Eboni K. Williams ist die erste schwarze Frau, die sich der Besetzung von 'The Real Housewives of New York City' anschließt

Es ist verdammt noch mal Zeit!

  • Eboni K. Williams tritt beiDie wahren Hausfrauen von New York CityBesetzung für Staffel 13!
  • Eboni schreibt Geschichte als erste schwarze Frau, die einen besonderen Auftritt in der Show hat.

    IDK, wenn Sie es bemerkt haben, aber es gab Tonnen von Änderungen in derEchte HausfrauenAufstellung in letzter Zeit. NeNe Leakes kündigte ihre Abreise anDasEchte Hausfrauen von Atlanta letzten Monat, aber nicht bevor etwas Drama aufgewühlt wurde und Andy Cohen beschuldigt, ein Rassist zu sein . Zum Glück hat dieses Drama inzwischen nachgelassen und wir können zu positiveren Dingen übergehen, wie der Hinzufügung von Eboni K. Williams zuDie wahren Hausfrauen von New York CityBesetzung der 13. Staffel!

    Ähnliche Beiträge

    Eboni brachte die Nachricht in einem Aussage zu Bravo . 'NYC ist voller erfolgreicher und dynamischer schwarzer Frauen. Ich freue mich sehr, als erste schwarze Hausfrau diesem legendären Franchise beizutreten “, sagte sie. „Ich kann es kaum erwarten, ein Stück Leben in dieser Stadt zu teilen, das noch nie zuvor gesehen wurde. Jeder, der sich meiner Arbeit bewusst ist, weiß, dass ich mich nicht zurückhalte. Ich werde es hier genauso real halten wie überall sonst. '



    Nun zu einigen kurzen Informationen über Eboni: Zusätzlich dazu, dass er der erste Schwarze istRHONYDarsteller EVER, sie ist auch eine Anwältin und eine Fernsehpersönlichkeit, die derzeit ist der Gastgeber und ausführende Produzent vonSchwarze Nachrichtenauf REVOLVE TV . In der Vergangenheit war Eboni auch Korrespondent für CBS News und Fox News.

    Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

    Ebonis Casting kommt zwei Monate, nachdem Dorinda Medley angekündigt hatte, dass sie gehen würdeRHONYnach Sie wurde angeblich entlassen, weil sie 'gemein betrunken' war. „Was für eine Reise das war. Ich habe gelacht und geweint und versucht, es schön zu machen “, sagte sie ihren Fans im August.

    Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
    Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

    Was für eine Reise das war. Ich habe gelacht und geweint und versucht, es schön zu machen ... Aber alle Dinge müssen ein Ende haben. Dies war eine großartige Möglichkeit für mich zu heilen, als mein verstorbener Ehemann Richard starb. Ich habe so viele interessante Leute getroffen und dabei so viel über mich selbst, über das Leben und über Frauen gelernt. Vielen Dank an Bravo und NBC für die unglaubliche Fahrt und an meine Castkollegen für ständige Anregung und Unterhaltung. Ich wünsche Ihnen allen Gesundheit, Glück und Erfolg. Clip! Dorinda

    Ein Beitrag von geteilt Dorinda Medley (@dorindamedley) am 25. August 2020 um 6:09 Uhr PDT

    Herzlichen Glückwunsch an Eboni zu diesem neuen Abenteuer!

    Ähnliche Beiträge