Warum tun meine Brüste weh? 11 Dinge, die deine Brüste dir sagen könnten

Abgesehen davon besteht eine 30% ige Chance, dass es bereits regnet.

PeopleImagesGetty Images

3. Du brauchst einen neuen BH & hellip;

Wenn Ihr Bügel Sie ersticht, Ihre Brüste überlaufen oder Sie regelmäßig Rücken-, Nacken- oder Schulterschmerzen bekommen, könnte Ihr Körper nach einem neuen schreien Gut . Wenn Sie eine richtige Passform haben und einen Stil wählen, der praktisch und unterstützend ist, anstatt nur hübsch, erhalten Ihre Brüste die richtige Versorgung, verhindern Schmerzen und - JA - verbessern Sie Ihre Haltung und Silhouette, um zu booten.

4. Oder Sie müssen es waschen

Echtes Gerede: Wir wissen beide, dass Sie es nicht von Hand waschen werden, aber es muss trotzdem gewaschen werden. Wenn Sie wochenlang in denselben BH schlüpfen, sammeln sich Schweiß und Bakterien im Stoff an, was zu Pilzinfektionen führen kann (schön) und zu juckender, gereizter Haut führen kann. Hier sind 6 Möglichkeiten, Ihre BHs in der Maschine zu waschen, ohne sie zu ruinieren - Vertrau uns, deine Brüste werden es dir danken.



Kristin LeeGetty Images

7. Du trinkst zu viel Kaffee

Es tut mir leid, auf einer anderen Ihrer köstlichen Paraden zu regnen, aber eine Studie der Duke University in Kalifornien hat gezeigt, dass 61% der Frauen, die Koffein herausschneiden, weniger Schmerzen in ihren Brüsten hatten, und frühere Untersuchungen stimmen darin überein, dass dies bei geschätzten 25% der Frauen möglich ist Hör auf damit. Koffein führt dazu, dass sich die Blutgefäße in Ihren Brüsten erweitern, was zu einem geschwollenen, schweren Gefühl führt. Wenn Sie also unter regelmäßigen Brustschmerzen leiden und es ertragen können, auf Decaf umzusteigen, kann es sich lohnen, dies zu tun.

8. Du übertreibst es im Fitnessstudio

'Aber Bewegung ist gut für mich!' du sagst, und du liegst nicht falsch - es ist nur so, dass deine Brüste nicht immer übereinstimmen. Wenn Sie keinen angemessenen Sport-BH tragen und zu hart trainieren (Sie sportliche Göttin, Sie), sind dies zwei wirklich häufige Ursachen für Brustschmerzen. Tatsächlich fühlt jeder Dritte von uns während des Trainings ein gewisses Maß an Schmerzen und es wird schlimmer, je größer Ihre Brust ist. Um dies zu verhindern, schnallen Sie sie sicher an und haben Sie keine Angst, eine Pause einzulegen, insbesondere während eines Trainings mit sehr starken Auswirkungen. Ein Wechsel von HIIT zu Yoga an einem Tag in der Woche kann beispielsweise sehr hilfreich sein.

Getty Images

11. Sie müssen einen Arzt aufsuchen

Je jünger Sie sind, desto weniger wahrscheinlich ist es, aber Brustkrebs ist immer noch eine sehr reale Möglichkeit für jede Frau. Sobald Sie eines der bekannten Symptome finden - ein Klumpen in deiner Brust oder Achselhöhle, Veränderungen in Form oder Größe Ihrer Brüste, Grübchen auf der Haut usw. - SieMussSprich mit deinem Hausarzt. Eine frühzeitige Diagnose und Behandlung kann Ihr Leben retten.

Verwandte Geschichte