Die wahre Geschichte von 'Waco' auf Netflix ist völlig verrückt

Wild, dass dies im wirklichen Leben passiert ist.

Natürlich wurde Koresh zum ausgewachsenen Kultführer und entschied, dass er eine Flotte zukünftiger Weltführer züchten musste, also nahm er eine Reihe von Frauen auf. Einmal war er „ geistlich verheiratet 20 Frauen, von denen einige Kinder im Alter von 10 Jahren waren -brutto.

Wie ein ehemaliger Davidianer sagte ABC 'David Koreshs Rechtfertigung, alle Frauen für sich zu nehmen, war theologisch und höllisch. Er ist derjenige, der die Macht hatte, er ist derjenige, der die Autorität hatte,' den Samen zu geben '.'



Zeit Leben BilderGetty Images

Am 19. April nahm das FBI die Dinge in die Hand und fuhr mit Tränengas fort, das sie durch Löcher in den Wänden in das Gelände pumpten. Gegen Mittag desselben Tages brachen in verschiedenen Teilen des Geländes drei Brände aus, und bald brach der gesamte Ort in Flammen aus und tötete mehr als 75 Menschen. Also, was ist mit Koresh passiert? Er starb, nachdem er von einem der Zweig-Davidianer erschossen worden war.

Hinweis: Es ist unklar, wer das Feuer entfacht hat, aber viele Leute denken, es waren tatsächlich die Zweig-Davidianer als Versuch eines Massenselbstmordes.

Wo sind die Überlebenden jetzt?

Nur sehr wenige Menschen haben die Belagerung überlebt. Heute scheinen viele der verbleibenden Gruppenmitglieder zu glauben, dass Koresh eines Tages auferstehen wird. 'Wir Überlebenden von 1993 suchen nach David und all denen, die entweder bei der Schießerei oder im Feuer ums Leben gekommen sind', sagte ein ehemaliges Mitglied namens Doyle sagte . 'Wir glauben, dass Gott diese besondere Gruppe wiederbeleben wird.'

Ebenfalls alarmierend ist, dass ein neuer Sektor der Zweig-Davidianer mit dem Namen Zweig, Der Herr, unsere Gerechtigkeit, aufgetaucht ist. Sie sind auch - als NPR drückt es aus - auf das Ende der Zeiten warten.

Verwandte Geschichte