Wo ist David Berkowitz, auch bekannt als der Sohn von Sam, jetzt?

Zum einen hat er einen neuen Spitznamen ....

Okay, wer ist wieder der Sohn von Sam?

Sein IRL-Name ist David Berkowitz und er ermordete sechs Menschen von 1976 bis 1977 in New York City. Er hinterließ auch kryptische Briefe in der Nähe der Leichen seiner Opfer, was zu einem Medienrummel über den Mann führte, der sich den Sohn von Sam nannte, was wir gleich erklären werden.

Wurde er jemals gefangen?

Nachdem Berkowitz 1977 Stacy Moskowitz in Brooklyn ermordet hatte, sah ihn jemand mit einem Auto aus der Szene fliehen ein Parkticket darauf. Detective James Justus fand Berkowitz 'Registrierung, die zu seiner Gefangennahme führte. Als sie sein Haus in Yonkers überfielen, gab er zu, der Sohn von Sam zu sein und wurde offensichtlich sofort verhaftet.



New York Daily News Archive

Die Polizei ging dem Namen Son of Sam auf den Grund, nachdem sie Berkowitz verhaftet hatte, der behauptete, sein Nachbar (ein Mann namens Sam Carr) habe ihm befohlen, Menschen in der Stadt zu ermorden - und diese Befehle wurden angeblich durch einen besessenen Labrador-Retriever geliefert.

Nach dem Geständnis erhielt Berkowitz sechs aufeinanderfolgende 25-jährige Haftstrafen, denen er noch dient.

Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Sein Fall führte sogar zu „ Gesetze des Sohnes Sam . '

Weil die Leute so besessen von seinen Morden und den vagen Briefen waren, die er zurückließ, bekam Berkowitz Geld von den Verkaufsstellen, um seine Geschichten zu erzählen. Daher haben die meisten Staaten Maßnahmen ergriffen und Gesetze verabschiedet, um zu verhindern, dass Kriminelle von ihren Verfehlungen profitieren.

Er ist anscheinend ein wiedergeborener Christ ...

Er verfliegt Sohn der Hoffnung jetzt. Er behauptet wiederholt, sich für das, was er getan hat, zu entschuldigen, sagt aber, dass er es tut will im Gefängnis bleiben. TG dafür.

Ähnliche Beiträge