The Vampire Diaries Recap: Carolines Verlobter wurde endlich enthüllt

Hast du das kommen sehen?

CW

Ich habe gerade eines dieser großen Comic-Hundegesichter gemacht und dachte: 'Was auch immer, Bruder, du tust es.' Also hilft er Stefan in dieser Episode tatsächlich, indem er Damon dazu bringt, Alkohol zu trinken, indem er & hellip; buchstäblich nur Alkohol haben. Zu diesem Zeitpunkt hat dieses 'Eisenkraut im Alkohol' -Gambit so oft auf Damon gewirkt, dass er möglicherweise alle seine Lebensentscheidungen neu bewerten muss.

Also geht Stefan, um Julian zu töten, zündet ihn an und scheitert sofort, als Lily hereinkommt. Damon kommt, um Stefan abzuholen, damit sie gehen können, und dann schreit Julian sie an. Für ihn musste die Hölle Lily immer und immer wieder töten. Das einzige, was ihn am Laufen hielt, war der Gedanke, dass es nicht real sein konnte und er kein Monster werden wollte. Oder er ist bereits ein Psychopath und sagt: 'Die Hölle hat nichts mit mir zu tun.'



Die beiden Brüder kämpfen gegen Julian und er besiegt sie eindeutig bis zu dem Punkt, an dem Lily ihn absagen muss. Später versucht sie, Julian zu tadeln, weil er die Kontrolle verloren hat, und er manipuliert sie wie einen Psychopathen, um zu glauben, sie müsse seinem armen, zerbrechlichen Selbst helfen. Nein, Mädchen, er ist offensichtlich verrückt. Ich fange an zu lieben, was die Autoren mit Lily machen. Sie ist so mächtig und könnte ihre Kräfte nur für das größte Böse oder das größte Gute einsetzen (LOL, OK, na ja, Sie wissen, was ich meine), aber stattdessen ist sie nur ein total durcheinandergebrachter Mensch. Sie kümmert sich immer noch darum, was ihre Söhne denken, kann aber auch ihre Fehler nicht sehen, ist aber auch so fehlerhaft, dass sie Valeries Gefühle nicht verstehen kann. Ich weiß, dass sie schrecklich ist, aber alles außer dem Monsterteil fühlt sich echt an.

Obwohl Stefan sagte, er würde Valeries Geheimnis niemals verraten, erzählt er es Damon. Sie sprechen auch darüber, wie Julian, der so aggressiv und dominant war, sie an ihren Vater erinnerte. Damon sagt, dass er ein guter Vater gewesen wäre (mit Elena und seinen Kindern), nur um es seinem Vater zu zeigen. Stefan sagt, dass er es am meisten bedauert, unsterblich zu sein, kein Kind zu bekommen. Das ist real und menschlich und mächtig. Ich möchte jedoch eine Nachricht an alle Shows senden: Nennen wir ein Moratorium für den Ausdruck 'echte Familie'. Es ist 2015. Familien sind offensichtlich unglaublich vielfältig. Diese Show ist normalerweise nicht schuldig, aber da Damon das Wort 'echt' gesagt hat, möchte ich nur sagen: Der Weltadoptionstag war diese Woche und die Familie bedeutet, dass niemand zurückgelassen wird, nicht dass Sie biologisch jemanden zur Welt gebracht haben .

Wie auch immer, Damon sagt, er wird Julian mit Stefan töten, wann immer er will. Weil sie Brüder sind und sich bedingungslos lieben, auch wenn sie immer kämpfen. Und was bedeutet Brüderlichkeit, wenn nicht 'Ich werde Mamas neuen Freund mit dir töten'? Nächste Woche ist die Thanksgiving-Episode und wir finden heraus, wie Caroline diese Baby-Seelen in ihrem Körper inkubiert hat.

Folge Sarah weiter Twitter .