Waschen und loslegen: So perfektionieren Sie Ihre Styling-Routine

Spoiler: Es ist verdammt einfach.

Was ist ein Wash and Go?

Das Wichtigste zuerst: 'Waschen und gehen' ist eine Methode, um Ihr Haar ohne Hitze oder Manipulation zu stylen - Sie waschen es buchstäblich, fügen Ihr Haar hinzu Stylingprodukte und lass es sein Ding machen. 'Mit einer Wäsche und gehen,Sie integrieren im Wesentlichen Ihre gesamte Haarpflege- und Styling-Routine in Ihre Duschroutine', sagt Dickey und fügt hinzu, dass dies eine großartige Möglichkeit ist, Ihr natürliches Locken- oder Spulenmuster wiederzuentdecken. 'Es ist wirklich wichtig zu verstehen, welche Textur Sie haben - ob Sie verworren, lockig, wellig oder gerade sind - und auf diese Weise bestimmen Sie, wie Sie Ihr Regime wirklich verbessern können.' (Psst: Nicht sicher, welche Textur du bist? Diese Anleitung ist ein großartiger Ort, um anzufangen.)

Und währendtechnischirgendeinlockige Textur cDickey ist ein Vorteil von Wash and Go und sagt, dass sie besonders gut für sie geeignet sind Coily Texturen - denken Sie: irgendwo zwischen 3c und 4c Haar - da es hilft, Ihr Haar in seinem natürlichen Zustand super gesund zu halten. 'Stellen Sie sich Ihre Textur als Ihren Lieblingspullover aus Kaschmir vor. Wenn Sie lernen, wie Sie sich darum kümmern, bleibt sie gesund und vielseitig', sagt er.



Wie geht es dir?machenwaschen und gehen?

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Wie Dickey sagt, deinDie genaue Routine zum Waschen und Gehen hängt ganz von Ihrer Haartextur ab. Und da esistSolch ein persönliches Regime, es ist auch super anpassbar, was bedeutet, dass Sie können (und sollten!)Spielen Sie mit Ihrer Technik und Ihren Styling-Produkten, bis Sie herausfinden, was im Moment für Sie am besten funktioniert(wie YouTuber CurlNamedLauren tut im Video oben). Das heißt, hier sind die fünf allgemeinen Schritte, die Sie beachten sollten:

Schritt 1: Reinigen oder spülen Sie Ihre Haare

Heads up: Sie möchten den ersten Tag Ihrer Wash-and-Go-Routine mit sauberem Haar beginnen. Mit den Fingerspitzen oder a Shampoobürste sanft einmassieren a cremiger Reiniger (keine Sulfate, keine Schaumbildung) mindestens 60 Sekunden lang durch die Wurzeln ziehen und dann ausspülen. Es ist nicht extra -Die Reibung hilft dabei, diese Kopfhautöle aufzubrechen und sich aufzubauen.

Machen Sie sich dann für den Rest der Woche - oder bis zu Ihrem nächsten Waschtag - keine Sorgen über die Verwendung eines Reinigungsmittels. Wiederholen Sie einfach dieselbe Massagebewegung mit warmem Wasser, um Ihrem Haar wieder etwas Feuchtigkeit hinzuzufügen.

Briogeo Sei sanft Sei freundlich Avocado + Quinoa Co-Washdermstore.com32,00 $ JETZT EINKAUFEN Curlsmith Curl Quenching Conditioning Washulta.com25,00 $ JETZT EINKAUFEN

Schritt 2: Laden Sie den Conditioner auf

Jetzt kommt wohl der wichtigste Teil eines jeden Wash and Go: Conditioner. 'Conditioner nicht nurHilft, jeden Strang zu schmieren, zu erweichen, zu entwirren und zu verlängern, 'sagt Dickey, aber es hilft auch, Ihre Textur zu glätten und Ihre Haare zu verklumpen, um das Stylen zu erleichtern. Jeder feuchtigkeitsspendende Conditioner Ihrer Wahl funktioniert hier - manche Leute tauschen sogar gerne ihren normalen Conditioner gegen einen Tiefenpflegemittel - aber Dickey betont die Wichtigkeit der VerwendunggenugProdukt.

'Sie sollten so viel Conditioner verwenden, wie Sie Haare auf dem Kopf haben', sagt er und beachtet alle Anweisungen auf der Rückseite der Flasche, die die Verwendung einer 'kleinen Menge' oder einer 'Cent-Größe' vorschlagen. Seine allgemeine Faustregel?Es gibt nicht zu viel Conditioner, also hab es drauf.

