Präsentieren: Eine kurze Auffrischung der vollständigen Dating-Geschichte von Taylor Swift

Warum hallo dort, Connor Kennedy.

Andrew H. WalkerGetty Images

Taylor Swift bekommt eine Menge extrem unfairer Scheiße, wenn er sich mit Prominenten verabredet und dann Songs über sie schreibt. Und sicher, ihre Beziehungsgeschichte ist robust. Aber entschuldigen Sie mich! Die meisten 29-Jährigen hatten mehr als eine Liebesbeziehung - und ohne Taylors Offenheit und Ehrlichkeit in Bezug auf ihr Dating-Leben hätten wir nicht einige ihrer besten lyrischen Werke. In diesem Sinne, hier ein Rückblick auf alle, die das Glück hatten, sich mit Ihrem Mädchen zu verabreden (lol, hi Tom Hiddleston, schön, Sie wiederzusehen).





JOE JONAS: JULI 2008 - OKTOBER 2008

Joe und Taylorkaumveraltet, aber ihre Trennung war irgendwie die dramatischste Sache überhaupt. Vor allem, weil er die Dinge am Telefon grob beendet hat - was Taylor während eines zwielichtigen Auftritts im November 2008 bestätigteGegen, Sprichwort:

„Wenn ich die Person finde, die zu mir passt, wird er wunderbar sein, und wenn ich diese Person anschaue, kann ich mich nicht einmal an den Jungen erinnern, der sich in 25 Sekunden telefonisch von mir getrennt hat, als ich es war 18. '