Dies sind die absolut besten Rap-Songs von 2019

Danke, Cardi.

Durch , und 19. November 2019Esther FacianeGetty Images

In Bezug auf Hip-Hop-Banger war 2019 gut für uns - von Lizzo über Drake bis hin zu City Girls erhielten wir jede Menge Musik zum Herunterpeitschen (so sehr, dass wir auch auf Herbst und Winter eingestellt waren ). Aber anstatt Stunden Ihres Lebens damit zu verbringen, die Spotify-Suchergebnisse zu durchsuchen, sehen Sie sich Folgendes an: Im Folgenden haben wir die 21 besten Rap-Songs des Jahres zusammengefasst, von sanften, sexy Croonern bis hin zu hart umkämpften ROD-Musts.

LiebeCosmo? Willst du das Magazin? Abonnieren Sie hier!



Anzeige - Lesen Sie weiter unten1 'Hot Girl Summer' von Megan Thee Stallion feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ ign

Wirklich, es ist dein einziges Lied. Nachdem Megan im November 2018 bei 300 Entertainment unterschrieben hatte (was sie zur ersten Rapperin des Labels machte), begann ihre Karriere völlig. Beginnen Sie mit diesem Track, aber sehen Sie sich auch ihre anderen Banger an (viele mit unverschämten A-List-Funktionen!).

2 'Crush' von Duckwrth

Etwas an der Ästhetik dieses Songs (und Videos) ist genau richtig. Es ist funky, sexy und eingängig und lässt Sie an alle Arten von kitschiger Romantik im Frühstadium denken: sonnenverwöhnte Morgen im Bett, Rollschuhlaufen, vielleicht sogar einen Milchshake mit zwei Strohhalmen.

3 'Geld im Grab' von Drake feat. Rick Ross

Drake hat es wieder getan: Dies ist ein absoluter Knaller. Unser geliebter @ChampagnePapi hat diesen Hit im Juni danach veröffentlichtseineDie geliebten Toronto Raptors haben das NBA-Finale gewonnen, aber die Radiosender haben das ganze Jahr über nicht aufgehört, es zu spielen.

4 'Höchste im Raum' von Travis Scott

Travis hat diesen Track Anfang Oktober fallen lassen, genau zu der Zeit, als die Nachricht von seiner Trennung von Kylie Jenner bekannt wurde (keine Sorge, wir sind in Ordnung). Wenn die Single wie alles klingt, was Trav produziert hat, ist sie immer noch solide - duh, weil sie wie alles klingt, was Trav produziert hat.

5 'No Guidance' von Chris Brown feat. Erpel

Dieser Treffer ist das schuldige Vergnügen, von dem wir wissen, dass Sie nicht aufhören können zu sprengen. Und okay, es ist vorhersehbar, aber du lügst, wenn du sagst, du suchst etwas anderes als nostalgisches Crooning und Ohnmacht von CB und Drizzy.

6 'Tempo' von Lizzo und Missy Elliott

Lizzo war eine offensichtliche Wahl für diese Liste. Und es gibt keine bessere Zusammenarbeit als Lizzo und Missy Elliott. Ziehen Sie dies bei Ihrer nächsten Hausparty an und sehen Sie zu, wie selbst Ihre zahmsten Freunde es genießen.

7 'Pure Water' von Mustard feat. Migos

Wenn Sie in letzter Zeit in einer Bar waren, haben Sie 'Pure Water' gehört. Es hat alles, was Sie für einen guten Rap-Song brauchen: einen leicht zu merkenden Refrain, der unweigerlich in Ihrem Kopf hängen bleibt, und diese klassischen Migos-Hintergrundgeräusche, um alles zusammenzubringen.

8 'Mittleres Kind' von J. Cole

J. Cole ist so ziemlich die Konstante, wenn es um Rapper geht, die wir stan. Der zurückhaltende Rapper, Sänger, Songwriter, Produzent usw. usw. usw. spricht davon, das mittlere Kind von Rap-Künstlern zu sein, das zwischen der Betreuung von 21 Savage steckt, aber immer noch zu älteren Künstlern wie Beyoncés Ehemann aufschaut.

9 'Wish Wish' von DJ Khaled feat. Cardi B und 21 Savage

Wenn es Cardi gibt, wissen Sie bereits, dass es gut wird. Außerdem gibt sie uns unser neues Motto: 'Was auch immer du tust, Schwester, halte es süß, Schwester.' Amen.

10 'Going Bad' von Meek Mill feat. Erpel

In einem weiteren Clubbanger wurde „Going Bad“ den ganzen Sommer über wiederholt.

elf 'Dance' von Megan Thee Stallion

Megan Thee Stallion ist die nächste Chefin der von Männern dominierten Rap-Industrie. Ihr letztes Album,Fieber, ist einfach so mit mehr Marmeladen gefüllt.

12 'Six Flags' von Tokyo Jetz feat. Lagen

Du wirst deine Mädchen sammeln wollen, wenn du dieses Lied anmachst. Vertrau mir.

13 'Wow Remix' von Post Malone, Roddy Ricch und Tyga

Post Malone gab uns nicht nur eine weitere Sommermarmelade, sondern er gab uns auch unser neues Getränk: Wodka mit La Croix.

14 'Mein Typ' von Saweetie

Saweetie klopft auf das, was sich wie 'Freek-a-Leek' von Petey Pablo anhört, wodurch Sie das Gefühl haben, wieder bei Ihrem Junior High Dance zu sein. Werk.

fünfzehn 'Project Dreams' von Marshmello und Roddy Ricch

Es ist die perfekte Balance zwischen Marshmellos Sound und Roddy Ricch-Texten.

16 'Lebensmittel', zufällig der Rapper

Jeder Lieblings-Chicagoer (mit Barack und Michelle verbunden) ist zurück und wird ihn nicht enttäuschen.

17 'Twerk' von City Girls feat. Cardi B.

Wenn jemand diese Liste zweimal erstellen darf, ist es Cardi. Ihr neues Lied mit City Girls lässt dich genau das tun, wonach es benannt ist.

18 'Gestartet' von Iggy Azalea

Unser September-Coverstar ist offiziell zurück, Leute! Achten Sie bei heftigen, nicht entschuldigenden Texten darauf, dass Sie auch das Musikvideo auf unerwartete Ereignisse prüfenDrag RaceKameen.

19 'Megatron' von Nicki Minaj

Ich persönlich bestätige, dass selbst wenn Ihre Garderobe zu 99 Prozent aus Secondhand-Läden und Forever 21-Verkaufsartikeln besteht, die Zeile „Oh, das ist maßgeschneidert / Donatella hat mir das geschickt“ immer noch dazu beiträgt, dass Sie sich schick fühlen.

zwanzig 'Old Town Road' von Lil Nas X feat. Billy Ray Cyrus

Müssen wir dieses Lied überhaupt vorstellen? Dieser Country-Rap-Hit hat buchstäblich den Rekord gebrochen für die meisten Wochen auf Platz eins der Billboard Top 100. Yeehaw.

einundzwanzig 'The London' von Young Thug feat. J. Cole und Travis Scott

Findet es jemand anders komisch, Travis in einer nicht-Kylie Jenner Baby Daddy-Eigenschaft zu sehen? Nur ich?