Danity Kane ist zurück - ohne Diddy, Pauly D, Trump und all die anderen Männer, die versucht haben, sie aufzuhalten

In einer rohen, ehrlichen Convo sprechen die wiedervereinigten Mitglieder von Danity Kane über Diddy, Rassismus und Sexismus in der Musikindustrie und giftige Exen.

Du erinnerst dich an Danity Kane. Die Mädchengruppe kreierte direkt vor unseren Augen Diddys MTV-Reality-SerieDie Band machen 32005. Und die Mädchengruppe, die sich nur drei Jahre später in einer explosiven, unangenehmen Staffelfinale-Episode direkt vor unseren Augen auflöste.





Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Wenn Sie eine Auffrischung brauchen, schlagen Richard, O’Day und Bex zusammen mit D. Woods und Aundrea Fimbres Tausende von Möchtegern-Popprinzessinnen um einen Platz in Diddys rein weiblicher RnB-beeinflusster Popgruppe, die bei Bad Boy Records unter Vertrag steht. Sie waren alles, was Sie von einem Mid-Aughts-Pop-Act erwarten würden: von Frauenpower geprägte Texte, koordinierter Sex-Kätzchen-Stil und die Art von Choreografie, die Sie zu Hause ausprobieren würden, während Sie das Musikvideo ansehenTRL. Ihr Ohrwurm eines Bops 'Damaged' spielt wahrscheinlich gerade in Ihrem Kopf. Wenn nicht, wird es jetzt. Bitte.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Und dann hat Diddy O’Day gefeuert. Und dann D. Woods. Und dann hat die Gruppe, offiziell genannt, schließlich aufgehört. In den letzten Jahren haben sich mehrere Mitglieder selbstständig gemacht. Richard war Teil des Duos Diddy Dirty Money, das mit Diddy auftrat, und hat zuletzt ihre eigene Solokarriere als D∆WN. Bex hatte auch ihre eigene Solokarriere. Heute ist sie Teil eines Start-ups im Bereich Bildungstechnologie und Mitglied von Dumblonde, einem Dance-Pop-Duo mit O’Day. Und O’Day ist neben ihrer Solokarriere und Dumblonde ein Reality-TV-Standbein mit Stationen bei NBC gebliebenPromi-Lehrling, CBS ’Promi Big Brother, E!Berühmt Singleund zuletzt haben wir ferngesehenEhe Bootcamp: Reality Stars.

Es gab auch viel Drama. Sehen: ein gescheitertes Wiedersehen ;; Gerüchte über eine Affäre mit einem bestimmten Jr. im Weißen Haus. Aber jetzt ist die Bande zurück zu einer Reunion-Tour (ohneFimbres und Woods, die sich entschieden haben, nicht teilzunehmen, traten sowohl als Danity Kane als auch als ihre eigene Musik auf.



Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Neue Alben, neue Ära haben uns gewachsen. Verpassen Sie es nicht. Ticket Link in Bio. #theuniverseisundefeatedtour @alfredoflores

Ein Beitrag von geteilt Danity Kane (@danitykane) am 14. August 2018 um 13:09 Uhr PDT

Und sie haben ihre Probleme durchgearbeitet - während unseres gesamten Chats teilen alle drei ein wissendes Lächeln und herzliche Worte miteinander, halten Hände und lehnen sich bequem aneinander - und tun dies alles auf eigene Faust. Das heißt, wie ich in unserem Gespräch erfahren habe, ohne die Männer (die Manager, die Plattenmanager, die Künstler, die früher als Puff Daddy bekannt waren, die Hölle, sogar die Exen), die dazu beigetragen haben, ihre Karriere in die Höhe zu treiben und sie fast zu zerstören.




Wie kam es zu dieser Wiedervereinigung?

Dawn Richard beiKosmopolitisch.
Ruben Chamorro

Hier:Es war nicht miteinander.

Richard:Dieses Mal schlug ich Aubrey und sagte: „Du willst eine Tour machen? Du machst deine Sachen, wir machen unsere Sachen. Keine mittleren Leute. Wir kontrollieren es und sehen, wie wir uns dabei fühlen. ' Dann ging sie zu Shannon und sagte: 'OK, es wird zuerst klein sein.' Ich fand das, was sie taten, großartig; Ich fand das, was ich tat, großartig und fragte mich: 'Was denkst du darüber, es zusammen zu machen?'

Es hört sich so an, als hätten Sie die totale Kontrolle.

Hier:Wir sind unsere Agenten, Manager, Kostümdesigner, Bühnenbildner, Musikdirektor, Redakteur, Band, Fotoshooting-Redakteur, manchmal auch Fotograf.

