Interview Insider: Wie man bei JetBlue eingestellt wird

Die Fluggesellschaft sucht nicht nur Piloten. In der Tat könnten Sie von einigen Stellenangeboten überrascht sein. Getty Images

Welche Arten von Jobs bieten Sie an, die manche für eine Fluggesellschaft überraschen könnten?
Wir sind wirklich ein Technologieunternehmen in unserem Kern, was für manche überraschend erscheinen mag. Einige Beispiele für Rollen in diesem Bereich sind Ingenieure, Grafikdesigner und Strategen für digitales Marketing. Wir stellen auch viele Umsatzanalysten direkt nach dem College ein. Dies sind die Personen, die den Aufstieg und Fall der Börse analysieren und darauf basierend die Flugreisepreise bestimmen. Es ist eine nuancierte Fähigkeit, die jungen Menschen viel Wachstum bietet. Wir haben fast immer einen Bedarf in dieser Abteilung, weil die Leute sehr schnell befördert werden. Sie lernen viele Fähigkeiten im Beruf und finden im Unternehmen unterschiedliche Möglichkeiten.

Benötigen die meisten Positionen einen bestimmten Abschluss?
Mit Ausnahme von Piloten suchen wir eher nach Lernfähigkeit als nach einem bestimmten Abschluss. Wir stellen Majors der freien Künste in verschiedenen Disziplinen ein und suchen nach der Fähigkeit, Probleme zu lösen.

Wo suchen Sie Kandidaten?
Wir sind in einer wirklich glücklichen Lage, dass viele Kandidaten zu uns kommen. Die überwiegende Mehrheit kommt durch unser Bewerbungsportal . Wir vernetzen uns mit Kandidaten auf LinkedIn, was aus Unternehmenssicht erfolgreich ist.



Wir rekrutieren für Luftfahrtfachleute, indem wir mit Women in Aviation und der Organisation der Black Aerospace Professionals zusammenarbeiten. Wir haben auch ein Programm namens University Gateway Program, eine Karriereplanungs- und Mentoring-Initiative, mit der talentierte Fachkräfte identifiziert und in die Pilotränge aufgenommen werden sollen. Wir arbeiten mit Universitäten wie der Bridgewater State University, der Embry-Riddle Aeronautical University, der University of North Dakota, der Auburn University, der Jacksonville University und der Interamerikanischen Universität von Puerto Rico sowie einer Reihe von auf Luftfahrt und MINT ausgerichteten Colleges und Universitäten zusammen.

Ist es für Kandidaten in Ordnung, mit Ihnen in sozialen Medien zu interagieren?
Verbinden Sie sich mit uns auf LinkedIn. Ich liebe es, ein bedeutungsvolles Gespräch zu führen. Wir sind auch sehr tweetfreundlich. Es ist eine gute Idee, den Personalvermittlern auf Twitter zu folgen. Aber Facebook ist persönlich. Wir versuchen, es für unsere Freunde zu behalten und nicht im professionellen Bereich zu verwenden.

Welche Art von Fragen stellen Sie normalerweise in einem Interview?
'Was ist mit JetBlue, das Sie als Arbeitgeber anspricht?' Wir versuchen wirklich zu erreichen, wissen Sie, wer wir sind? Es gibt Leute, mit denen wir telefoniert haben und die dann zum Interview kommen, und sie sind sich wirklich nicht sicher. Sie sind nur für ein Interview da, als würde es ein Kästchen ankreuzen. Sie wollen nicht hier sein.

Welche Fragen sollten Kandidaten in einem Interview immer stellen?
Ich interessiere mich für Fragen, die zeigen, dass sie ihre Forschungen durchgeführt haben. 'Wie wirkt sich diese Rolle auf die allgemeine Mission und die Werte von JetBlue aus?' Fragen, die mir sagen, dass diese Person daran interessiert ist, sich innerhalb des Unternehmens zu entwickeln und wie sie zu dessen Erfolg beitragen kann.

Getty Images

Ist es in Ordnung, das Gehalt zu erhöhen?
Ich verstehe, dass die Leute Geld verdienen müssen. Aber es kann eine Verzögerung sein, wenn sich die Fragen eines Kandidaten darum drehen, was für ihn drin ist. Es sind wichtige Informationen, aber Sie sollten den Personalvermittler besser mit diesem Thema befassen.

Was für ein Fehler machen die Leute in Interviews die ganze Zeit und wissen es nicht?
Unvorbereitet zu sein ist wahrscheinlich der größte Fehler. Ich komme nicht mit einem Lebenslauf herein. Ich komme nicht mit dem Gedanken herein, worüber du reden wirst.

Was ist das denkwürdigste, was jemand in einem Interview getan hat, das ihm oder ihr den Job verschafft hat?
Vor einigen Monaten begann ein Kandidat, die Geschichte zu erzählen, wie er sich darauf vorbereitete, seinen kleinen Bruder, der Autismus hat, auf seinem ersten Flug mit Jet Blue mitzunehmen. Er sprach darüber, wie sehr er unsere bewunderte Blaue Horizonte für Autismus Programm, in dem wir Menschen mit Autismus und ihren Familien ermöglichen, unsere Flughäfen zu besichtigen und den Vorflugprozess zu durchlaufen, um sie besser auf eine oft stressige Reise vorzubereiten. Ich konnte sehen, wie sehr sich dieser Kandidat um die Sache kümmerte, und er kommunizierte effektiv seinen Wunsch, das Programm innerhalb des Unternehmens wachsen zu lassen, damit es anderen Familien helfen kann.

Erwarten Sie, dass sich alle Kandidaten für Flugreisen interessieren?
Viele unserer Kandidaten verfügen über umfangreiche Reiseerfahrung. Das ist ein Hinweis für uns, dass Sie sich für diese Kultur interessieren. Aber jede nicht-traditionelle Erfahrung ist wertvoll. Ich ermutige die Leute immer, diese Erfahrungen in ihren Lebenslauf aufzunehmen - sei es ein Hobby, eine Fähigkeit oder eine freiwillige Erfahrung. Dies sind großartige Gesprächsstarter, und es hilft uns, Sie als Einzelperson besser kennenzulernen.

Sind Ihnen Dankeskarten oder E-Mails wichtig? Ist das Senden eines Dankeschöns kein Deal Breaker?
Sei authentisch. Ein Kollege hat sich einmal bei mir von einem Kandidaten bedankt, den wir beide interviewt haben, und dann habe ich den gleichen mit genau den gleichen Worten bekommen.

Interview Insider ist eine wöchentliche Serie, die Tipps für einen Job bei einigen Ihrer Lieblingsunternehmen bietet. Schauen Sie jeden Donnerstag wieder vorbei, um das neueste Interview zu erhalten.