Alles, was Sie über Butt Injections (und jeden anderen Booty-Booster) wissen müssen

Holen Sie sich die Fakten, bevor Sie Kniebeugen gegen chirurgische Bildhauerei tauschen.

Menschen am Strand, Bikini, Foto, Badebekleidung, Kleidung, Schönheit, Strand, Urlaub, Spaß, Meer, Hagen Produktion / Shutterstock

Ob Sie es den Kardashian-Effekt nennen oder Beyoncé beschuldigen, so hart getötet zu haben,Bootylicious Butts sind in, wie die zunehmenden Verbesserungsverfahren belegen: Allein zwischen 2016 und 2017 gab es nach Angaben der US-Regierung einen Anstieg der legalen Butt Augmentations um 10 Prozent Amerikanische Gesellschaft für plastische Chirurgen , mit mehr als 25.000 dieser Operationen im letzten Jahr durchgeführt.

Obwohl die Organisation keine kosmetischen Arbeiten von nicht lizenzierten Parteien nachverfolgt, haben Schwarzmarkt-Butt-Injektionen in den letzten Jahren Schlagzeilen wegen ihrer schädlichen Auswirkungen gemacht, einschließlich des Todes von mehrere Patienten , was zu dem geführt hat Inhaftierung bestimmter Praktizierender .



Da Muskeln und große Blutgefäße durch den Becken- und Gesäßbereich verlaufen, können kosmetische Verbesserungen, die den Bereich bewegen, auftreten ernsthafte Probleme provozieren - zumal die Verfahren noch ziemlich neu sind. Hier ist, was Sie wissen müssen, bevor Sie eine Bottom-Boosting-Strategie in Betracht ziehen hocken - was übrigens funktioniert - laut Dr. Daniel Maman, einem vom Vorstand zertifizierten plastischen Chirurgen bei 740 Park Plastische Chirurgie in Manhattan:

Legit Plastische Chirurgen übergroßen Hintern auf drei Arten:

Glutealfetttransplantation, auch bekannt als 'Brazilian Butt Lift', ist das häufigste Verfahren.

Nach dem Extrahieren von Körperfett aus Bauch, Flanken, Rücken, Armen und / oder Beinen des Patienten durch Fettabsaugung wird es in einem ambulanten Eingriff strategisch im gesamten Po wieder abgelagert. Obwohl der erste Teil dieses Prozesses ist ziemlich sicher Das Injizieren einer Substanz in den Hintern kann so gefährlich sein, dass eine Task Force, die sich der Senkung der Sterblichkeitsrate widmet, kürzlich fast 700 Chirurgen befragte, um daraus abzuleiten empfohlene Vorgehensweise , die in veröffentlicht wurde Aesthetic Surgery Journal .

'Wenn Sie einen Zentimeter entfernt sind und die Nadel versehentlich auf ein Blutgefäß trifft, kann das Fett direkt zum Herzen gelangen und der Patient kann sofort sterben', beschreibt Dr. Maman die sogenannte Fettembolie. Andere Nebenwirkungen können Flüssigkeitsansammlung, Unterkorrektur, Infektion und Schmerzen sein - Komplikationen, die laut einem Jahr 2016 von fast 10 Prozent der Patienten gemeldet wurden Bericht .

Darüber hinaus erfordert die Fetttransplantation eine Vollnarkose. Es hängt davon ab welche Methode verwendet wird Dies kann zu Übelkeit, Erbrechen oder vorübergehende kognitive Beeinträchtigungen wie Speicherprobleme.

Die durchschnittlichen Kosten für einen Fetttransfer betragen laut Amerikanische Gesellschaft für plastische Chirurgen zuzüglich Anästhesie- und Operationskosten. Obwohl etwa 50 Prozent des abgelagerten Fettes normalerweise wieder resorbiert werden, ist das verbleibende Volumen dauerhaft, so dass Sie niemals Nachbesserungen benötigen. Die Wiederherstellung kann zwei bis vier Wochen dauern.

Die am wenigsten invasive Technik ist Skulptur Injektionen.

Obwohl es ist nicht ausdrücklich genehmigt Dr. Maman sagt, dass angesehene Chirurgen wasserverdünnte Sculptra verwenden FDA-zugelassen Gesichtsfüller, der die Kollagenproduktion stimuliert, um dem Bereich allmählich Volumen zu verleihen. Obwohl er die Substanz für sicher und wirksam hält, sind einige Patienten Bericht trübe Haut und ungleichmäßige Ergebnisse.

Bei bestimmungsgemäßer Anwendung (zur Glättung flacher Gesichtsfalten) sind Schmerzen, Empfindlichkeit, Schwellung und Rötung die häufigsten Nebenwirkungen, die jedoch nach einigen Tagen nachlassen Hersteller des Produkts . Da es jedoch nicht im Zusammenhang mit der Hinternvergrößerung untersucht wurde, gibt es keine Statistiken zu den nachteiligen Auswirkungen von Sculptra in diesem Anwendungsfall.

Das Verfahren, das mehrere Minuten dauert und keine Anästhesie erfordert, kann laut Dr. Maman mehrere tausend Dollar kosten, abhängig von der Art des Boosts, den Sie suchen. Die Ergebnisse können ein bis zwei Jahre dauern, sagt er.