Als ich mich auf dieses Interview vorbereitete, sah ich mir noch einmal die Episode von Making the Band 4 an, in der Diddy Aubrey und D. Woods aus der Gruppe entließ, und es fiel mir auf, wie antifeministisch es war. Ich meine, er benutzte Wörter wie 'promiskuitiv', um seine Argumentation zu erklären & hellip;

Richard:Es ging nicht darum, dass sie „promiskuitiv“ war. Es ging um die Macht zu beweisen,Ich besitze deine Karriere.

Dawn Richard beiKosmopolitisch.
Ruben Chamorro

Richard:Du musstest einen bestimmten Weg suchen. Was auch immer Ihr Bild war, das mussten Sie für den Rest Ihres Lebens sein. Frauen wechseln täglich. Sie sagen uns, wir können uns nicht weiterentwickeln?

Hier:Als ich es tatPromi-LehrlingIch habe all diese altmodischen Looks gemacht. Ich habe diesen erstaunlichen Friseur und er würde all diese klassischen Looks auf mir im Sitzungssaal machen und ich erinnere mich an die vierte oder fünfte Folge, in der zwei Produzenten zu mir kamen und sagten: „Aubrey, du bist der jüngste, den wir haben hatte hier. Sie kreisen um alle. Niemand dachte, du würdest das gut machen, aber Trump hält dich für hässlich. '

Was?

Hier:»Er will dich loswerden. Er will das blöde Miss Universe behalten, weil sie wirklich hübsch und heiß ist und er denkt, dass wir es besser machen werden. Sie bekommt mehr Bewertungen. ' Sie sagten: 'Du bist zwar schön und wir wissen das, aber du musst aufhören, wie ...'

Sie behandeln dich so, als wärst du nur etwas, nicht jemand.

Und ich bin wie,Alter, diese Looks, die ich ziehe, sind klassisch. Alle diese anderen Hündinnen tauchen im Forever21-Budget auf und ich arbeite hier mit den besten Leuten, die poliert aussehen. Sie sagten: „Ich weiß, aber unser Publikum ist das NASCAR-Publikum. Sie verstehen dein Aussehen nicht. Wir versuchen Ihnen zu helfen. Teile dein Haar in der Mitte, trage es gerade und trage ein enges Kleid, das deine Titten hochdrückt. '

Richard:Das wird ihnen gesagt, und es ist verrückt, weil man es von jedem Schachzug bekommt. Jimmy Iovine erzählte Kalenna [Anmerkung des Herausgebers: Kalenna Harper war Mitglied von Dirty Money mit Richard; Das Duo trat mit Diddy als Diddy-Dirty Money auf] und ich bin zu unserem Gesicht, er sah Puff an und sagte: 'Warum hast du nicht zwei hellhäutige Mädchen?' Vor einem Sitzungssaal mit fünfzig Personen.

Bex:Sie behandeln dich so, als wärst du nur etwas, nicht jemand.

Aubrey O’Day atKosmopolitisch.
Ruben Chamorro

Er hat versucht, mir etwas zu erzählen, das Realität ist, aber es ist so traurig, dass die einzige Person, die in einer Situation eines Stars mit Talent ersetzt werden kann, der Star mit Talent ist. Und die Agenten, die CPAs, alle sind mehrheitlich Männer, und viele von ihnen sind Männer, die auf die heute beschriebene Weise mit Frauen sprechen.

Aber weißt du was verrückt ist? Ich saß manchmal herum und meckerte mit meiner Mutter über all das und sie hörte mir zu und ging weiter. Ich würde sagen: 'Bist du nicht empört, dass wir das durchmachen müssen?' Meine Mutter ist Anwältin und sagte: „Aubrey, es ist überall. Es ist mit meinen Freunden, die Ärzte sind, es ist mit meinen Freunden, die Anwälte sind & hellip; ” Die Hierarchie und die Männer an der Macht. Die Art und Weise, wie Frauen betrachtet, entschädigt, erniedrigt werden. Ich sage nicht, dass es die ganze Zeit ist ...

Richard:Und es sind nicht alle Männer, aber es ist genau das, was wir erlebt haben.

Hier:Es passiert und ist viel zu viel passiert.

Ich denke, es ist viel Erfahrung von Frauen.

Richard:Es ist schön, dass wir jetzt darüber reden. Wir haben uns versteckt. Es ist fast wie in diesem geheimen Club, in dem wir uns nur ansehen und wissen.

Richtig, und das ist die Sache, denkst du, bin ich verrückt? Nehme ich das falsch

Hier:Und sie lassen dich denken, du bist verrückt. Wir haben darüber gesprochen. Mein Ex ist viel größer als ich und jeder liebt ihn und er wurde als dieser goldene Junge gemalt und er hat dieses großartige Lächeln und er weiß, wie man Frauen bezaubert. Er geht in ein Zimmer und Motherfucker sind wie,Oh mein Gott, er ist der süßeste, netteste, dieses große Lächeln, er ist so großartig!Hinter verschlossenen Türen ist er wie ein ganz anderer Mensch.

