Eine vollständige Geschichte von A über hübsche kleine Lügner

Alles, was Sie über den berüchtigtsten Bösewicht der Show wissen müssen.

Freiform

Ein Jahr nachdem Alison DiLaurentis verschwunden ist, erhalten Spencer, Aria, Emily und Hanna Nachrichten von jemandem namens 'A'. Sie glauben zunächst, dass es Ali selbst sein könnte, der zu diesem Zeitpunkt noch nicht für tot erklärt wurde, aber nach Mayas Familie entdeckt Alis Überreste in ihrem Garten, die Lügner erkennen, dass es nicht Ali sein kann. Die Nachrichten von A enthalten normalerweise Verweise auf die Geheimnisse der Mädchen, entweder aus der Gegenwart oder aus den Tagen vor dem Verschwinden von Ali, und enthalten auch Aufgaben für die Mädchen. Zum Beispiel fordert A Hanna in einer Episode auf, eine Schachtel Cupcakes zu bestellen, sie in der Öffentlichkeit zu essen, und impliziert dann, dass sie sie anschließend übergeben soll. A manipuliert auch Ereignisse, an denen Menschen beteiligt sind, denen die Lügner nahe stehen, und versucht, sie dazu zu bringen, sich gegenseitig zu erzählen, um sicherzustellen, dass ihre eigenen Geheimnisse verborgen bleiben.

Die Mädchen verbringen einen Großteil der Saison damit zu glauben, dass A Ian, Melissas Ehemann und der Feldhockeytrainer der Schule ist. Er ist definitiv skizzenhaft - er hat ein Faible für minderjährige Mädchen, er wurde in der Nacht, in der sie verschwand, mit Ali gesehen -, aber er ist eher ein Standardproblem als ein technologisches Wunderkind mit scheinbar endlosen finanziellen Ressourcen. Wenn die Saison endet, wird Ian von einem Glockenturm gestoßen (von einer Kapuzenfigur, die sich später als Ali herausstellt), aber es bringt ihn nicht um und er geht weg. Die Mädchen erhalten weiterhin Texte von A.



Das wahre A:Mona

Staffel 2

Freiform

Nachdem Mona nach Radley gegangen ist, um sich mit ihrer Besessenheit von den Lügnern zu befassen, versuchen die Mädchen herauszufinden, ob Garrett wirklich die Person war, die Ali getötet hat oder nicht. Obwohl Mona angeblich ihre A-Wege aufgegeben hat, bekommen die Lügner wieder Texte von A und sie sind noch bedrohlicher als in den ersten beiden Staffeln - 'Mona hat mit Puppen gespielt, ich spiele mit Körperteilen.' Toby infiltriert das neue A-Team, um herauszufinden, was wirklich los ist. Spencer ist durch seinen Verrat und den anschließenden „Tod“ (inszeniert von Mona) am Boden zerstört und wird in Radley aufgenommen.

Spencer tritt auch kurz dem A-Team bei, um Antworten auf Toby zu finden. Im Saisonfinale enthüllt Mona, dass jemand namens Red Coat ihr in Radley das „A-Spiel“ weggenommen hat. Sie weiß nicht, wer Red Coat ist, aber laut Mona ist Red Coat verantwortlich.

Das wahre A:Charlotte

Staffel 4

Freiform

Die Lügner entdecken, dass die Kapuzenfigur im Finale der vierten Staffel Shana war, die stirbt, als Aria sie von der Bühne des Fitzgerald Theaters stößt. Die Mädchen glauben, dass Shana A war und dass ihre Probleme jetzt vorbei sein werden, aber leider war sie nicht A - sie war nur ein Lakai für Jenna. Die Lügner beginnen zu vermuten, dass Ali, der jetzt sehr lebendig ist, nicht die ganze Wahrheit sagt und dass sie vielleicht A ist, aber sie liegen wieder falsch.

Ein entführt Spencer, Aria, Emily und Hanna und sperrt sie im Puppenhaus ein, wo sie Mona finden, die eine blonde Perücke trägt und sich als Alison ausgibt. Sie versuchen, dem Puppenhaus nicht zu entkommen, lernen aber den richtigen Namen von A: Charles DiLaurentis.

Das wahre A:Charlotte

Staffel 6

Freiform

Zu den Verdächtigen für A. D. (auch bekannt als Uber A) gehören Sara Harvey, die in einer Badewanne ermordet wird und daher nicht A. D. sein kann, und Noel Kahn, von dem die Lügner glauben, dass es Mary Drakes anderes Kind sein könnte. Noel ist ebenfalls tot, so dass die Suche nach A. D. zügig weitergeht. Mein Geld ist an jemand aus der Familie Montgomery .

Das wahre A:Unbekannt

Jeder, der im A-Team war

1. Mona Vanderwaal:Anführer des A-Packs in den Staffeln eins und zwei.

2. Charlotte DiLaurentis, auch bekannt als CeCe Drake, ehemals Charles DiLaurentis:Anführer des A-Packs in den Staffeln drei, vier, fünf und der ersten Hälfte von sechs.

3. Toby Cavanaugh:trat dem A-Team in der dritten Staffel bei, um Spencer zu beschützen.

4. Spencer Hastings:trat dem A-Team in der dritten Staffel bei, um Informationen über Toby zu finden, von dem sie glaubte, dass er tot sei.

5. Noel Kahn:Hat Charlotte geholfen, die Lügner zu foltern, während sie in Staffel fünf im Puppenhaus waren.

6. Lucas Gottesman:Unterstützte Mona bei ihren A-Programmen, während sie in der zweiten Staffel das Kommando hatte.

7. Sara Harvey:Unterstützung von Charlotte als einer der Roten Mäntel und der Schwarzen Witwe, die bei Detective Wildens Beerdigung auftraten.

8. Melissa Hastings:Arbeitete mit A als Königin der Herzen im Halloween-Zug in der dritten Staffel und mit dem Black Swan im Maskenball der zweiten Staffel.

9. Darren Wilden:Arbeitete mit A als der anderen Königin der Herzen im Halloween-Zug.

Folge Eliza weiter Twitter .