Die wahre Geschichte von Prince Charles und Camilla Parker Bowles 'Trennung von 'The Crown'

Verdammt, die königlichen Jugendlichen waren chaotisch.

Colin Hutton / NetflixNetflix Serge LemoineGetty Images

Oh, und hier ist Prinz Charles ohne Hemd, nur zum Spaß:

Anwar HusseinGetty Images

In ihrer BiographieDianaSarah Bradford schreibt dass Camilla 'in Andrew Parker Bowles verliebt war, mit dem sie seit 1967 eine ununterbrochene Affäre hatte' und dass ihre Beziehung zu Charles tatsächlich ihre Art war, zu Andrew zurückzukehren, um sich mit Anne zu treffen. Eine Freundin von Camilla sagte: „Prinzessin Anne war in Parker Bowles verliebt, Camilla war in Andrew verliebt, Charles war in Camilla verliebt, Camilla hatte etwas davon, aber sie hatte auch ein Töpfchen mit Andrew - all diese Intrigen gingen auf.' ('Potty' ist britischer Slang und bedeutet 'etwas verrückt'. Ich denke. Wer weiß !!)



Sie machten eine 'Pause', als Charles zur Marine kam

Es ist unklar, ob die Royals tatsächlich zusammengearbeitet haben, um Charles abzusenden, um seine Beziehung zu Camilla zu beenden. Aber es gibt viele Spekulationen in dieser Angelegenheit, so dass es leicht zu verstehen ist, warum die Autoren vonDie Kroneging mit. Der königliche Biograf Bradford behauptet dass Camilla für die Royals einfach nicht aristokratisch genug war und Charles 'Pate Lord Mountbatten dafür sorgte, dass er sich der Marine anschloss, um den Weg für eine zukünftige Verlobung mit seiner Enkelin zu ebnen.

Die Kronezeigt auch die Königinmutter, die ziemlich viel plant, und in ihrem Buch Lilibet: Ein intimes Porträt von Elizabeth II , Autor Carolly Erickson bestätigt dass sie es war, die Charles letztendlich mit Lady Diana Spencer zusammenbrachte. Mit anderen Worten, es hört sich so an, als hätte Charles 'Familie ihn und Camilla wirklich getrennt.

In jedem Fall war unser Typ ziemlich verblüfft. Hier ist er ~ auf See ~ kurz nachdem er verschifft wurde:

Frank BarrattGetty Images

Anscheinend war Charles Hellllla auf Camilla aufgehängt

Bradford behauptet in ihrer Biographie dass Charles lange nach ihrer Heirat in Camilla verliebt war und dass während einer Party im Jahr 1980 'die körperliche Leidenschaft von Charles für Camilla für alle offensichtlich war'. Anscheinend wurden sie beim Tanzen „leidenschaftlich küssen“ gesehen, also ja - schätze, sie haben sich zusammengetan.

Hier sind sie einige Jahre zuvor, 1975, und sehen positiv fröhlich aus:

Verwandte Geschichte