Wie es wirklich war, in Justin Biebers Musikvideo 'Love Yourself' zu tanzen

Das IRL-Paar eröffnet, was sich hinter den Kulissen abspielte.

Ruben Chamorro

Wenn Sie für einen der 1,2 Milliarden YouTube-Aufrufe von Justin Biebers Musikvideo 'Love Yourself' verantwortlich sind, haben Sie die Tänzer Keone (29) und Mariel (Mari) Madrid (31) gesehen, die eine in der Geschichte schlecht gewordene Romanze darstellen Best-Single von 2016 . Als Teenager fanden die inzwischen verheirateten Kalifornier Tanz; in ihren 20ern fanden sie sich; und im Jahr 2015 wurden sie in Biebers 30-minütigem Tanzfilm vorgestellt,Zweck: Die neue Bewegungim Jahr 2015.