Sie möchten Ihre Couch nicht verlassen, während Sie sich diese Bollywood-Filme ansehen

Badezimmerpausen können warten!

Mary Kom Film

Bollywood ist die weltweit größte Filmindustrie. Jährlich werden mehr als 1.000 Filme veröffentlicht - praktisch doppelt so viele wie in Hollywood. Ja, das hast du richtig gelesen. Bei so viel Inhalt ist es schwer zu wissen, wo man überhaupt anfangen soll. Es ist noch schwieriger zu entscheiden, wann viele Filme so viel zu bieten haben: Musik, Comedy, Drama und erstaunliche (manchmal übertriebene) Tanznummern.

Es gibt definitiv keinen Grund, jemanden daran zu hindern, eine Reihe von Filmen in einer Sitzung zu drehen, aber da jeder von ihnen länger als zwei Stunden läuft, kann es hilfreich sein, einen Leitfaden zu haben. Hier ist eine Liste der besten Bollywood-Filme, die Sie auf die eine oder andere Weise zum Lachen, Weinen und definitiv zum Ziehen bringen. Betrachten Sie es als Ihr Starterpaket.



Anzeige - Lesen Sie weiter unten3 Idioten(2009)

Zurück im College waren Farhan (R. Madhavan), Raju (Sharman Joshi) und Rancho (Aamir Khan) unzertrennlich. Aber seit dem Abschluss ist Rancho scheinbar verschwunden. Aufgrund einer vor Jahren getätigten Wette haben Farhan und Raju die Möglichkeit, nach ihrem längst verlorenen Freund zu suchen und herauszufinden, was wirklich mit ihm passiert ist.

Die Lunchbox(2013)

In Indien sind Dabbawalas Menschen, die ein Lunchbox-Liefersystem betreiben, das den Arbeitern in ihren Büros warme Mittagessen von zu Hause und in Restaurants bringt. Hausfrau Ila (Nimrat Kaur) beschließt, dies zu nutzen, um ihre milde Ehe aufzupeppen und Mahlzeiten an ihren Ehemann liefern zu lassen. Aber die Lieferung geht schief und ihr Essen endet mit der Witwerin Saajan (Irrfan Khan). Durch den Austausch von Notizen und Lebensmittellieferungen schließen die beiden eine Freundschaft, ohne sich jemals zu sehen.

Jab We Met(2007)

Der Wirtschaftsmagnat Aditya (Shahid Kapoor) hat sich scheinbar irreparabel das Herz gebrochen und steht kurz vor dem Selbstmord. Aber dann steigt er in einen Zug und trifft Geet (Kareena Kapoor Khan) - einen freien Geist, der vorhat, mit ihrem Geliebten zu fliehen. Sie verändert sein Leben für immer.

Barfi!(2012)

Barfi (Ranbir Kapoor), der taub und stumm geboren wurde, ist der Stadtscherz, der sich immer in lächerlichen Situationen befindet. Er verliebt sich in Shruti (Ileana D'Cruz), aber ihre Eltern überreden sie, jemand anderen zu heiraten. Probleme häufen sich, wenn Barfis Vater krank wird und er Geld für die Behandlung braucht. Dann entführt er seinen Freund Jhilmil (Priyanka Chopra), eine Erbin mit Autismus, in der Hoffnung, Lösegeld zu bekommen. Aber statt Geld findet er Liebe. Wenn es kompliziert klingt, ist es definitiv.

Jagga Jasoos(2017)

Jagga (Ranbir Kapoor) ist eine Waise, die von einem Mann adoptiert und erzogen wurde, den er liebenswürdigerweise Tutti Frutti (Saswata Chatterjee) nennt. Die beiden haben viel Spaß zusammen und kommen sich so nahe, wie Vater und Sohn sein können. Aber bald muss Tutti Jagga ins Internat schicken, als er sich auf den Weg zu einer Mission macht. Eines Tages erhält Jagga die Nachricht, dass sein Vater gestorben ist, aber der jugendliche Detektiv denkt anders. Mit der Journalistin Shruti (Katrina Kaif) an seiner Seite macht er sich auf die Suche nach seinem Vater.

Mary Kom(2014)

Dieses Biopic erzählt die Geschichte der indischen olympischen Boxerin Mary Kom (Priyanka Chopra) und die vielen Herausforderungen, die sie bewältigen musste, um ihre Träume zu verwirklichen. Sie erlebte Armut, eine schwierige Phase in ihrer Beziehung zu ihrem Vater und einen Karrierewechsel und kümmerte sich auch um die Krankheit ihrer Kinder. Trotzdem gelang es ihr immer, den Weg zurück zum Ring zu finden.

