Brad Pitt wird Berichten zufolge Angelina Jolies ehemaligen Costar auffordern, in ihrem Sorgerechtsverfahren auszusagen

Und tho?

  • Brad Pitt möchte, dass Angelina Jolies Co-Star in ihrem bevorstehenden Sorgerechtsverfahren aussagt.
  • Brad und Angelina arbeiten das Sorgerecht für ihre sechs Kinder aus: Maddox, 19; Pax, 16; Zahara, 15; Shiloh, 14; und Knox und Vivienne, 12.

    Brad Pitt und Angelina Jolies Scheidung ist seit vier Jahren in Arbeit. (Sie wurden im April 2019 für legal ledig erklärt, aber Die Papiere sind noch nicht fertiggestellt .) Nach all dieser Zeit haben die Hollywood-Exen keine Sorgerechtsvereinbarung getroffen, aber Brad hat Berichten zufolge ein paar Ideen im Ärmel.

    GemäßUns wöchentlichInsider Brad möchte einen ehemaligen Kollegen von Angelina um Hilfe in seinem Fall bitten, der wegen eines mutmaßlicher Flugzeugvorfall mit ihm und Maddox , 19. Hier ist Brads ideale Prozesssituation: Brad würde sich selbst bezeugen, Angelina würde von seinen Anwälten verhört werden und Angelinas Mädchen unterbrochen Costar Jillian Armenante würde auf seine Bitte hin ebenfalls aussagen. Jillian ist eine Oscar-Preisträgerin, die 2007 neben Angelina auftratEin mächtiges Herz.



    Es ist nicht klar, warum Brad will, dass Jillian aussagt, aber vielleicht kennt sie einige private Details über ihre Beziehung und Elternschaft der sechs Kinder.

    Jun SatoGetty Images

    Obwohl sich ihre vorgeschlagenen Situationen unterscheiden, bestand eine zweite Quelle darauf, dass „ihre Interessen dieselben sind wie immer, nämlich den Schutz der Kinder und der Gesundheit der Familie“.

    Der Weg beginnt am 5. Oktober und dauert bis zum 23. Oktober.

    Ähnliche Beiträge