Lob sei, 'The Handmaid's Tale' Staffel 4 ist nach schwerwiegenden Verzögerungen wieder in Produktion

Sieht so aus, als würden wir nach Gilead zurückkehren.

Als Hulu erneuerteDie Geschichte der Magdfür eine vierte Staffel ist es Der dritte war noch nicht einmal vorbei Es sieht also so aus, als würden wir diesen dystopischen Albtraum nicht so schnell verlassen!

Was zum Teufel wird mit Nick passieren? Wird June jemals rauskommen? Bekommen die Waterfords Nichole jemals zurück? Es gibt so viele Fragen das muss beantwortet werden.



Hier ist alles, was wir über Staffel 4 wissen, die dank schwerwiegender Produktionsverzögerungen zugegebenermaßen noch nicht so viel ist.

Es wird einen geben.

Okay, ja, also haben Sie das wahrscheinlich anhand der Überschrift für diesen Artikel abgeleitet, aber die Nachrichten sind endlich offiziellMagd bekommt eine weitere Saison . Gott sei Dank, Lob sei, lass den Herrn öffnen usw.

Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Aber es ist super verzögert.

Der Prozess der tatsächlichen Erstellung der neuen Saison hat dank der Verzögerungen bei COVID-19 große Probleme Ab September 2020 läuft die Produktion in Toronto wieder .

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Hey Leute :) Wir haben die Produktion der vierten Staffel eingestellt, um die Gesundheit und Sicherheit unserer Besetzung und Crew zu gewährleisten und uns der Welt anzuschließen, um die Kurve zu glätten. Diese Show ist mein Leben und diese Besetzung und Crew ist meine Familie. Nichts ist wichtiger als sicherzustellen, dass sie und alle um sie herum sicher sind. Wir hoffen, bald wieder in Produktion zu sein, sobald dies sicher ist. In der Zwischenzeit bleiben Sie sicher und gesund und kümmern sich um sich. So viel Liebe von unserer Familie zu deiner

Ein Beitrag von geteilt Elisabeth Moss (@elisabethmossofficial) am 15. März 2020 um 21:00 Uhr PDT

Die Neuerscheinung sollte ursprünglich Herbst 2020 sein, aber Hulu kündigte an Diese neuen Jahreszeiten wurden offiziell auf 2021 verschoben. Es gibt keine spezifischenHandmaid's TaleDas Erscheinungsdatum der vierten Staffel ist noch nicht erreicht, aber im Grunde bedeutet dies, dass wir noch einen langen Weg vor uns haben, bevor wir es tatsächlich sehen.

Trotzdem schenkte uns Hulu einen Teaser.

Die guten Leute von Hulu gingen immer noch voran und ließen einen Teaser-Trailer für fallenDie Geschichte der MagdStaffel 4, Rückschläge verdammt. Es werden Aufnahmen aus früheren Spielzeiten wiederverwendet, aber es gibt Einblicke in die Zukunft, darunter Commander Lawrence, der die entkommenen Kinder als 'Junis Vermächtnis' bezeichnet, und Tante Lydia, die über Juni brodelt.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Elisabeth Moss gab den Hinweis, dass die nächste Saison genauso brutal sein würde.

In einem Interview amJimmy Kimmel LiveElisabeth gab nicht viele Informationen zu Staffel 4, aber sie sagte Folgendes:

'Wenn Leute sagen, dass die Show schwer zu sehen ist, kriege ich meine Probleme', Sie sagte . 'Wenn du unserer Show nicht begegnen kannst, wie wirst du dann dem begegnen, was tatsächlich auf der Welt passiert?'

'Es ist schockierend relevant. Es ist wichtig, diesen Spiegel der Gesellschaft und uns selbst vorzuhalten, um die Menschen dazu zu bringen, sich dem zu stellen, was vor sich geht, bevor es zu spät ist. '

Es werden 10 statt 13 Folgen sein.

Ja, Staffel 4 wird etwas kürzer sein als alles andere, aber Showrunner Bruce Miller sagte, es sei kein Grund zur Besorgnis.

'Aus meiner Sicht war [die Entscheidung] zu 100 Prozent kreativ', sagte Miller IndieWire . 'Einige Handlungsstränge scheinen in meinen Augen nur eine Geschichte mit 10 Folgen zu sein.'

Dies wird wahrscheinlich nicht die letzte Saison sein.

Staffel 4 wird laut Executive Producer Warren Littlefield nicht zu Ende gehen. Er sagte auf der Winterpressetour der Television Critics Association dass noch mehr in Arbeit ist.

'Wir haben nicht geplant, dass die vierte Staffel zu Ende geht, aber wir schauen uns auch das Buch von Margaret [Atwood] anDie Testamenteund wissen, dass diese Geschichte uns 15 Jahre in die Zukunft führt “, sagte Littlefield. 'Wir sehen kein Ende in [Staffel 4], und ich kann Ihnen ehrlich sagen, wir haben kein endgültiges Ergebnis. Aber ich denke, wir wollen die Messlatte hoch halten, und es wäre nicht schlecht, wenn das Publikum mehr will, und dann könnten wir idealerweise in die Messlatte wechselnDie Testamente. '

Die neue Saison hat einige wichtige Fragen zu beantworten.

In den letzten Folgen der dritten Staffel hat die Show viele Fragen aufgeworfen, die sie nicht beantwortet hat. Hauptsächlich, wie zum Teufel Die DC-Dienstmädchen essen ? Und warum macht niemand in dieser Show habe einen Bostoner Akzent ?

Hoffentlich erhalten wir in der nächsten Saison einige Antworten auf diese völlig irrelevanten, aber immer noch verwirrenden Fragen.

Ähnliche Beiträge