PK(2014)

Ein Außerirdischer namens PK (Aamir Khan) landet auf der Erde mit der Mission, in Rajasthan zu forschen. Bei der Landung wird jedoch das einzige Gerät gestohlen, das er mit seinem Raumschiff kommunizieren muss. Dies zwingt ihn, durch die Stadt zu streifen, Fragen zu stellen wie ein neugieriges Kind und Dinge mit frischen Augen zu sehen. Und so beginnt er etwas über Kultur, menschliche Natur, Religion und Liebe zu lernen.

Raazi(2018)

Sehmat (Alia Bhatt), die ihrem Vater nachgeht, wird mitten im Indo-Pakistan-Krieg von 1971 eine indische Spionin. Im Rahmen ihrer Mission wird sie einen pakistanischen Militäroffizier namens Iqbal Syed (Vicky Kaushal) heiraten um Informationen zu sammeln. Aber die Dinge werden kompliziert, wenn sie sich wirklich in ihn verliebt.

Kapoor & Sons(2016)

Die Brüder Arjun (Sidharth Malhotra) und Rahul Kapoor (Fawad Khan) kehren in ihre Kindheit zurück, um ihren kranken Großvater (Amarjeet Kapoor) zu besuchen. Bei ihrer Ankunft sind sie jedoch mit den Problemen des Ehekampfes ihrer Eltern, ihren finanziellen Problemen und ihren eigenen Problemen als Brüder konfrontiert - insbesondere in Bezug auf Tia (Alia Bhatt).

Piku(2015)

Die Architektin Piku (Deepika Padukone) ist die Hauptbetreuerin ihres exzentrischen, chronisch verstopften 70-jährigen Vaters Bhaskor (Amitabh Bachchan). Als sie beschließt, ihr Stammhaus in Kalkutta zu verkaufen, protestiert ihr Vater und beschließt, dass er es besuchen möchte. Sie ist gezwungen, mit ihm einen Roadtrip zu unternehmen, ebenso wie Rana Chaudhary (Irrfan Khan), die als einzige verfügbare Taxifahrerin sie dorthin bringt. Die drei begeben sich auf eine unvergessliche Reise.

Yeh Jawaani Hai Deewani(2013)

Die Ex-Klassenkameraden Bunny (Ranbir Kapoor) und Naina (Deepika Padukone) treffen sich frisch vom College wieder. Und obwohl sie völlig andere Menschen sind, schaffen sie es, eine starke Bindung zu bilden, wenn sie gemeinsam eine erstaunliche Trekkingreise unternehmen. Doch bevor Naina die Möglichkeit hat, ihre Gefühle auszudrücken, geht Bunny, um seine Karriere fortzusetzen. Sie treffen sich Ende 20 wieder und sind gezwungen zu konfrontieren, wie die Zeit ihre Beziehung verändert hat.

2 Staaten(2014)

Punjabi Krish (Arjun Kapoor) und Tamilian Ananya (Alia Bhatt) treffen sich in der Graduiertenschule und verlieben sich ineinander. Aber nach dem Abschluss, wenn sie heiraten wollen, müssen sie ihre traditionellen Eltern irgendwie auf Augenhöhe sehen und ihre kulturellen Unterschiede überwinden.

Königin(2013)

Die 24-jährige Rani (Kangana Ranaut) wird von ihrem Verlobten am Altar zurückgelassen. Aber anstatt herumzuwischen, beschließt sie, ihre vermeintlichen Flitterwochen in die Solo-Reise ihres Lebens zu verwandeln. Sie reist durch Europa, um neue Freunde zu treffen, Unabhängigkeit zu erlangen und sich selbst zu finden.

Lustgeschichten(2018)

Dieser dampfende Film erzählt vier verschiedene Geschichten von vier verschiedenen sexuellen Begegnungen. Dazu gehören eine unangemessene Schüler-Lehrer-Beziehung, die schwindende Beziehung eines Ehepaares, der Wunsch eines Hausmädchens nach dem Sohn ihres Arbeitgebers und sogar eine gewisse Selbstliebe mit einem Vibrator.

Dilwale Dulhania Le Jayenge(Neunzenhundertfünfundneunzig)

Dieser Bollywood-Klassiker stellt uns Raj (Shah Rukh Khan) und Simran (Kajol) vor, die beide in London lebende Inder sind. Die beiden treffen sich zufällig auf einer Zugreise durch Europa mit ihren eigenen Freunden. Es ist definitiv kein Fall von Liebe auf den ersten Blick, aber als die beiden sich kennenlernen, wird es für Simran schwieriger, nach Indien zu gehen, um ihre arrangierte Ehe zu erfüllen.