Die Wahrheit hinter diesen Gerüchten, dass James Hewitt heimlich Prinz Harrys Vater ist

Okay, aber im Ernst, sie sind IDENTISCH.

Dies ist Prinz Harry, AKA Henry Charles Albert David, Fünfter auf dem britischen Königsthron und jüngster Sohn von Prinz Charles und Prinzessin Diana:

Giphy

Aber aufgrund der Tatsache, dass die Menschen sich selbst als Verschwörungstheorie lieben, wurde Harrys Vaterschaft im Laufe der Jahre von Menschen in Frage gestellt, die glauben, dass seineechtVater ist Prinzessin Dianas Reitlehrer, ein Mann namens James Hewitt. AKA dieser hübsche Herr:



Wenn Sie weitere Belege benötigen, treffen Sie Dianas ehemaligen Leibwächter Ken Wharfe, der in sein Buch geschrieben hat Diana: Eng gehütetes Geheimnis 'Das Paar traf sich normalerweise in einem alten Häuschen in Devon, das Shirley, Hewitts Mutter, gehörte, wo die knarrenden Dielen im Schlafzimmer die Geschichte lauter erzählten als jedes Geständnis.'

Für das, was es wert ist, schienen Hewitt und Diana sehr verliebt zu sein, und der Mann selbst sagt, dass sie davon geträumt haben, den Rest ihres Lebens zusammen verbringen zu können, bevor sie sich trennen, nachdem die Nachricht von der Affäre ihren Weg in die Medien gefunden hat. 'Obwohl keiner von uns etwas gesagt hat, haben wir beide erkannt, dass die Situation unmöglich ist', sagte Hewitt erklärt . 'Es wurde mir immer offensichtlicher, dass sie die Beziehung beenden wollte ... es ging nur schief.'

DER FOTOBEWEIS

Bitte bereiten Sie Ihre Augäpfel vor, denn alles, was Sie über Prinz Harrys Abstammung zu wissen glaubten, wird in Frage gestellt.

Anlage A:Hier spielt Hewitt 1991 im Alter von 33 Jahren Polo (genau so alt wie Harry heute) und Harry spielt das Spiel letztes Jahr.

Getty Images

Anlage C:Dies sind Prinz Harry und Hewitt nebeneinander mit sehr ähnlichen Gesichtszügen:

Getty Images

DIE VERWEIGERUNGEN

Während die königliche Familie im Allgemeinen nach dem Motto 'Niemals beschweren, niemals erklären' lebt, wurden im Laufe der Jahre konzertierte Anstrengungen unternommen, um Gerüchte über Harrys Abstammung zu beenden.

1.Im Jahr 2002 erzählte Hewitt der Sonntagsspiegel Es gibt wirklich keine Möglichkeit, dass ich Harrys Vater bin. Ich kann Ihnen absolut versichern, dass ich es nicht bin. Zugegeben, die roten Haare ähneln meinen und die Leute sagen, wir sehen uns ähnlich. Ich habe diese Vergleiche nie gefördert und obwohl ich lange mit Diana zusammen war, muss ich ein für alle Mal sagen, dass ich nicht Harrys Vater bin. Als ich Diana traf, war er schon ein Kleinkind. '

2.Im Jahr 2002 Dianas Leibwächter Ken Wharfe schrieb in seinem Buch Diana: Eng gehütetes Geheimnis Die böswilligen Gerüchte, die immer noch über die Vaterschaft von Prinz Harry bestehen, haben Diana sehr verärgert. Der Unsinn sollte hier und jetzt verfälscht werden. Harry wurde am 15. September 1984 geboren. Diana lernte James erst im Sommer 1986 kennen, und die roten Haare, Klatsch und Tratsch, die so gerne als Beweis angeführt werden, sind natürlich ein Spencer-Merkmal. '

3.Im Jahr 2017 ging Hewitt in eine australische TV-Show und schoss die Gerüchte erneut nieder. Er sagte: 'Es ist schlimmer für [Harry als für mich], wahrscheinlich armer Kerl.'

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Vier.Im Jahr 2017 Dianas Butler Paul Burrell sagte 'Ich habe noch nie von der königlichen Familie gehört, dass James Hewitt Harrys Vater ist, weil wir die Wahrheit wussten.' Es ist etwas, das erfunden wurde. Es war nur, weil Harry rote Haare hatte, aber alle Spencers haben rote Haare. '

DAS URTEIL

Okay, also nein, Prinz Harry ist es mit ziemlicher SicherheitnichtHewitts Sohn - trotz der auffallenden physischen Ähnlichkeit. Und während ihre Twinning-Stimmung uns positiv beeinflusstzeigenBitte beachten Sie, dass die königliche Biografin Penny Junor behauptet dass im Jahr 2003 dieNachrichten aus aller Welttestete Prinz Harrys Haar (nimm dies mit einem riesigen Salzkorn) und der Test war negativ. 'In den Nachrichten der Welt wurden im Februar 2003 sogar Haarsträhnen von Harry auf DNA getestet', schrieb Juror. 'Und wenn gezeigt worden wäre, dass Harry James Hewitts Sohn ist, können Sie sicher sein, dass wir es gewusst hätten.'

Dieser Inhalt wird aus Giphy importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.Verwandte Geschichte