Carols Tochter Monoi repariert Conditionerulta.com21,99 $ JETZT EINKAUFEN Feuchtigkeits-Boost-Conditioner der Pantene Pro-V Gold-Serieamazon.com5,99 $ JETZT EINKAUFEN

Schritt 3: Vorsichtig entwirren und ausspülen

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wie ich glänzende Locken bekomme Im Allgemeinen können Locken aufgrund der Art und Weise, wie sie das Licht reflektieren, weniger glänzend erscheinen, aber Locken sind von Natur aus nur trockener. Der erste Schritt, um Glanz (und alles) zu erzielen, ist Feuchtigkeit und Feuchtigkeit. Es ist sehr wichtig, Ihre Porosität herauszufinden, um zu verstehen, welche Produkte und Waschschemata für Sie am besten geeignet sind. Das Protein / Feuchtigkeits-Gleichgewicht ist das Größte, was mein Haarspiel in den letzten Monaten verändert hat. Nur indem ich darauf achte, was meine Haare mir sagen, dass sie brauchen (ich kann einen separaten Beitrag dazu verfassen, wenn das hilfreich wäre). Mein Haar war an jedem Waschtag schlaff und weich, an dem ich mein Haar überfeuchtet hatte und unter hygraler Müdigkeit litt. Durch bloße Faulheit konnte ich es nicht beheben, sondern konnte es durch die Verwendung von proteinhaltigen Produkten rückgängig machen. Ein ausgewogenes Verhältnis von Protein und Feuchtigkeit verbessert also das allgemeine Erscheinungsbild und das Gefühl von Locken, was zum Leuchten beiträgt. Technik: Wöchentliche Reinigung und monatliche Klärung, um sicherzustellen, dass sich meine Locken nicht aufbauen und die Produkte funktionieren. Ich trage meine Produkte auch gerne auf klatschnasses Haar auf und finde es einfacher, dies unter der Dusche zu tun (Wasser abstellen!). Dies bedeutet, dass meine Locken vollständig hydratisiert sind, was Glanz bedeutet! Zuerst trage ich ein Leave in auf - das Haar sollte matschig klingen und glänzend aussehen und dann glatte ich es, um ein Gel / Mousse / Pudding zu halten! Wenn Sie die perfekte Kombination aus Waschen und Gehen perfektionieren, können Sie insgesamt glänzen! Vor dem Kotzen wird einfach verhindert, dass Locken während der Reinigung austrocknen. + Ich trage gerne ein wenig Öl auf meine Hände auf, während ich meine Haare auflockere. Dies ist eine kleine Möglichkeit, Glanz zu verleihen. Tiefenkonditionierung mit Wärmekappe! Ich habe mich immer gefragt, warum meine Locken vor Jahren so viel glänzender waren, und mir wurde klar, dass dies daran liegt, dass ich damals mehr mit meiner Tiefenkonditionierungsroutine übereinstimmte, und als ich dies tat, benutzte ich irgendeine Form von sanfter Hitze. Da der Schaden beseitigt wurde und jetzt nur noch wenig Kot vorhanden ist, kann durch Öffnen der Nagelhaut durch Aufbringen einer Wärmekappe der Tiefenpflegemittel eindringen und die Inhaltsstoffe können ihre Sache tun. Ich habe im Rahmen meiner Tiefenkonditionierungsroutine auch mit Spülungen mit grünem Tee experimentiert und festgestellt, dass der Glanz zunimmt

Ein Beitrag von geteilt LEAL | UK BLOGGER (@curlygallal) am 1. Oktober 2020 um 8:53 Uhr PDT

Heißer Tipp:Starten Sie den Entwirrungsprozess immer, während Ihr Haar mit Conditioner beladen istum sicherzustellen, dass Sie viel Schlupf und minimalen Bruch bekommen. Wenn Ihr Haar vollständig gesättigt ist, verwenden Sie Ihre Fingerspitzen oder a Entwirrungsbürste um sanft Haarpartien von den Enden zu entwirren. Spülen Sie zum Abschluss Ihren Conditioner vollständig aus und gehen Sie, während Ihr Haar noch klatschnass ist, schnell zu Schritt vier.

Schritt 4: Überziehen Sie Ihre Stylingprodukte

Beginnen Sie jetzt, während Sie noch unter der Dusche sind, mit der Überlagerung Ihrer Styling-Produkte (denken Sie an: Gele , Peitschen, Cremes und Schäume ). 'Die Menge an Wasser, die Sie in Ihrem Haar haben, hilft, das Produkt schneller und einfacher über Ihre Spulen zu verteilen', sagt Dickey. 'Trocknen oder Quetschen sollte passierennachSie haben Ihre Stylingprodukte im Haar - nicht vorher. ' Ein weiterer zusätzlicher Bonus, um das Ganze unter der Dusche zu machen?„Sie erhalten tatsächlich bessere, klarere Locken, wenn Sie das Produkt auf klatschnasses Haar legen,' er sagt.

