Gavin Rossdale ist verlegen darüber, wie seine Ehe mit Gwen Stefani 'zusammengebrochen' ist

Anscheinend ist es der peinlichste Moment seines Lebens.

  • Gavin Rossdale, Gwen Stefanis Ex-Ehemann, sprach über seinen peinlichsten Moment.
  • Gavin sagt, dass seine Beziehung zu Gwen in der Öffentlichkeit zusammengebrochen ist.

    Ich weiß, dass wir alle lieben und lieben Gwen Stefani und Blake Shelton weil sie so ein süßes Paar sind, aber lasst uns ein bisschen zurückspulen! Bevor er mit Blake zusammen war, war Gwen von 2002 bis 2016 mit Gavin Rossdale (auch bekannt als der Sänger von Bush) verheiratet. Die Dinge zwischen Gwen und Gavin liefen gut, bis Gavin die Dinge durcheinander brachte, indem er angeblich eine hatte Affäre mit ihrem Kindermädchen Mindy Mann . Es ist ein paar Jahre her, seit sie sich scheiden lassen, aber Gavin denkt immer noch darüber nach.

    In einem Interview mit Der Wächter Gavin wurde gefragt, was der peinlichste Moment seines Lebens sei. Seine Antwort? 'Das grobe und einseitige Gespenst des Zerfalls meiner Ehe.' Äh, yikes.



    Natürlich ist dies nicht das erste Mal, dass Gavin darüber spricht, wie seine und Gwens Trennung war. „[Scheidung] war völlig entgegengesetzt zu dem, was ich wollte. Wirklich nicht & hellip;. ” sagte er in einem Interview mit Die Sonne zurück im Jahr 2017. „Aber hier sind wir. Abgesehen vom Tod denke ich, dass eine Scheidung eines der schwierigsten und schmerzhaftesten Dinge ist, die man durchmachen muss. “