Die riskanteste Option sind Silikon-Butt-Implantate.

Diese Methode, die eine Vollnarkose erfordert, beinhaltet das Einsetzen eines in sich geschlossenen Silikons Po-Implantat zwischen Haut und Muskel. Denn laut einem Jahr 2016 berichten fast 22 Prozent der Patienten über Komplikationen wie Wundruptur, Flüssigkeitsansammlung, Schmerzen und Bakterieninfektion Bericht , ist das Verfahren in den Vereinigten Staaten nicht sehr verbreitet, sagt Dr. Maman. Im Durchschnitt Implantate bekommen kostet 4.860 USD zuzüglich Anästhesie- und Operationssaalkosten Amerikanische Gesellschaft für plastische Chirurgen .

Silikoninjektionen sind eine schreckliche Idee.

Weil die FDA speziell rät von der Verwendung von Silikon als Butt-Booster ab , legitime Ärzte bieten sie nicht an. Schwarzmarktinjektionen, für die keine Vollnarkose erforderlich ist und die je nach Arzt und gewünschtem Volumen zwischen einigen hundert und mehreren tausend Dollar liegen, scheinen jedoch nur eine vernünftige Option zu sein.

'Nicht autorisierte Ärzte, die nicht medizinische Produkte verwenden, stellen das größte Risiko für Patienten dar', sagt Dr. Maman, der den Tod als das schlimmste Szenario nennt. Anhaltende Schmerzen, Infektionen, Blutgefäßblockaden und Schlaganfälle sind ebenfalls möglich FDA , die auch Narben und die Möglichkeit einer dauerhaften Entstellung anführt.

Das liegt daran, dass der Körper auf fremde Substanzen reagiert, indem er sie mit Immunzellen oder Granulomen umgibt, die laut Dr. Maman zu steinharten Abszessen führen können, die so groß sind wie Golf- oder Tennisbälle. Sie können es unmöglich machen, bequem zu sitzen, geschweige denn einen Schreibtischjob zu erledigen.

Darüber hinaus einige Patienten berichten über ein kontinuierliches Hinternwachstum, insbesondere als Reaktion auf Gewichtsschwankungen und Krafttraining.

Außer Körperfett und Sculptra sollte 'nichts anderes in die Po-Periode injiziert werden', sagt Dr. Maman. 'Sie können problematisch sein, da nicht zu erkennen ist, ob bei Home Depot medizinische oder industrielle Materialien gekauft werden - und ob sie steril sind.'

Es ist unglaublich invasiv und exorbitant teuer, Schwarzmarkt-Butt-Injektionen zu entfernen.

Wenn Sie sie bekommen und Komplikationen haben oder Ihre größere Beute satt haben, ist die Entfernung nicht schlüsselfertig. Ob Sie ein Brustimplantat oder eine Herzklappe erhalten, der Körper immer reagiert auf Fremdkörper, indem es sie mit Narbengewebe einkapselt,Dr. Maman sagt - und das Gleiche gilt für Silikon-Po-Injektionen, deren Extraktion für Chirurgen schwierig ist: 'Es ist, als würde man Murmeln entfernen, die über das gesamte Gesäß verteilt sind', sagt er über die Operation, die eine Vollnarkose erfordert. 'Es erfordert keine unglaublichen technischen Fähigkeiten, kann aber sehr deformierend und traumatisch sein, da Patienten, die sich Sorgen um das Aussehen machen, viele Probleme haben.'

Abhängig davon, wie lange die Fremdkörper eitern und wie groß Ihre Komplikationen sind, kann die vollständige Entfernung mehr als eine Operation mit Vollnarkose und viele Einschnitte erfordern. Danach kann die Erholungszeit von einigen Wochen bis zu einigen Monaten variieren. Anekdotisch Nebenwirkungen können Blutungen, Infektionen, Schmerzen und Nekrose oder Gewebetod sein, der eine Fleischentfernung erfordert.

Das Korrekturverfahren kann laut Dr. Maman und bis zu 20.000 US-Dollar kosten Nichts davon ist versichert.

Nur seriöse Ärzte, die von der American Society of Plastic Surgeons zertifiziert wurden, sollten kosmetische Arbeiten am Hintern durchführen.

'Zufällige Kosmetikerinnen und Ästhetiker, die Injektionen anbieten, haben keine Ahnung von der zugrunde liegenden Anatomie, und es gibt wenig Raum für Fehler', sagt Dr. Maman. Eine andere Sache: Sie wollen nicht mit einem alten Arzt gehen. 'Technisch gesehen ist es in den USA nicht illegal, dass ein Podologe eine Brustvergrößerung durchführt, aber dies kann immer noch zu Problemen führen', sagt er und fügt hinzu, dass Patienten die Anmeldeinformationen und Bewertungen ihres Arztes überprüfen sollten.

Am Ende des Tages erfordert der sicherste Weg, um Ihren Hintern zu verbessern, keine MD oder einen einzelnen Schnitt: Gehen Sie einfach ins Fitnessstudio, um munter es auf durch den Aufbau von Muskelmasse auf altmodische Weise.

Folgen Sie Elizabeth weiter Instagram und Twitter .