Alles, woran Sie sich erinnern müssen, ab Staffel 13 „13 Gründe warum“

Pünktlich zur Premiere von TOMORROW.

Hannah Bakers Geschichte könnte sein Über , aber wir müssen uns mit dem befassen, was mit Tyler Down (Devin Druid) vor und nach dem Spring Fling passiert ist. Hier finden Sie alles, woran Sie sich erinnern müssen, bevor Sie an diesem Wochenende mit Ihrem Binge beginnen.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Tyler Down

Tyler geriet auf die schlechte Seite der Baseballmannschaft, als er ihr Feld zerstörte und dazu beitrug, ihre Saison abzusagen. Als Vergeltung ließ Montgomery de la Cruz (alias Monty) eine Gruppe von Schotten Tyler festhalten, während er ihn mit einem Moppgriff brutal vergewaltigte.



Inmitten eines Zusammenbruchs entwarf Tyler einen Plan, um die Schule niederzureißen, indem er seine Peiniger - und alle anderen - auf den Spring Fling schoss. Sein Versuch, einen Freund zu warnen, war jedoch ein Hinweis auf Clay Jensen (Dylan Minnette), der intervenierte.

Netflix

Die Bäcker

Olivia Baker (Kate Walsh) zog nach New York City, nachdem sie ihre Klage gegen die Liberty High School verloren und sich von ihrem Ehemann scheiden ließ.

Zach Dempsey

Nachdem Zach (Ross Butler) den größten Teil der zweiten Staffel damit verbracht hatte, Alex Standall (Miles Heizer) zu helfen, nach seinem Selbstmordversuch wieder zu Kräften zu kommen, stellte sich heraus, dass er der Typ hinter all den Polaroids war, die das Clubhaus des Baseballteams enthüllten.

Netflix

Justin Foley

Nachdem Justin von Clay und Tony von den Straßen zurückgezogen worden war, kämpfte er in der zweiten Staffel mit einer Drogenabhängigkeit. Er hat auch Geld von Seth, dem gefährlichen Freund / Händler seiner Mutter, gestohlen, und das Ganze muss noch geklärt werden.

Nachdem er Jessica bei ihrer Vergewaltigung geholfen hatte, wurde er leider zusammen mit Bryce verhaftet und zu sechs Monaten Haft verurteilt. Während er auf den Prozess wartete, wurde seine Mutter vermisst. Um einem Vormund übergeben zu werden, nahmen ihn die Jensens auf und planten, ihn zu adoptieren.