Auch hier sieht der perfekte Produktcocktail für jeden etwas anders aus. Aber eine Sache zu beachten?Tragen Sie etwas mehr Produkt auf, als Sie für nötig halten, da trockene, grobe Texturen diese Formeln sofort aufsaugenvor allem in den kälteren Monaten. Einige der beliebtesten Wash-and-Go-Produkte von Dickey sind Curl-Pudding, Curl-Cremes und Peitschen. Wenn Sie jedoch nach der grundlegendsten und beliebtesten Methode suchen, beginnen Sie mit der LOC-Methode (d. H. Aufschichten) Weichspüler drin lassen , Öl und Lockencreme).

'Öle helfen dabei, Feuchtigkeit auf trockeneren, gröberen Texturen einzuschließen', sagt Dickey, während Lockencremes dazu beitragen können, eine gewisse Definition und Dehnung zu erzielen. Wenn die LOC-Methode für Ihr feineres Haar zu schwer ist, tauschen Sie die Lockencreme gegen ein Gel aus (z Kinky-Curly Coiling Custard oder Tante Jackies Don't Shrink Gel ) oder lassen Sie das Öl ganz aus. Grundsätzlich musst du mit dem herumspielen, was deine Haare dir sagen - also, yup, das wird ein bisschen Versuch und Irrtum erfordern, sry.

Psst: Diese Produkte sind ein guter Anfang

Öl Mizani 25 Miracle Nourishing Oilsephora.com22,00 $ JETZT EINKAUFEN Gel Adwoa Beauty Baomint Feuchtigkeitsspendendes Curl Defining Gelsephora.com32,00 $ JETZT EINKAUFEN

Schritt 5: Lassen Sie es in Ruhe und lassen Sie es trocknen

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Sobald Ihre Styling-Produkte eingetroffen sind, steigen Sie aus der Dusche und gehen. Ihre. Haar. allein. Das bedeutet kein Zusammendrücken, Verdrehen, Flusen -Sie werden es nicht wieder berühren, bis es vollständig trocken ist, sagt Dickey. Ihre Trocknungsmethode ist ganz persönlich, übrigens. Wenn Sie die Zeit - und Geduld - haben, Ihr Haar vollständig an der Luft trocknen zu lassen, machen Sie es. Aber Dickey sagt, Sie können auch unter einem tragbaren sitzen Haubentrockner , brechen Sie Ihre aus Übertragung (wie YouTuber NaturalReign tut im Video oben), oder versuchen Sie sogar eine Kombination aller drei.

Schritt 6: Behalten Sie Ihren Stil bei

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Mir ist klar, wie viel kürzer mein Haar ist, aber es ist in Ordnung - Farbe als nächstes?

Ein Beitrag von geteilt S H A N E L L (@soshanell) am 9. September 2020 um 12:27 Uhr PDT

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gerade Ihre Wash-and-Go-Routine beendet! Um das Beste aus Ihrem Stil herauszuholen, sagt DickeySie sollten es länger als zwei oder drei Tage nicht tragen- abhängig von der Dichte und Enge Ihrer Locken . 'Je lockiger oder trockener Ihre Textur ist, desto häufiger benötigt sie Feuchtigkeit, um das Beste aus Ihrer Waschroutine herauszuholen', sagt er.

Ein Wash and Go kann schnell von schützend zu schädlich übergehenWenn Sie Ihre Spulen zu lange ohne Feuchtigkeit den Elementen aussetzen. Idealerweise benetzen Sie Ihr Haar jeden zweiten Tag (zumindest!) Mit einer Wasser-Conditioner-Mischung oder einem erfrischenden Lockenspray neu Locken Lavish Curls Daily Moisturizer oder Carols Tochter Haarmilchspray .

Das letzte Wort

Der allgemeine Konsens? NurSieSie können wissen, was für Ihre Wash-and-Go-Routine am besten geeignet ist. Daher ist es für die Perfektionierung Ihres Stils entscheidend, (A) Ihre Textur und (B) die besten Stylingprodukte dafür zu verstehen. Und wenn Sie ein wenig Hilfe brauchen,Es ist nie eine schlechte Idee, einen Termin bei einem Friseur zu vereinbarenWer kann dich durch die Sache führen?.

Verwandte Geschichte