich selbst zu erfreuen ist eine einfache Möglichkeit, Ihre Lebenseinstellung zu verbessern. 'Sie pflegen sehr gute Gefühle mit sich selbst und können diese auf den Rest der Welt übertragen', sagt Dr. Cuascud. 'Vertrauen ist das stärkste Aphrodisiakum.'

4. Es ist gut für Ihre Vagina.Während viele Frauen bereits die Vorteile von Kegeln kennen, Einige wissen nicht, dass sie durch Masturbation ähnliche Vorteile erzielen können . Orgasmen helfen dabei, Ihren Beckenboden stark und gesund zu halten, was Harninkontinenz verhindern und Ihre allgemeine sexuelle Gesundheit fördern kann. Das Zusammenziehen Ihrer Muskeln kann auch dazu beitragen, Krämpfe während Ihrer Periode zu lindern.

5. Es wird dir helfen, besser zu schlafen.Sie kennen das erstaunliche Gefühl nach dem Sex, wenn Sie sich nur umdrehen und die Augen schließen möchten? Dr. Cuascud führt dies auf die Flut von Endorphinen zurück, die nach einem Orgasmus freigesetzt werden und einen tieferen Schlaf fördern (und genug Schlaf zu bekommen istJa wirklichwichtig in deinen 20ern ). Sie können den gleichen Vorteil mit Masturbation erhalten, und Sie werden gehenMimisin kürzester Zeit.



6. Es ist gut für dein Herz.Herzkrankheit ist die n Ö. 1 Mörder von Frauen Aber die Anpassung an ein regelmäßiges Trainingsprogramm ist leichter gesagt als getan. Glücklicherweise kann durch Selbststimulation auch Ihr Blut fließen. Eigentlich, Mehrere Studien legen nahe dass Frauen, die allein oder mit einem Partner mehr Orgasmen erleben, weniger anfällig für Herzkrankheiten und Typ-2-Diabetes sind.

7. Es ist sicher.Wenn Sie nicht das Gefühl haben, dass Masturbieren andere Aspekte Ihres Lebens negativ beeinflusst (z. B. Beziehungen zu Freunden oder der Familie), ist dies eine der sichersten Möglichkeiten, Ihre sexuellen Bedürfnisse zu befriedigen. Egal, ob Sie eine Durststrecke durchlaufen oder einfach nur wollen Selbstbefriedigung ist eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun Sie müssen sich keine Sorgen über sexuell übertragbare Krankheiten oder Schwangerschaft machen .

8. Es reduziert Stress.Sie bekommen ein natürliches Hoch, wenn Sie zum Orgasmus kommen, und Sie müssen sich für dieses wundervolle Gefühl nicht auf eine andere Person verlassen. Einige (wenn auch nicht alle) Studien legen dies nahe kann sogar helfen, Depressionen vorzubeugen . Fühlen Sie sich niedergeschlagen? Das ist die perfekte Zeit, um sich etwas Liebe zu zeigen.

Folgen Sie Erika auf Twitter .