Kim Kardashian und Kanye West nannten ihr viertes Kind fast 'Ye' anstelle von 'Psalm'

Entschuldigung, was??

Ein typisches Beispiel: Kim Kardashian und Kanye West haben im Mai ihr viertes Kind begrüßt, und die Entbindung erfolgt erst jetztKUWTK. Ebenfalls überarbeitet: Wie Kim und Kanye den Namen „Psalm“ für ihren kleinen Jungen erfanden. Obwohl es ein eindeutiger Name ist, scheint es, als wäre das Baby leicht davongekommen, denn anscheinend war der Name, den sie ursprünglich geplant hatten, ... warte darauf ... 'Ja.' Wie in Kanyes Spitznamen und Twitter-Namen.





In einem Teaser fürKUWTKgepostet auf Kris Jenners Insta StoryKris fragt: 'Kimberly, wie habt ihr euch für 'Psalm' entschieden?' Kim antwortet: 'Weil sein Name' Ye 'sein würde. Kanye mag' Ye 'nicht, weil' Ye 'nichts bedeutet, und Kylie rief in letzter Sekunde an und sagte:' Nein! ' Psalm 'und' Heiliger 'klingen gut zusammen, und die Kinder nennen ihn jetzt' Psalmye '. “

Und wow, während „Psalmye“ (Reime mit „Kanye“) ein ERSTAUNLICHER Name gewesen wäre, hatte die Wahl mehr zu bieten, als wie der Name klingt. Kris erklärte zuvor Der Name des Psalms bezieht sich auf ein Buch im Alten Testament der Bibel und ist „einfach eine wunderbare Art zu feiern, wie sie sich fühlen. Und er ist so ein Segen, also ist es perfekt. Er ist einfach bezaubernd. '

Und obwohl das super süß ist, hoffe ich, dass es niemandem etwas ausmacht, wenn ich von hier an Psalm 'Psalmye' in meinem Kopf nenne, weil es ZU gut ist.



Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.Verwandte Geschichte