Aubrey O'Day undKosmopolitisch.
Ruben Chamorro

Richard:Der Präsident wird kommen. Es liegt wirklich an uns. Männer werden aus den Grundlagen lernen, die wir geben. Wir müssen das tun. Ich bin so froh, dass wir hier sitzen können, weil ich ihre Missbrauchsgeschichte nicht kannte und nie über meine gesprochen habe.

Wie kümmern Sie sich angesichts all dessen um sich selbst? Wie bewahren Sie sich selbst?

Bex:Ich habe in den letzten Monaten tatsächlich angefangen, mit einem Lebensberater zusammenzuarbeiten. Wenn ich mich also in einer Situation befinde, die mich überfordert, kann ich gehen.Hey, das liegt daran, dass ich nicht so gebaut bin und nicht hart mit mir selbst sein kann. Das verbraucht meine Energie mehr als es meiner Energie hilft.Nur zu erkennen, wie Sie ticken und funktionieren, denn obwohl Sie mit sich selbst leben, heißt das nicht, dass Sie sich selbst kennen.

Ich sehe keine Hündinnen, ich sehe Königinnen und Menschen, die ihr Leben diktieren.

Richard:Yoga und Meditation retten mein Leben. Alles, was ich jemals gewusst habe, ist ein Künstler zu sein und einfach zu arbeiten. Ich wusste nie, wie man eine Frau ist, nur ich selbst. Ich habe versucht, über die Arbeit hinaus zu finden, was ich liebe, und mehr zu tun. Reisen ist für mich das Wichtigste. Wenn du dort aufgewachsen bist, wo ich herkomme, verlässt du New Orleans nicht. Wenn Sie von der Haube sind, bleiben Sie wahrscheinlich dort. Ich habe mir einmal im Jahr versprochen, ich gehe. Geh irgendwohin. Kein Telefon, nichts. Keine Technik, kein Nichts.

Wie wäre es mit dir, Aubrey?

Hier:Ich bin immer noch in meiner Arbeit. Es fällt mir wahrscheinlich am schwersten, mich zu trennen und außerhalb von allem Frieden zu finden. Aber ich bin ein Seelensucher in allem, was ich tue. In meiner Arbeit finde ich mich selbst wieder. Ich lade durch. Aber die Dinge, die ich außerhalb der Arbeit mache, habe ich noch nicht gut gemacht.

Danity Kane beiKosmopolitisch.
Ruben Chamorro

Nicht, dass es wichtig wäre, aber haben Sie von einem dieser Männer gehört, die an der Macht waren, als Sie Danity Kane, ein Promi-Lehrling oder irgendwo auf dem Weg zu dieser Wiedervereinigung waren? Irgendwelche Entschuldigungen?

Hier:Nächste Frage! Die Stille sagt es dir.

Richard:Und es spricht Bände, weil es bedeutet, dass Sie sich nie darum gekümmert haben. Du warst nie für uns. Sie haben uns nie wirklich unterstützt.

Hier:Stellen Sie sich vor, Diddy hätte uns gerade ermutigt, zu dieser Zeit unser größtes Selbst zu sein. Schauen Sie sich das alles an, wir sind wieder zusammen und haben einfach eine unglaubliche Show gemacht, die uns alle in unserer Größe gezeigt hat. Stellen Sie sich vor, er hätte uns in diesem Alter dazu gebracht, daran zu glauben, was wir jetzt sein könnten.


Fotografiert von: Ruben Chamorro. Gestylt von: Ann Wang.

Auf Aubrey (Gruppenaufnahme):Blazer und Hose von H & M, Body von Araks, Medaillon-Halskette von Sasha Samuel, Namenskette von Aubrey, Ringe von CosmoStyle Jewelry.Auf Aubrey (Einzelaufnahme):Blazerkleid von Astr the Label, Medaillon-Halskette von Sasha Samuel, Namenskette von Aubrey.

On Dawn (Gruppenaufnahme):Blazer und Hose von Smythe, Halskette von Cabi, Hut gehört Dawn.On Dawn (Einzelaufnahme):Blazer von MKT, Top und Hose von House of CB, Ohrringe von Zara, Hut gehört Dawn.

Auf Shannon (Gruppenaufnahme):Blazer und Shorts von Zara, Top von Naked Wardrobe.Auf Shannon (Einzelaufnahme):Blazer von Zara, Ohrringe von Jenny Bird, Stiefel von JustFab.

Make-up von Julianna Grogan. Hair (Shannon) von Nathan Rosenkranz bei Honey Artists mit No. 4 Haircare. Hair (Aubrey and Dawn) von Jerrod Roberts bei The Wall Group für R + Co.