Weinflaschengrößen: Ein Leitfaden für den Kauf wirklich großer Weinflaschen

Von Jeroboams bis Methusalahs

Getty Images

Also, wenn Sie vorhaben, mit einigen in den festlichen Geist zu kommenJa wirklichGroße Flaschen Wein in diesem Jahr, hier ist eine kurze Anleitung zu den verschiedenen Größenoptionen und wie sie genannt werden.





Hälfte- Auch als Demi oder Split bekannt, fasst diese eine halbe Standardflasche Wein, also 375 ml oder etwa drei Gläser. Diese kleinere Größe wird häufig für Dessertweine verwendet.

Standard- Die beliebteste Weingröße fasst 750 ml, was sechs Gläsern entspricht.

Magnum- Diese Flaschen sind mit 1,5 Litern doppelt so groß wie eine Standardflasche und daher ein Favorit für Feierlichkeiten. Sie bieten oft ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, wenn Sie für eine Menschenmenge kaufen. 'Der Ursprung des Namens stammt vom lateinischen Wort magnum, was' großartig 'bedeutet', sagte Will Wrightson, ein Weinexperte von Berry Bros RuddKosmopolitisch. 'Es gilt auch als das beste Format, um Wein zu altern.'



Jerobeam- Es gibt zwei Arten von Jeroboams, die sich in ihrer Größe unterscheiden. Die Sektversion fasst 4 Flaschen oder 3 Liter. Der stille Wein Jerobeam ist mit 4,5 Litern größer.

Rehabeam- Dieses Format wird normalerweise für Champagner verwendet und fasst 4,5 Liter oder 6 Flaschen. Rehabeams, benannt nach dem vierten König von Israel, sind ziemlich selten, sagt Weinblogger Julien Miquel. 'Sie werden in der Regel nur in sehr begrenzten Mengen von Hand gefüllt, nur in Top-Anwesen, deren Kunden sich die Ausgaben leisten können.' er schreibt . 'Aufgrund dieser Seltenheit zahlen Sie in der Regel mehr als das Sechsfache des Preises einer Standardflasche für einen Rehabeam.'

Methusalah- Auch nach einem israelitischen König benannt, fasst dieser 6 Liter oder 8 Flaschen Wein, obwohl er normalerweise für Sekt und Champagner verwendet wird. Das Stillweinäquivalent ist als Imperial bekannt. 'Methusalah setzte das biblische Thema fort und war die älteste im Alten Testament erwähnte Person. Der Name ist also zum Synonym für Langlebigkeit geworden', erklärte Wrightson.



Salmanazar- Dies ist im Grunde ein Fall von Wein in einer Flasche. Die Größe von 9 Litern reicht für 12 Standardflaschen oder 40 Gläser. Der Name soll sich auf Shalmaneser beziehen, den Nachnamen von fünf assyrischen Königen.

Balthazar- Mit 12 Litern fasst dieses Riesenformat rund 16 Standardflaschen. Es wird sowohl für Champagner als auch für Wein aus Bordeaux und Burgund verwendet und soll nach einem der drei Weisen benannt sein.

Nebukadnezar- Wenn es um Super-Größe geht, ist dies fast das Beste. Das Fassungsvermögen von 15 Litern entspricht 20 Flaschen in Standardgröße. Prost.